Angepinnt Deutsches Softwareupdate für den 680 ist erhältlich ! (Treo 680-2.12-ROW)

      Ich habs getan und es war gut so!
      Nachdem ich vor einer Woche das US-Rom mit deutscher Sprache installiert hatte, habe ich gestern das deutsch Rom von der Palmseite (nach Bertrams Anleitung ) installiert. Mit RescoBackup das gesicherte System wiederhergestellt. Was soll ich sagen, funkte sofort.
      Der Akku hielt ja nach dem ersten Romupdate von der US-Seite länger, aber nun ist mein Treo auch sichtlich schneller geworden! Bei der Cam dürften sie auch was gemacht haben, nun kann ich auch Bilder bei schwachem Licht machen (konnte ich vorher auch, aber nun erkennt man was darauf). Kann nur sagen, ein voller Erfolg.
      Ok, es hat sehr lange gedauert, aber die (übriggebliebenen) Jungs von Palm haben ganze Arbeit geleistet.
      Ich bin froh, daß ich durchgehalten habe!
      Nun ist mein Treo so, wie man ihn sich gewünscht und beim Kauf erwartet hat.
      Nur meine Meinung ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Erimut“ ()

      Diverse Roms und Geschwindigkeit

      Wie versprochen nun mein Beitrag mit US Update: ROM 1.12/Firmware 1.92 - 1563 tics/15 Sek.

      Weiterhin habe ich verschiedenen Custom ROMs und unterschiedliche Firmware von Treonet ausprobiert:

      Custom ROM full ATT 2.11 Update Firmware 1.91 - 1621 tic/16sek
      Custom ROM downstripped, unbranded 1.12 Firmware 1.91 - 1551/15sek (womit die Geschichte "mein US custom ROM war schneller" womoeglich mehr "gefuehlt" oder "gewuenscht" war :rolleyes:
      Nachdem das Alles offenkundig nix gebracht hat, habe ich nun das deutsche Update zum ersten Mal aufgespielt (ROM 2.12/Firmware 1.92) und Palminternals zeigt mir 1550 tics/15sek.

      Da alle Messungen auf dem gleichen Treo 680 jeweils direkt (ausser bei dem ersten - dort nach einem Hard Reset) nach dem Upgrade gemacht wurden, gehe ich davon aus, dass es keine Geschwindigkeitsunterschiede zwischen ATT, US Update und internationalen (oder deutschen) Update gibt.

      Obwohl man auf Treonet auch das alte ROM und Firmware bekommt, werde ich wohl lieber einen langsamen und zuverlaessigen Palm bevorzugen und mich jetzt an das Installieren meiner Programme (ohne restore) machen ;(

      yep

      P.S. Irgendwie schon komisch - waehrend der Tests (Upgrades) sagte die ganze Zeit eine Stimme "gleich hast Du einen Briefbeschwerer..." 8)

      RE: RE: Es hat geklappt

      SIDABBELJU schrieb:

      Wofür muss man Palm bitteschön loben???

      Dass sie 1 Jahr nach Auftreten von Problemen endlich ein Update bringen?

      Dass das Aufspielen eines Updates funktioniert? - das sollte es zu 100% bevor man so was in Umlauf bringt! ...

      Bitte, nicht ungerecht sein! Für meinen MDA Vario II gibt es bis heute kein Update bei t-mobile, wenn ich es recht sehe. (Stattdessen gibt es den MDA Vario III und der Vario II scheint ganz von der t-mobile-Seite verschwunden zu sein...) Überhaupt ist mir in meinen 14 Monaten MDA Vario II bzw. Windows Mobile aufgefallen, dass Support eher ein Fremdwort ist, ganz abgesehen davon, dass es zum Nexave-Forum, was den User-Kreis angeht, kein Pendant im PPC-Bereich gibt (**Großes Lob!!**). Eine Supportseite z.B. wie die von Palm mit der Knowledge-Library habe ich für meinen MDA nie gehabt. Bitte redet deshalb aus dem Zorn heraus Palm nicht schlechter, als die Firma ist.

      Ich war schon vor dem Update mit meinem inzwischen 21 Tage alten Treo 680 sehr zufrieden. Wenn er nun mit Update noch etwas besser ist - super! Rundweg muss ich sagen, dass der Treo 680 schon mit der ursprünglichen Firmware der beste und faszinierendste Palm war, den ich je hatte. Wenn es auch noch kein komplettes Update der Firmware gegeben hatte, so konnte man doch immerhin mit den Patches für die Kamera etc. gut leben, oder? Natürlich ist es ärgerlich, dass z.B. die Kamera als Stromfresser erst mit der Zeit erkannt und behoben wurde. Aber auch andere Betriebssysteme haben ihre Macken - und was für welche...

