PHOEnix goes Las Vegas - Summe erreicht

      Schau mal was rechts auf www.nexave.de steht: [quote] Stand: Flugtickets von Vorschuss-Spenden gekauft, Reisepass beantragt. Bitte spendet weiter, Hotel fehlt noch und vorgeschossene Spenden müssen zurücküberwiesen werden. [/quote]Also die Tickets sind schon längst gekauft.
      Ich weiß, dass ich auch gespendet habe, aber noch nicht in der Liste stehe. Und es gibt bestimmt einige andere, denen noch ein bisschen Weihnachtsgeld übrig geblieben ist und die schon gespendet haben (oder noch spenden werden). Das wird noch! Yes, we can! Tschaka! Oder nach "Ditsche" Ratelband: Jimbo! :D
      n3x4v3? f31n35 f02um! WinXP Ubuntu openSUSE!

      RE: PHOEnix goes Las Vegas (656,51 EUR)

      PHOEnix wrote:

      Habt ihr für diese Aktion geworben? Zeigt es mir durch Antwort auf dieses Posting, das will ich sehen.
      Hi PHOEnix,
      guggst du hier: de.groups.yahoo.com/group/handyshopper_de/
      Ich würde meinen Besuchern gern einen Link auf den Beitrag präsentieren, sobald sie auf die Grafik klicken.
      Ist das durch Einbindung von PHOEnix goes Las Vegas (656,51 EUR) dauerhaft möglich?
      Gib mir mal bitte einen Tipp.

      Ich wünsche allen Mitlesenden einen guten Rutsch ins neue Jahr.
      --
      Gruß,
      Thomas.
      handyshopper.de

      Post was edited 1 time, last by “tzl” ().

      HI!

      Mir kommen 1200,- Euro viel vor für einen Flug nach LV im Winter. Es wurde ja geschrieben, dass sofort nach Ende der PK zurück geflogen wird und genau das könnte der Fehler sein. Nach meiner Erfahrung sind Flüge nach USA (und zurück) deutlich teurer, wenn KEIN Samstag Abend drin liegt. Es könnte sich also lohnen, ein paar Tage länger zu bleiben, trotz dann höherer Hotel/Spesen-Kosten.

      Thomas
      Torsten kann leider "terminlich" :love: nicht anders:
      Und von Sonntag bis zum Donnerstag kann ich da leider nicht bleiben.
      Länger als 2 Nächte oder 3 Tage lässt mich meine Freundin nicht gehen
      1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
      2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet
      Hallo,

      sagt mal, lest ihr eigentlich diesen Thread, bevor ihr hier postet?!

      Warum PHOEnix nur so, d.h. an diesen Terminen fliegen kann ist ausführlich erklärt worden, die Community hat entschieden, dass er trotzdem fliegen soll und hat den dadurch entstehenden höheren Betrag "abgenickt".

      Es ist doch absolut müßig im nachhinein darüber zu spekulieren, wie man das Ganze hätte günstiger gestalten können.

      Immer dieses "hätte" und "würde" und "könnte", das geht mir auf den Keks, es ist doch schon alles erledigt.

      In diesem Sinne: erst lesen, dann posten!

      Einen guten Rutsch in ein hoffentlich spannendes und ereignisreiches Palmjahr wünscht

      Jutta
      :)PDA-History:
      Franklin Ebookman, SONY CLIE PEG-T625C, Treo 270, Treo 600 (Sprint/USA, nur als PDA genutzt). M28 von Xplore, Treo 650. Treo 680, Centro, Fossil Wrist PDA. Aktuell: Palm Pre und für unterwegs zum Arbeiten: Samsung NC10
      Es ist doch absolut müßig im nachhinein darüber zu spekulieren, wie man das Ganze hätte günstiger gestalten können.

      Immer dieses "hätte" und "würde" und "könnte", das geht mir auf den Keks, es ist doch schon alles erledigt.
      Zur Entschuldigung muss ich aber noch anmerken, dass es nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist, weil in einem anderen Thread diskutiert wurde. Auch der Stand der Aktion (Tickets gekauft) steht nur seitlich auf der Portalseite.

      Trotzdem hinterlässt das einen faden geschmack, insbesondere wenn die reise "gesponsert" wird....
      1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
      2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

      hewa wrote:

      Es ist richtig das er geschrieben hat das er nicht lange "kann" bzw. "darf"
      Trotzdem hinterlässt das einen faden geschmack, insbesondere wenn die reise "gesponsert" wird....


      Da ich im Moment zusammen mit Meta zu denen gehöre, die einen Teil des Risikos dadurch tragen, daß wir "große" Summen vorgestreckt haben, kann ich Dir versichern, daß es seitens PHOEnix nicht anders geht. Wir haben mit PHOEnix im Nachhinein auch per ICQ diskutiert. Es ist halt nun mal so und basta. Die Diskussion ging schon in einem anderen Thread los (ich habe direkt auf das Posting gelinkt, mit dem die Diskussion um die 2000 EUR startete).

