Buch: Palm-OS-Programmierung mit GCC - Empfehlenswert für Einsteiger?

      Buch: Palm-OS-Programmierung mit GCC - Empfehlenswert für Einsteiger?

      Hallo,

      hat zufällig jemand das Buch "Palm-OS-Programmierung mit GCC" bzw. weiss jemand, ob es für Einsteiger empfehlenswert ist?

      Bei Amazon gehen die Meinungen weit auseinander (2 mit 5 Sternen und einer mit einem Stern).

      Was haltet ihr von dem Buch oder habt ihr ggf. ander Buchtipps für Palm-OS-Programmierung?

      Gruß alpha
      History: m100 > m130 > N770C > SJ33 > NX73V > TE2 > TT5 > m100 > NZ-90 > Dell x51v > Tungsten T3 > CF-(Typ1)-LifeDrive > TH55 > m105 mit Tastatur > Tapwave Zodiac 2 > Tungsten T3 > Dell x51v > Palm Pre > iPod Touch 4G > Nexus 7 > Psion Revo (in Einzelteilen), iPhone 4S, iPad 3, Palm m515, 3x Tungsten T3, T|X
      Hat mittlerweile jemand das Buch zufällig gekauft und kann berichten? ;)

      Wie gesagt: weitere Buchtipps suche ich ebenfalls (nach wie vor). :oh-ja:
      History: m100 > m130 > N770C > SJ33 > NX73V > TE2 > TT5 > m100 > NZ-90 > Dell x51v > Tungsten T3 > CF-(Typ1)-LifeDrive > TH55 > m105 mit Tastatur > Tapwave Zodiac 2 > Tungsten T3 > Dell x51v > Palm Pre > iPod Touch 4G > Nexus 7 > Psion Revo (in Einzelteilen), iPhone 4S, iPad 3, Palm m515, 3x Tungsten T3, T|X

      Meine Erfahrung mit Palm-OS-Programmierung mit GCC

      Hi,

      Habe das Buch in Österreich/Wien aus der Bibliothek ausgebort und gelesen. Der Inhalt ist grundsätzlich gut verständlich, zielt aber auf die älteren Palm Modelle mit 68000er CPU ab. Der Aufbau ist recht geradlinig und wenn man programmieren kann hat man auch keine gröberen Schwierigkeiten. Die Hardware wird in dem Buch eher aussen vor gelassen. Meiner Ansicht nach kann man sich das Wissen aber auch aus den Netz mit einzelnen Tutorials und Webseiten zusammensuchen. Das ist zwar wesentlich meh Aufwand, allerdings ist man dann aktueller.

      Versuch vielleicht mal das Buch in einer öffentlichen oder Universitätsbibliothek aufzuspüren...
      Habe das Buch, neben einigen Anderen zum Thema "Palm Programmierung" (bei ebay recht preiswert) erworben, und muss sagen, dass es meine Erwartungen erfüllt hat. Zum einen ist die Einrichtung einer Entwicklungsumgebung aus freiser Software erklärt und zum anderen ist es ein guter Einstieg in die PalmOS Programmierung. Den "Nachteil" nur auf die Motorola-Prozessoren der Palms einzugehen, teilt es mit etlichen anderen Standardwerken. Für die Grundlagen und, dank GarnetOS-VM, auch für die Xscale prozessoren kein Problem. Ich habe den Kauf jedenfalls noch nicht bereut.

      JayWay
      Vita: Casio PV-S450, S660, S1600; Palm Pilot, III, IIIc, Vx, m500, m505, m515, TT, T3, T|X, Treo680, Centro, Pixi+, Pre2, Veer, E6-00, Lumia 830