      Slowhand

      RE: RE: RE: Es hat geklappt

      Slowhand schrieb:

      SIDABBELJU schrieb:

      Wofür muss man Palm bitteschön loben???

      Dass sie 1 Jahr nach Auftreten von Problemen endlich ein Update bringen?

      Dass das Aufspielen eines Updates funktioniert? - das sollte es zu 100% bevor man so was in Umlauf bringt! ...

      Bitte, nicht ungerecht sein! Für meinen MDA Vario II gibt es bis heute kein Update bei t-mobile, wenn ich es recht sehe. (Stattdessen gibt es den MDA Vario III und der Vario II scheint ganz von der t-mobile-Seite verschwunden zu sein...) Überhaupt ist mir in meinen 14 Monaten MDA Vario II bzw. Windows Mobile aufgefallen, dass Support eher ein Fremdwort ist, ganz abgesehen davon, dass es zum Nexave-Forum, was den User-Kreis angeht, kein Pendant im PPC-Bereich gibt (**Großes Lob!!**). Eine Supportseite z.B. wie die von Palm mit der Knowledge-Library habe ich für meinen MDA nie gehabt. Bitte redet deshalb aus dem Zorn heraus Palm nicht schlechter, als die Firma ist.

      Ich war schon vor dem Update mit meinem inzwischen 21 Tage alten Treo 680 sehr zufrieden. Wenn er nun mit Update noch etwas besser ist - super! Rundweg muss ich sagen, dass der Treo 680 schon mit der ursprünglichen Firmware der beste und faszinierendste Palm war, den ich je hatte. Wenn es auch noch kein komplettes Update der Firmware gegeben hatte, so konnte man doch immerhin mit den Patches für die Kamera etc. gut leben, oder? Natürlich ist es ärgerlich, dass z.B. die Kamera als Stromfresser erst mit der Zeit erkannt und behoben wurde. Aber auch andere Betriebssysteme haben ihre Macken - und was für welche...

      Slowhand


      Kein Wunder, dass bei einer solchen Einstellung die Industrie uns zu Betatestern macht! (wenn wir nicht sogar Alpha-Deppen sind).
      Bedenke bitte, dass ich bis weit ins Jahr 2007 Palm die Fahne heir im Forum hochgehalten habe - irgendwann ist aber Schluß mit lustig! Was uns da geboten wird ist wirklich nicht zum Lachen und wenn Du Palm an schlechten Bespielen mißt, macht es das ganze nicht besser: ich habe immer gelernt, das man sich nicht an den schlechten, sondern an den guten Beispielen orientieren soll. Und wenn man führend sein will, muss man sogar als noch besseres Beispiel vorangehen. Wir sind ja hoffentlich keine Engländer, die sich bei einem süßen Brötchen mit Sahne im Schlemmerland fühlen.
      Gruß
      SIDABBELJU
      Ich hab meinen Treo nun auch mit dem neuen deutschen Update geflasht. Hatte vorher auch die US-Version drauf. Restore klappte mit NV-Backup anstandslos,ich musste nichtmal Dateien ausschließen.Ob das Update tatsächlich nochmal was bringt wird sich im Alltgasbetrieb zeigen.
      gruß Suppenhahn
      ________________________________________________

      "Ey,der Brotkasten kann ja Musik machen" Ein Mitfahrer im Bus über meinen LifeDrive

      Eddie8 schrieb:

      Hab das Update nun auch drauf!
      Meine Probleme mit dem WAP E-Plus Proxy sind behoben, geht wieder alles! Danke Palm! :)
      Es lag DEFINITIV nicht an falschen Software-Einstellungen, denn ich hab einfach nur mit NV-Backup alles zurückgespielt.
      Es lag tatsächlich am US-Update!
      Kannst Du mir mal bitte deine Einstellungen für E-Plus WAO verraten. Bei mir gehts irgendwie nicht. Bin da wahrscheinlich zu blöd.

      Vielen Dank
      Monk
      Moin!

      So, Update ist seit gestern abend drauf!

      Hat auch alles geklappt; soweit.

      Allerdings habe ich bisher keine verlängerte Laufzeit bemerkt.

      Auch ULTIMATE PHONE startet langsamer als vorher.

      Hat jemand ne Idee, wie man der Prozess beschleunigen kann?

      ACh ja, sollte man den Akku neu kalibrieren???

      Danke!