Sticky Treo 680/ Akkuverbrauch im E / D GSM Netz (Umfrage)

      Treo 680/ Akkuverbrauch im E / D GSM Netz (Umfrage)

      User mit Akkuproblemen Treo 680, Welches Netz nutzt ihr ? 106
      1.  
        Akkuprobleme und nutze das O2 Netz (18) 17%
      2.  
        Akkuprobleme und nutze ein E Netz in der Schweiz (1) 1%
      3.  
        Akkuprobleme und nutze das D1 Netz (28) 26%
      4.  
        Akkuprobleme und nutze ein E Netz in Österreich (1) 1%
      5.  
        Akkuprobleme und nutze das D2 Netz (23) 22%
      6.  
        Akkuprobleme und nutze ein D Netz in Österreich (0) 0%
      7.  
        Akkuprobleme in einem anderen E Netz (Bitte angeben) (4) 4%
      8.  
        Akkuprobleme und nutze eine D Netz in der Schweiz (0) 0%
      9.  
        Akkuprobleme und nutze das e-plus Netz (29) 27%
      10.  
        Akkuprobleme in einem anderen D Netz (Bitte angeben) (2) 2%
      Nach Replays Kamerabug kommen anscheinend weitere Beobachtungen aus der Community :

      Unser allseits geschätzter Metaview beobachtete einen sehr schwankenden Akkuverbrauch in den unterschiedlichen GSM Netzen.

      Passend dazu eine kleine Umfrage um eine Theorie zu bestätigen.

      Bitte nur die Umfrage nutzen und die übrigen Diskussionen hier weiterführen :

      Treo 680 und Akkuprobleme
      Stark ansteigender Akkuverbrauch im D1 Roaming im Gegensatz zum normalen O2 Gebrauch.

      Normalerweise komme ich auf 3 Tage Normalgebrauch bzw 2 Tage Dauer GPRS Nutzung mit ChatterEmail, im D1 GPRS Roaming auf gerade mal 10 Stunden !
      Vielleicht sollten wir nochmal Akkuprobleme kurz definieren: Also wer ohne oder nur sehr geringer Nutzung gerade mal einen oder 2 Tage schafft, hat ein Akkuproblem, wer mit normaler bis starker Nutzung (mehrere Telefonate, BT-Verbindungen etc.) auf ein oder 2 Tage kommt, eher nicht.
      Ich habe ein Internethandy, das kann auch fotografieren :thumbup:

      Für WebOS: UberRadio, Match This! und MapTool
      Original von MetaView
      Vielleicht sollten wir nochmal Akkuprobleme kurz definieren: Also wer ohne oder nur sehr geringer Nutzung gerade mal einen oder 2 Tage schafft, hat ein Akkuproblem, wer mit normaler bis starker Nutzung (mehrere Telefonate, BT-Verbindungen etc.) auf ein oder 2 Tage kommt, eher nicht.


      ja ... ein vergleichbarer Wert wäre sinnvoll z.B.: a. Treo aufladen; b. GSM an; c: liegen lassen (auch wenns schwerfällt :zwinkert: )

      Mein Treo ist im D2 Netz unterwegs und hat seit ca. 5 Tagen kaum noch einem Verlust im Standby. Hochgerechneter Wert ohne Aktivitäten z.Zt. 7 Tage ... :D

      Edit: ... lesen, dann posten ... :weint:
      1994:Apple MP120:D IIIx, Handspring Visor Edge, Tungsten T, T/X...Treo 680;)

      Post was edited 1 time, last by “dottt” ().

      habe 'Probleme in einem anderen E-Netz' gewaehlt:
      bei mittlerer Nutzung (weniger Telefonie, dafuer mehr OperaMini undSnappermail) muss ich jeden Abend aufladen.

      Netz: Vodafone Ungarn (1800MHz)

      Ich poste auf nexave.de unter Creative Commons-Lizenz(BY+NC+SA).
      Eine Zustimmung zu gegenteiligen Forennutzungsregeln widerrufe ich einmalig für diesen Beitrag.



      Thomas
      (V) Extrem gut erhaltenen SONY TH55 mit viel Zubehör
      (V) auf Anfrage einen Treo680 mit Gebrauchsspuren inkl. Zubehör
      Es ist ja klar, daß bei T-Mobile mehr Akku flöten geht, als mit O2. O2 ist ein 1800er Netz, T-Mobile ist ein 900er Netz. Bei den 1800er Netzten reichen deutlich (!) geringere Sendeleistungen aus, was akkuschonender ist.

      Wie deutlich der Unterschied am Aku zu bemerken ist, ist wiederum vom Telefon abhängig.

      Ich bin bei T-Mobile und habe keine Akkuprobleme.
      FSK 12: Der Held bekommt das Mädchen.
      FSK 16: Der Bösewicht bekommt das Mädchen.
      FSK 18: Alle Darsteller bekommen das Mädchen.
      Ganz "untechnisch" aus der Praxis heraus kann ich auch nur bestätigen, daß der Stromverbrauch im D(1) Netz merklich höher ist als im E(plus) Netz. Kam ich vorher 2-3 Tage aus, schaffe ich nur noch schwerlich zwei Tage. Bei regelmäßiger Nutzung lade ich den Treo 680 mittlerweile sicherheitshalber täglich (weil ich nach 1,5 Tagen so schlecht einen Ladezyklus auf den Treo verzichten kann). Dafür ist Edge aber merklich (!!!) schneller. Per Laptop und 680er als BT Modem komme ich auf Downloadraten von ca. 24 kB/s, als etwas mehr als halbe UMTS Geschwindigkeit.

      Gruß,
      Leo
      TH55 - der letzte europäische Palm PDA von Sony ;(

      Treo 680 mit o2

      Hallo,

      seit ca. 14 Tagen hab ich ein o2 SIM im Treo 680 und der Stromverbrauch ist exorbitant gestiegen insbesondere seit ich Versamail konfiguriert habe. Im Prinzip kann ich den Treo täglich laden, obwohl ich mich eigentlich nur in München bewege und ich mit dem anderen o2-Handy (ohne Internet) keine Probleme habe. Fragt Versamail in Intervallen den Mailserver ab? Wo kann ich das abschalten? ;) Ich habe "Verbindung immer bestätigen" eigentlich konfiguriert, hatte aber trotzdem 3 abgerufene Mails auf dem Gerät.

      Grüße
      dyfa
      http://www.addict.de/dyfa/
      http://blog.addict.de/