      Wir hatten in der Community die Wahl, ob wir den PUGCast-Praktikanten für ~700 EUR oder Torsten für ~2000 EUR schicken. Wir haben uns für Torsten entschieden. Also gibts da keinen "faden Beigeschmack". Den gäbe es nur, wenn wir diese Wahl nicht gehabt hätten.

      Torsten war die logische Wahl, auch wenns mehr kostet. Er ist der Gründer von Nexave, ohne ihn gäbe es diese Seite nicht. Er ist die Brücke zu Palm. Ihm gebührt die Ehre, als erster einen Blick auf NOVA werfen zu dürfen (auch wenn er sie zuerst eigentlich gar nicht wollte... :D). Fertig aus.
      Gruß
      Trekkie22

      --------
      Das Leben ist ein beschissenes Adventure, aber die Grafik ist geil!

      Pilot Pro+2MB Upg. > IIIe > m105 > IBM Workpad c3 > m130 > T|E > Treo 650 > Centro > TX+2GB & Treo650+2GB > pre & 3G iPod Touch 64GB & TX+2GB > iPhone 4 & iPad 2 > iPhone 5 & iPad 2
      es scheint ja nun nix zu werden mit der Traumreise des Phönix.
      Du hast dich bestimmt nur vertippt, und vorher richtig gelesen:
      Zitat von der Nexave -Portalseite:
      Stand: Flugtickets von Vorschuss-Spenden gekauft, Reisepass beantragt
      1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
      2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet
      Ich möchte kurz mitteilen:

      Die Flugtickets haben 1181 Euro gekostet, die Jugendherberge kostet voraussichtlich 30 Euro, das sind nach aktuellem Stand der Dinge 1254 Euro, die benötigt werden.

      Bis heute sind 1078,51 Euro an Spenden eingegangen, 1713 Euro sind vorgeschossen worden.

      Von den ursprünglich angenommenen 2100 Euro Spendenziel kann man absehen, da diese Summe nicht mehr benötigt wird.
      Natürlich muss ich vor Ort noch Geld für Essen, vielleicht ein anderes Hotel (falls Jugendherberge voll), vielleicht Internet, etc. etc. ausgeben - aber das werde ich schon irgendwie regeln.
      Ich denke die restlichen Spenden bekommen wir noch zusammen.

      Ich werde die Spendendaten noch aktualisieren und entsprechende Meldungen auf die Website setzen. Ich bin nur gerade erst aus dem Urlaub wiedergekommen.

      Eine schöne Nachricht für diesen Abend, wie ich finde.
      Danke für eure Hilfe!


      Stand der Dinge
      - Flugtickets gekauft
      - Reisepass bestellt und im Bürgerbüro bereits fertig hinterlegt, wird am Montag abgeholt (ja, es ist der neue, biometrische)
      - Blog eingerichtet, aber noch nicht designt und nicht getestet.

      Todo für mich
      - WLAN Hotspots finden (gehen die Telekom Hotspot Zugangsdaten aus Deutschland auch in Amerika?)
      - SIM-Karte aufladen (Danke an THL für die USA Simkarte)
      - Eventuell weiteren Akku für IBM/Lenovo X60-Serie von jemandem ausleihen (wer hat einen?)

      Mehr an diesem Wochenende...

      Grüße
      Torsten / PHOEnix
      :love:
      Hast du Fragen zum Forum oder zu Nexave, schreib bitte keine PN an mich, sondern eine E-Mail an community@nexave.de

      PHOEnix wrote:

      WLAN Hotspots finden (gehen die Telekom Hotspot Zugangsdaten aus Deutschland auch in Amerika?)


      Von T-Online gibts einen (iPass-)Client für den "internationalen Zugang". Der nutzt mit den T-Online-Daten alle iPass-Hotspots weltweit (das steht da zwar nicht, is aber de facto so... :D). Zu finden hier: t-online.de/InternationalerZugang/

      Damit solltest Du auch in USA mit Deinen Zugangsdaten online gehen können. iPass ist weit verbreitet, wir nutzens in der Firma auch (allerdings unabhängig von T-Online) und bisher haben die Kollegen eigentlich in jedem Land einen iPass-Zugang gefunden.
      Gruß
      Trekkie22

      --------
      Das Leben ist ein beschissenes Adventure, aber die Grafik ist geil!

      Pilot Pro+2MB Upg. > IIIe > m105 > IBM Workpad c3 > m130 > T|E > Treo 650 > Centro > TX+2GB & Treo650+2GB > pre & 3G iPod Touch 64GB & TX+2GB > iPhone 4 & iPad 2 > iPhone 5 & iPad 2
      Hi

      Die Meldung, dass der Spendenbetrag zusammen ist, muss ich leider revidieren.

      Ich hab was falsch berechnet, ich habe bei einem Spender Vorschuss mit realer Spende vertauscht. Es sind erst 1078,51 Euro zusammen. Aber das ist doch schon ganz nah an 1254,20 Euro dran.
      Ich bin sehr begeistert und zuversichtlich, dass die fehlenden Euros noch zusammen kommen.

      Grüße
      Torsten
      :love:
      Hast du Fragen zum Forum oder zu Nexave, schreib bitte keine PN an mich, sondern eine E-Mail an community@nexave.de