palmphi - 4years after

      palmphi - 4years after

      Hi!

      Most palmphi-postings are about 4 years old. Is there still anybody working with palmphi?

      Being a newbie to palm programming I am trying to find a working IDE for programming text-applications for

      --> Palm V (PalmOS 3.1.0)
      --> Zire 22 (PalmOS 5.4.9)

      So far I tried palmphi 1,63 which is a very compact, easy-to-install, free Palm IDE (thanks to the palmphi-developers), but I still have problems:


      --> I can´t find ROMs for the above mentioned Palms, can anybody help?
      --> palmphi programs cause errors on Palm OS emulator POSE with PalmOS 4.1.2
      --> POSE can´t communicate with ROM Transfer on the Zire 22
      --> SyncWizard can´t communicate with the Zire 22 either
      --> BackupBuddy communicates with the Z22 but I can´t get the ROM out anyway


      Is there anybody who could give me a hint to these problems.
      There is no dsl in my region, so I hope, I don´t have to download ACCESS Garnet OS IDE (500 MB)!

      Thanks in advance,

      Jan
      Hi
      I'm German and can't speak English so well, but I try to answer your questions.
      Yes I'm working with Palmphi! :)

      You can download an Palm m505 emulator here: pdaforum.de/emulator/ (German)
      The ROM is included. I have no problemes with it.
      The Palm OS Emulator is only for Palm OS 4.x or older. If you want simulate Palm OS 5 you need a Palm OS simulator.

      I don't know an answer on the other questions.


      Wenn jemand noch Fehler findet wäre ich dafür dankbar. Ich kann nicht gut Englisch, dashalb wäre ich sehr dankbar. Aber ich glaube mit fast 14 Jahren ist das OK. Ich habe es selbst formuliert, und nicht übersetzen lassen, davon halte ich nämlich nicht viel.

      Hier nochmal auf Deutsch:

      Hi
      Ich bin Deutsch und kann English nicht so gut, aber ich versuche mal deine Fragen zu beantworten.
      Ja, ich arbeite mit Palmphi! :)

      Du kannst den Palm m505 Emulator hier : pdaforum.de/emulator/ (Deutsch)
      Das ROM ist dabei. Ich habe damit keine Probleme.
      Der Palm OS Emulator funktioniert nur mit Palm OS 4.x oder älter. Wenn du Palm OS 5 simulieren willst brauchst du einen Palm OS Simulator.

      Auf die anderen Fragen weiß ich keine Antwort.
      DelphiMarkus

      RE: palmphi - 4years after

      ukerpa@web.de wrote:

      --> palmphi programs cause errors on Palm OS emulator POSE with PalmOS 4.1.2
      Maybe you have a bug in your app?
      --> POSE can´t communicate with ROM Transfer on the Zire 22 --> SyncWizard can´t communicate with the Zire 22 either --> BackupBuddy communicates with the Z22 but I can´t get the ROM out anyway
      There isn't any ROM you can transfer from a Palm OS 5 device and use with the emulator. The Emulator only works with Palm OS up to version 4. For Palm OS 5 and up you will need the simulator. PS: Aber mit einer web.de-Emailadresse können wir sicherlich auf Deutsch weiterreden, oder? Gruß Henk
      Ich habe ein Internethandy, das kann auch fotografieren :thumbup:

      Für WebOS: UberRadio, Match This! und MapTool

      palmphi - 4Jahre zu spät

      Hallo, DelphiMarkus,

      herzlichen Dank für deine schnelle Antwort, danke auch für deine Mühe, sie zu übersetzen. Konnte sie in beiden Sprachen gut verstehen. Wollte nur gern von allen Lesern (auch anderer Foren) verstanden werden, darum hatte ich die Frage in Englisch gestellt.

