Angepinnt Palm Pre Q&A

      Nabendallerseits. Ich möchte versuchen in diesem Post so viele Palm Pre Standardfragen zu beantworten wie möglich. Anbei die ersten die mir ungestützt in den Sinn kommen.
      Fragt bitte munter drauf los, ich ergänze dann. Manche Sachen darf ich jetzt noch nicht sagen und werde sie bei Zeiten ergänzen. Andere Dinge sind wahrscheinlich nie öffentlich diskutierbar. Die Reihenfolge ist nicht sonderlich strukturiert und wer Typos o.ä. findet darf sie gerne behalten.

      tut mir einen Gefallen und verlinkt dass nicht gleich in allerlei Blogs. Ich hab zwar alles geheime weg gelassen, aber wie gesagt, man ist etwas sensibel

      Here we go:


      1. Wann kommt der Palm Pre nach Deutschland? wenn die Götter des Zolls und der Logistik gnädig sind, am 13.10.2009 – rechtzeitig zum bayerischen Herbst. England und Spanien ein paar Tage später
      2. Was wird der Palm Pre kosten? Mit o2MyHandy in o2 Shops 1€ Anzahlung plus 20€ x 24 Monatsrate. Mit anderen Tarifen und VVL recht unterschiedlich. Listenpreis mit o2 Mobileflat: 49€ - streetprice mit Mobileflat -->>1€
      3. Warum ist das so teuer/billig/gerade recht? Preis basiert auf EK plus dem was man den Leuten zahlen muss damit sie ihn richtig fett verkaufen. (PS in Vermarkterpreisen sind Kampfpreise das Gegenteil von Kreativität). Also OnlineKunden zahlt man fürs Rundum Sorglos Paket aus Pre, o und Pack M 28,50€ pro Monat plus varibale Kosten von 13ct. für Voice/SMS. Ist das "billig"? Natürlich nicht, billig wäre 250€ fürs gerät und 8ct die Minute und die Flat ohne Speedbarke für 5e im Monat, aber denkt doch an die Pferde meine Kinder, Schuhsammlung meiner Frau, Nerzmantel meiner Geliebten!
      4. Welche Tarife gibt’s dafür? Alle Üblichen- empfohlen ist o2 o und eine Datenflat wie das Pack M ohnle Volumen und Dienstbegrenzung, aber 200MB Speedcap auf ISDN Speed. Ohne wirds teuer weshalb wir alle Shops verdonnert haben unbedingt ein pack dazu zu verkaufen
      5. Wie ist der Pre gebrandet? Hardware gar nicht, Software gar nicht, ein o2 Logo auf der Umverpackung
      6. Hat er einen SIMLock? Nicht doch!
      7. Im Shop und an der Hotline haben sie keine Ahnung? Die Schulungen laufen erst noch an. Sowas passiert immer sehr knapp vor Launch aus Sicherheitsgründen. Und auch dann ist das nur ein 1st Level Support d.h. erwartet nicht dass die Kollegen Dinge wissen die die Cracks hier nicht wissen. Die lesen aus einer Datenbank ab
      8. Kann man sein Outlook mit dem Pre syncen? Nicht auf die alte Methode. Am besten man besorgt sich einen Google Account (geht auch ohne Mail Adresse) und lädt das Outlook-Google Calender sync Tool . Dann sind beide immer auf dem neusten Stand. Lokal gehts über das kostenpflichtige Tool PocketMirror über WLAN
      9. Wird es deutsche Apps zum launch geben? Jawollja
      10. Wird o2 mit dem Palm werben? Sowasvon
      11. Wir er eine o2 Homezone Anzeige haben? Nein. Ich empfehle Voice Ansage über Kurzwahl 1414
      12. Kann man vorbestellen? Nein, nur vormerken
      13. Wird ein Google Konto zur Benutzung des Pre benötigt? Nein, ist nur nach einem Hosted Exchange Account die eleganteste Methode. Facebook ist auch zu empfehlen um all die hübschen Bildchen zu bekommen
      14. Ist ein Sync mit dem Mac vorgesehen? Eigentlich ist garkein Sync mit einem PC Vorgesehen sondern nur mir Cloud diensten. Gibt es ein Mac Entourage [sp?] - Google Tool? Aber es wird das kostenpflichte Tool "The missing sync" geben
      15. Geht das o2 Comcenter SyncMl Adressbuch? Erstmal nein. Dafür bieten wir bald eine easy methode an um alte adressen vom Handy nach Google zu beamen
      16. Können Programme über USB einfach auf den Pre kopiert* und dort dann ausgeführt werden? AFAIK Nein, nur mit etwas Gefrickel
