Hamburg Sierichstr.: Einbahnstr. zeitabhängig?

      Hamburg Sierichstr.: Einbahnstr. zeitabhängig?

      Moin,
      Hamburger werden es kennen: es gibt hier eine Einbahnstr., die gar nicht so klein ist, und wo Tomtom 5.12 gerne langroutet.
      Diese Einbahnstr. ist in die *eine* Richtung von 12:00 bis 4:00, in die *andere* Richtung von 4:00 bis 12:00 Uhr freigegeben.
      Mir ist schon klar, dass das eine exotische Regelung ist, aber mitten im Hamburg gibt es nun diese Regelung.
      Nachdem ich heute reingefallen bin (Tomtom dachte, die Einbahnst, geht in die andere Richtung), nun meine Frage:
      Was kann man machen, um in Zukunft diese Problematik zu verhindern? Tomtom kann diese Strassen wohl nicht richtig gehandeln, kann man eine Strasse ganz sperren? Oder muss ich jedesmal auf die Route achten, und ggf. umplanen lassen?

      Wolfen.

      P.S.: Wir haben hier noch eine Fähre, die nur März bis Oktober fährt (oder so), wie Tomtom wohl damit umgeht?
      Total abgefahren. Wen es (wie mich) interessiert, was da abgeht: www.sierichstrasse.de. 8)

      Mich als Alt-Hannoveraner und Messeschnellweg-Benutzer würde ja interessieren, wie das geregelt wird. Ampeln? Was passiert zur Umstellungszeit, vor allem die mittags um zwölf?

      Erklärung: Der Messeschnellweg in Hannover wird zu Messen (CeBIT und Industrie) an den An- und Abreiseverkehr angepasst und führt dann vierspurig in die eine oder andere Richtung.
      Grüße

      Hotte

      Post was edited 1 time, last by “SHH” ().

      Total abgefahren. Wen es (wie mich) interessiert, was da abgeht: sierichstrasse.de. Cool

      :tongue: Den Link kannte ich noch gar nicht! :tongue:

      Mich als Alt-Hannoveraner und Messeschnellweg-Benutzer würde ja interessieren, wie das geregelt wird. Ampeln? Was passiert zur Umstellungszeit, vor allem die mittags um zwölf?


      An jeder Möglichkeit, in die Sierichstraße einzubiegen, stehen entsprechende Schilder. Heute, im Zeitalter von "Wechselschildern" ist das Einfahrt-Verboten in jeweils eine Richtung auch erst ab bzw. bis 12:00 zu sehen. Früher war das noch anders...

      Es kommt zur Wechselzeit natürlich schon mal dazu, dass in beide Richtungen wagemutige unterwegs sind - ich selbst bin schon öfters 2 Minuten vor 12 stadteinwärts in die Sierichstraße eingefahren - und damit nach 12 hinten wieder raus gekommen 8)
      In der Regel bildet sich kurz vor 12 schon eine kleine Schlange von durchfahrwilligen am südlichen Ende. Und da die Straße ziemlich grade verläuft (wie man ja auch auf der von Dir verlinkten Seite sehen kann), ist abzusehen, wann der Gegenverkehr abebbt. Und auch Falschfahrer sind aus demselben Grund schon frühzeitig zu erkennen. Sie ergreifen i.d.R. ziemlich schnell die Flucht auf den Fußweg, wenn sie plötzlich eine Horde Hamburger Taxen auf "Ihrer" Straßenseite auf sich zurollen sehen... ;)

      Ich selbst fahre seit vielen Jahren ca. zweimal die Woche genau zur Mittagszeit stadteinwärts (...schnell mal in der Mittagspause zu SATURN... 8)) und habe noch NIE einen Unfall erlebt / gesehen.

      Es funktioniert einfach... Kein Ampeln, Politessen o.ä. von Nöten (...vielleicht gibt es halt doch nicht nur in Bayern intelligente Menschen... ;))
      __________
      Palm History:
      Palm IIIxe
      Clié 70NRV + 258MB MS + Rikaline-GPS + DigiMap
      Tungsten T3 + 1GB SD + Wifi SD + Xaiox NavOne V2.0 BT-GPS + DigiMap
      In ViaMichelin (MapSonic) ist diese Straße einfach komplett gesperrt, man kann nicht mal ein Ziel dort auswählen (Zielpunkt unzugänglich oder so).
      Palm History:
      Palm IIIx (16 Monate|Displaybruch|Reparatur|verkauft) ->
      Palm IIIxe (13 Monate|verkauft) ->
      Tungsten T (22 Monate|verkauft|abgebrannt) ->
      Tungsten T3 (seit 2005/02, Akkutausch 2008/07 | immer noch in Benutzung)
      Treo 680 (50 Monate) ->
      HP Veer (seit 2011/07)

      cruise wrote:

      Ich selbst fahre seit vielen Jahren ca. zweimal die Woche genau zur Mittagszeit stadteinwärts (...schnell mal in der Mittagspause zu SATURN... ) und habe noch NIE einen Unfall erlebt / gesehen.


      also ich wohne in der sireichstraße und ich höre es jeden tag hupen und oft genug knallen!

      naokorocks wrote:

      cruise wrote:

      Ich selbst fahre seit vielen Jahren ca. zweimal die Woche genau zur Mittagszeit stadteinwärts (...schnell mal in der Mittagspause zu SATURN... ) und habe noch NIE einen Unfall erlebt / gesehen.


      also ich wohne in der sireichstraße und ich höre es jeden tag hupen und oft genug knallen!
      Du antwortest hier ja auch auf einen uralten Thread. Da kann sich in 5 Jahren viel geändert haben. Zum Beispiel auch die Verbreitung von Navigationssystemen ;)