      Danke für deine Tipps. Habe inzwischen bei www.palm.com in der Developer-Abteilung den Simulator für meinen Z22 gefunden. Leider hatte ich auch mit der neuesten palmphi-Version (ist doch palmphi 1.63a.003, oder?) keinen Erfolg. Der Simulator sieht die entstehenden rpc-files nicht als gültige Palm OS database an. Aber auch das Palm III-ROM von der ACCESS-Seite meldet Fehler in den Beispielprogrammen aus der palmphi group bei yahoo (z.B. memopad).

      Arbeitest du mit palmphi 1.63? Mit der Entwicklungsumgebung aus den vier Dateien cygwin.exe, cygwin.c00, ..., cygwin.c02 ?

      Kennst du jemanden, der mir vielleicht weiterhelfen würde, oder ein aktives Forum? Die meisten Einträge zu palmphi habe ich aus den Jahren 2002..2004 gefunden.

      Nochmal danke,

      Jan.

      RE: RE: palmphi - 4years after

      MetaView wrote:


      Hallo, Henk,




      ukerpa@web.de wrote:


      --> palmphi programs cause errors on Palm OS emulator POSE with PalmOS 4.1.2



      Maybe you have a bug in your app?

      Ich habe bisher nur die fertig kompilierten Beispiele erprobt, die ich in der palmphi group gefunden habe.



      --> POSE can´t communicate with ROM Transfer on the Zire 22
      --> SyncWizard can´t communicate with the Zire 22 either
      --> BackupBuddy communicates with the Z22 but I can´t get the ROM out anyway



      There isn't any ROM you can transfer from a Palm OS 5 device and use with the emulator. The Emulator only works with Palm OS up to version 4. For Palm OS 5 and up you will need the simulator.

      PS: Aber mit einer web.de-Emailadresse können wir sicherlich auf Deutsch weiterreden, oder?

      Gruß
      Henk


      Ja, wir können gern auf Deutsch weiterrreden. Danke für die Antwort. Hab grad meine Antwort an DelphiMarkus geschrieben, es gelingt mir leider auch mit dem Simulator nicht, Palmphi-Programme zum Laufen zu bringen. Hab z.Zt. keine Idee, woran es liegen könnte.

      Gruß, Jan.

      Re: Re: palmphi - 4 years after

      Es gibt keinen Emulator für den Z22, soweit ich das verstanden hab. Im Emulator kann ich also keine Palm OS 5-Programme testen.

      Ich trau mich nicht, ein Programm, welches den Z22-Simulator zum Abstürzen bringt, in meinem echten Z22 zu erproben.
      Ich habs grad mal mit dem alten Emulator ausprobiert, den ich noch auf der Platte hatte (PalmOS

      "Dasselbe Ergebnis, nur in einer anderen Zeile: Field.c, Line 5914, FldSetText - text longer than maxChars."

      Den source-code hab ich aus der palmphi-Hilfe abgetippt, außer, dass ich statt Edit2 Edit1 als Feldnamen habe, da die aktuelle Version diese automatisch erzeugt. Eine andere Hello-World-Anwendung kenne ich nicht. Aber vielleicht könntest du mir ein palmphi-Projekt uploaden oder mailen, das auf deinem Emulator definitiv läuft. Dann könnte ich meinen Fehler vielleicht eingrenzen.

      Danke für die schnelle Kommunikation. Ich guck in ein paar Minuten wieder rein.

      Jan.
      Herzlichen Dank für die Hilfe,

      aber ich glaube, so kommen wir im Moment nicht weiter. Das Hello-World-Programm in der Palmphi-Hilfe definiert kein FIELD und setzt kein FldSetText, es wird einfach ein TEdit-Feld (mit MaxChars-Property=10) per Mausklick erzeugt und ein paar Zeilen EVENT dazu definiert. Nach wie vor wäre es mir eine Hilfe, ein sicher funktionierendes Irgendwas-Programm zu haben, um festzustellen, ob meine Installation im Prinzip in Ordnung ist. Danach würde ich dann mal anfangen, die PalmOS-API-Referenz und Ähnliches zu lesen (was wäre da empfehlenswert?), um die ganze Palm-Programmierung besser zu verstehen (hab bisher nur Erfahrung mit PASCAL, FORTRAN, C von vor 15 Jahren, Java und ATMega-Prozessorprogrammierung in C).