      17. Ist das Handbuch hilfreich bei der Erlernung des Umgangs mit dem Pre oder ist das nur ne lustige Broschüre? Da fällt mir ein ich sollte es mal lesen :D
      18. Wird es Zubehör geben? Ja, das Bekannte und mehr. Ich kann jedem nur wärmstens den Touchstone empfehlen, ach was sag ich: zwei! Eins fürs Büro eins für zuhause. Seit dem ich den besitze, hab ich den Pre nochmal so liebe. Preise nenne ich bei Zeiten
      19. Kann ich aussuchen welche Facebook freunde im Adressbuch landen? Nicht direkt, aber mann kann sich einen Sammel Müll Adressbuch Eintrag bauen und alles unerwünschte damit verknüpfen dann sind sie aus der Hauptansicht draussen
      20. Ist der Spiegel wirklich scharf, oder ist das so eine Art Chromding wie die Rückseiten von Motorradspiegeln. In einem Wort: kann man sich gut drin sehen, oder muss man sich vorher kennen?Also von der Farbwiedergabe ist er fein, aber ganz leicht gewölbt und daher nur zum Pickel ausdrücken aber nicht zum Brillen oder Frisur testen. Kammt aber wirklich gut bei Frauen an, auch wenns ein blödes Klischee ist
      21. Wie mache ich Apps? Laut Palm ein Kinderspiel für jeden Web Entwickler. Hier geht's lang
      22. Was sind Homebrew Apps? Hier gibt’s über 200 Beta Apps die es (noch) nicht in den offiziellen Store geschafft haben. Um sie aufzuspielen braucht man zunächst den Konami Code, eine PC Software und etwas Geduld. Sobald man den alternativen Shop Preloader drauf hat ist alles ganz easy - ENTER AT OWN RISK
      23. Kann der Pre Tethering? Hardwaretechnisch ja, Softwaremäßig zurzeit (Stand 1.1.x) leider nicht. Hier gibt’s einen
      24. Welche Office Software liegt bei? ein Viewer für PDF und MS Office. Dataviz schraubt aber AFAIK an Desktop to go
      25. Wie ist die Kamera? Statt klassischen Autofocus nutzt sie ein Software DOF, was für gleichmäßig scharfe Aufnahmen und sehr schnelle auslöse Zeit sorgt. Macroshot gehen damit aber nicht
      26. Was kann Palm Synergy (nicht)? Zurzeit Hosted Exchange, Google und Facebook Kalender und Adressbücher syncen und konsolidieren. Sogar mehrere von jeder Sorte! Andere denkbare Quellen wie Yahoo, Live, GMX, o2 Comcenter usw. nur eMail sync.
      27. Warum kann man SMS nicht weiterleiten? Ich behaupte jetzt mal die offizielle Antwort (hust) ist "wer braucht den so was?"
      28. Ich dachte Apple hat ein Patent auf Multitouch? Das denkt Apple wohl auch :D
      29. Geht jetzt iTunes Sync? Moment, ich schau mal nach wie's steht. Aktuell mit 8.x ja, mit 9.x nein. Palm stürmt. Bin gespannt ob ihnen der erneute Führungstreffer gelingt
      30. Wenn iTunes geht, was wird synchronisiert? Songs ohne DRM incl. Metadaten und Album Art, Podcasts und Playlisten. Keine Videos oder Outlook Adressen
      31. Hat die deutsche Tastatur Umlaute? Nein aber per SYM+U bekommst du z.B. ein ü. Finde es so besser als dass man "@" oder "." In die zweite Reihe verbannt hätte
      32. Was genau findet die Universal search? Apps, Adressen, Google, Google Maps, Wikipedia, Tweets, und wenn man ein .com etc. dran hängt springt sie direkt zu websites. Andere Quellen oder mehr PIM Elemente tbd
      33. Welche Daten braucht Palm für die Registrierung: zum anmelden braucht man eine email adresse auch die man zugriff hat - mehr nicht!
      34. Mehr Infos zum Backup bitte (Datenschutz und so):
        -
        das tägliche backup kann abgestellt werden;
        -im ausland folgt es dem generellen data roaming settings;gesichert werden (AFAIR) eigentlich keine daten sondern nur die clout konten.
        -nach einem restore werden die eigentlichen daten neu gezogen
        -fotos und music werden nicht übertragen. diese überleben aber hardresets
        -viele details http://kb.palm.com/wps/portal/kb/na/pre/…e/19388_en.html
        -die übertragung ist verschlüsselt auf palm servern

      PS: tut mir einen Gefallen und verlinkt dass nicht gleich in allerlei Blogs. Ich hab zwar alles geheime weg gelassen, aber wie gesagt, man ist etwas sensibel

      Dieser Beitrag wurde bereits 27 mal editiert, zuletzt von „fluxkompensator“ ()

      Wird er zum Launch in ausreichender* Anzahl in den Shops direkt zum Mitnehmen vorhanden sein?
      * mehr als 2 Geräte pro Shop

      Wird ein Google Konto zur Benutzung des Pre benötigt?

      Ist ein Sync mit dem Mac vorgesehen?

      Können Programme über USB einfach auf den Pre kopiert* und dort dann ausgeführt werden?
      * vgl. Garnet auf dem Centro

      Ist das Handbuch hilfreich bei der Erlernung des Umgangs mit dem Pre oder ist das nur ne lustige Broschüre?

      kulf schrieb:

      Flux, Du bist ein Gewinn für den webOS-Bereich
      Na, jetzt wollen wir mal nicht übertreiben.
      Die Aufstellung ist gut - danke dafür, Flux, aber sie enthält momentan im Wesentlichen bekannte Infos, bzw. deren Bestätigung. Aber es ist praktisch, alles einmal gesammelt zu haben, sollte so fortgeführt werden.
      Ich kann jedoch verstehen, daß Flux nicht mehr schreiben kann. NDAs sind immer wieder eine Freude.
      Danke, da sind wichtige Fragen drin beantwortet, etwa die nach ausreichenden Lagerbeständen. Ich bin sehr gespannt, wann der pre kommt und ob ich einen im ersten Schub bekomme, bevor er ausverkauft ist ;)
      Ich würd ja ne News über diesen Thread schreiben, aber ich darf ja net :pfeift:
      :love:
      Hast du Fragen zum Forum oder zu Nexave, schreib bitte keine PN an mich, sondern eine E-Mail an community@nexave.de

      fluxkompensator schrieb:

      habs upgedatet. Danke für die guten Fragen!
      Da läuft einem ja insgesamt schon das Wasser im Munde zusammen.

      Ich habe nur eine Frage zum PRE:

      "Ist der Spiegel wirklich scharf, oder ist das so eine Art Chromding wie die Rückseiten von Motorradspiegeln. In einem Wort: kann man sich gut drin sehen, oder muss man sich vorher kennen?"

      Tja, ich bin halt praktisch veranlagt.

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS
      Vornweg: auch von mir, Danke für die Aufstellung, Flux! Ist zwar ein wenig "preaching to the choir", aber gerade jetzt, wo auch das N900 für viele als spannende Alternative in Frage kommt, hältst du uns gut bei der Stange. Nachdem O2 ja massig Werbung machen will, bist du sicher der Werbefachmann für die Nerds und da bist du dein Geld wert und für uns eine gute Informationsquelle als "Insider".