      Danke für das lange "Gespräch", tut mir leid, wenn ich mich etwas dumm anstelle, aber ich lern dazu!

      Jan.
      "TEdit-Feld (mit MaxChars-Property=10) per Mausklick erzeugt und ein paar Zeilen EVENT " Ich kenne PalmPhi nicht weiter, kann aber mit Sicherheit sagen, das TEdit == Field und MaxChars der bewußte Parameter ist, der zu klein gewählt wurde. Dem TEdit wird doch bestimmt irgendwo etwas zugewiesen, oder? Wenn du von C kommst, warum nimmst Du dann nicht PODS oder prc-tools? Schau mal hier im Forum, da gibt es was zu "Programmieren für Palm OS" mit einem Link zu einer Liste von IDEs und Sprachen und Bezugsquellen.
      Ich habe ein Internethandy, das kann auch fotografieren :thumbup:

      Für WebOS: UberRadio, Match This! und MapTool
      "TEdit == Field und MaxChars der bewußte Parameter ist, der zu klein gewählt wurde"

      Genau das hätte ich auch vermutet, aber es handelt sich um ein editierbares Feld von 10 Zeichen Länge, in das ich zur Laufzeit drei Buchstaben eingesetzt habe. Im EVENT wird es dann auf ein 20-Buchstabenfeld kopiert und in einem zweiten Form mit wenig weiterem Text in ein 50-Buchstabenfeld wieder ausgegeben - ah, danke: Hier war der Fehler: Das Ausgabefeld hatte MaxChars=0. - Wieder was dazugelernt. Jetzt tritt ein neuer Fehler auf, aber danke - ich sag erstmal Gute Nacht. Morgen werd ich mal lesen.

      Jan.

      Palmphi - Zeilenumbruch mit "\n" ?

      Bin mir nicht sicher, ob die Frage hierher passt, aber trotzdem frag ich mal:

      Ich habe vor kurzem angefangen mit Palmphi zu arbeiten, jedoch bekomme ich mit "\n" keine neue Zeile hin.
      Es erscheint nur ein [] und die Zeile wird fortgesetzt.

      Mein Code ist genau gleich wie der aus dem ersten Tutorial von Palmphi (palmphi.leszer.net/tutorial_1.html)

      Hoffe ihr könnt mir helfen, das Problem zu lösen, danke..
      -------------------------------------------------------------------

      Warum WebOS das bessere PalmOS ist:
      -Möglichkeit, die alte Software weiter zu nutzen!
      -Benutzerfreundliche Oberfläche
      -Leistungsstarkes Betriebssystem

      PDA: Zire m105 -> Sony Clié TH55 -> Treo680 -> Palm Pre plus (28.04.10)
      Handy: Alcatel ot 511 -> Nokia 3330 -> Nokia 3510i -> Nokia 6230i -> Treo680 -> Palm Pre plus (28.04.10)
      Notebook: IBM Thinkpad 600 & Toshiba Sattelite m40 -> IBM Thinkpad 1000?
      hat sich erledigt :)...
      Dank an den pdachat :D
      -------------------------------------------------------------------

      Warum WebOS das bessere PalmOS ist:
      -Möglichkeit, die alte Software weiter zu nutzen!
      -Benutzerfreundliche Oberfläche
      -Leistungsstarkes Betriebssystem

      PDA: Zire m105 -> Sony Clié TH55 -> Treo680 -> Palm Pre plus (28.04.10)
      Handy: Alcatel ot 511 -> Nokia 3330 -> Nokia 3510i -> Nokia 6230i -> Treo680 -> Palm Pre plus (28.04.10)
      Notebook: IBM Thinkpad 600 & Toshiba Sattelite m40 -> IBM Thinkpad 1000?