      Ist der Spiegel wirklich scharf, oder ist das so eine Art Chromding wie die Rückseiten von Motorradspiegeln. In einem Wort: kann man sich gut drin sehen, oder muss man sich vorher kennen?Also von der Farbwiedergabe ist er fein, aber ganz leicht gewölbt und daher nur zum Pickel ausdrücken aber nicht zum Brillen oder Frisur testen. Kammt aber wirklich gut bei Frauen an, auch wenns ein blödes Klischee ist
      Farbwiedergabe ist echt ein Mädchending. Wikipedia: "Unter Farbenfehlsichtigkeit (Dyschromatopsie, Dyschromasie) versteht man einen Defekt der Netzhaut, von dem etwa acht bis neun Prozent der Männer, aber nur etwa ein Prozent der Frauen betroffen sind". Dennoch spannend, Farbwiedergabe als Kriterium für einen Spiegel.
      Aber dann taugts nicht zum Frisur testen? Da hat doch jemand nicht zu Ende gedacht! Da werden die Frauen ja gleich wieder verprellt.

      Richtig spannend: Wie drücke ich einen Pickel am Hirn aus, wenn eine Hand den Pre mit Spiegel dran/drin festhält? Und ist der Spiegel dann hinterher leicht putzbar? Lotuseffekt? Hydrophobie?

      Ernsthaft wiederum: Wie empfindlich ist eigentlich das Plastik der Hülle? Wirkt es schon nach wenigen Wochen zerkratzt und abgeschunden wie die Silberteile meines Centros? Sollbruchstellen? Gibts ordentlichen Displayschutz? Folien? Blaue Pré-servative von O2 inklusive Luftblasen?
      Wann kommt der Palm Pre nach Deutschland? Am XX.YY.2009 – rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft
      Ui, dann nix wie ab in den O2-Laden meines Vertrauens (die mir damals auch nicht ums Verrecken einen Centro besorgen konnten). Seit zwei Wochen gibts schon Lebkuchen und Spekuluntius, ergo gibts auch die Pres! *flitz*

      Lieben Gruß
      mono

      monosodium schrieb:

      Also von der Farbwiedergabe ist er fein, aber ganz leicht gewölbt und daher nur zum Pickel ausdrücken aber nicht zum Brillen oder Frisur testen. Kammt aber wirklich gut bei Frauen an, auch wenns ein blödes Klischee ist


      Ich meine ganz konkret: ist der Spiegel so scharf, dass man seine Contact-Linsen aus nächster Nähe ins Auge schieben kann (PRE müsste dabei flach auf Tisch liegen, man schaut ganz nah senkrecht von oben drauf).

      Das wäre ein tolles Feature, wenn es damit ginge. Denn man hat doch mal ganz unerwartet Gelegenheiten, wo man die Brille gegen die Contact-Linsen austauschen möchte (Sport usw.).

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS
      [quote='Slubberdegullion',index.php?page=Thread&postID=346827#post346827...

      Ich meine ganz konkret: ist der Spiegel so scharf, dass man seine Contact-Linsen aus nächster Nähe ins Auge schieben kann (PRE müsste dabei flach auf Tisch liegen, man schaut ganz nah senkrecht von oben drauf)...[/quote]

      Bedenke aber bitte, das es evtl. keine so gute Idee ist.
      Beim Wechsel könnte Reinigungsflüssigkeit auf das Display klatschen.... Fleck im Pre...omg,omg,omg....
      MfG
      Thomas

      Gojira darf den 09.09.2009 niemals vergessen


      Resonanz der User fördert die Aktivitäten des Proggers und fördert dann die Auswahl an Software.

      RE: Palm Pre Q&A

      Hi Flux, vielen Dank für deine Infos,

      fluxkompensator schrieb:


      Kann man sein Outlook mit dem Pre syncen? Nicht auf die alte Methode. Am besten man besorgt sich einen Google Account (geht auch ohne Mail Adresse) und lädt das Outlook-Google Calender sync Tool . Dann sind beide immer auf dem neusten Stand. Lokal gehts über das kostenpflichtige Tool PocketMirror über WLAN


      Was ist den mit O2 CommunicationCenter? kann man den eventuell als Google Ersatz einsetzen?
      Outlooksync ist ja vorhanden für das Tool.
      bzw. wie sieht es generell mit syncML aus ?


      Grüße Lutz