N900- jetzt kommt die Software

      Bald ist Weihnachten

      Leider müssen die Palmianer, die auf das N900 warten sich mit Filmchen rumschlagen.
      Wie war das noch als Kind mit Weihnachten? Die Zeit bis dahin war unendlich lang ...
      Mit dem N900 bin ich wieder ganz Kind. Die Zeit ist sooo laaaang. Und dann diese Videos
      Die machen einem die Naaaase so laaaaang ... und erhöhen die Vorfreude auf ein tolles Produkt :)

      Weihnachtliche Grüße

      Moses
      Hallo N900-Jünger,
      ich hab´mal Isilo angeschrieben und nach einer Maemo-Version gefragt. Hier ihre Antwort:
      "There are no specific plans at this time, but it is under consideration." Für mich heißt das wer von Euch alles Isilo für das N900 haben will, sollte sein Interesse bei Isilo kundtun. Bitte schreibt eine kurze mail an: email@iSilo.com

      Grüße
      treofant

      treofant wrote:

      Hallo N900-Jünger,
      ich hab´mal Isilo angeschrieben und nach einer Maemo-Version gefragt. Hier ihre Antwort:
      "There are no specific plans at this time, but it is under consideration." Für mich heißt das wer von Euch alles Isilo für das N900 haben will, sollte sein Interesse bei Isilo kundtun. Bitte schreibt eine kurze mail an: email@iSilo.com

      Grüße
      treofant
      Das gleiche beim Thema GarnetVM: "At this point it has not been decided if Garnet VM will be made available
      for the Nokia N900." Also bitte fleißig an ACCESS schreiben.

      treofant
      Die sonstigen Anlagen des N900 klingen im Grunde recht interessant. Bezüglich der GUI
      im Vergleich zu anderen Systemen kann man ja noch diskutieren, aber das ...

      treofant wrote:

      "At this point it has not been decided if Garnet VM will be made available for the Nokia N900."
      ... könnte sich gerade für den ein oder anderen mit Palm-Historie möglicherweise als recht
      bittere Pille erweisen ...

      Mit die Daumen haltenden Grüßen

      logicpalm
      Most people are other people. Their thoughts are someone else's opinions, their lives a mimicry, their passions a quotation.
      (Oscar Wilde)

      Speicherkapazität N900

      Gerade gefunden:

      "UPDATE! I'm glad to inform that the above mentioned limitation of storage space for software installation is HISTORY now. It is being worked on just as you read this and final units WILL NOT have this restriction. There will be an additional storage space of 2 Gigabytes (under /home/opt) made available for installation of 3rd party software and all packages (along with all their dependencies) bigger than 500 kB will install there, leaving the root file system for small packages (where hundreds of them can fit) and for system use. Shortly speaking, expect over 2 GB of space for installable software, i.e. an AWFUL LOT of it.

      (final units will ship with additional 2 GB storage space for 3rd party software installation; it is just being worked on) "

      :)
      - carpe diem -
      NOKIA Communicator-9210 / PALM-m515 mit Siemens-S35i / PALM-T5 mit NOKIA-6310 u. SonyEricsson-T610 / Treo650 / Treo680 / NOKIA E90 (Communicator) / Samsung i8910 OmniaHD / N900 / HTC Desire HD
      twitter.com/wolla60

      sms by N900

      Noch eine Neuigkeit:

      "Sending bulk SMS is supported by default - you can select as many SMS recipients as you wish by selecting them from a list."


      :)
      - carpe diem -
      NOKIA Communicator-9210 / PALM-m515 mit Siemens-S35i / PALM-T5 mit NOKIA-6310 u. SonyEricsson-T610 / Treo650 / Treo680 / NOKIA E90 (Communicator) / Samsung i8910 OmniaHD / N900 / HTC Desire HD
      twitter.com/wolla60

      Maemo - Ein interessantes Umfrageergebnis

      According to a recent post and the poll results (Nokia Maemo 43%, Linux 19, Blackberry Bold 18%, Symbian UIQ 17% and Palm Pre just 3%) on the official Nimbuzz blog, the next supported device will be Nokia N900 and they’ll start with porting application to Maemo 5 platform as soon as possible!!!
      The results show clearly that Nokia Maemo is one the most popular operating systems, with 43% of users votes it leads the list of most requested operating systems to be supported and leaves others trailing behind close to each other. Linux, Blackberry and Symbian OS are on the second, third and forth place.
      (Mehr unter: maemo-freak.com/index.php/revi…ported-for-the-nokia-n900)

      lichtjuergen wrote:

      Nun gibt es auch schon eine Anwendung, die zwischen Portrait und Landscape wechselt


      Hier eine weitere:
      http://www.maemo-guru.com/2009/10/omweather-v0-3-preview-needs-your-donations/ :)
      - carpe diem -
      NOKIA Communicator-9210 / PALM-m515 mit Siemens-S35i / PALM-T5 mit NOKIA-6310 u. SonyEricsson-T610 / Treo650 / Treo680 / NOKIA E90 (Communicator) / Samsung i8910 OmniaHD / N900 / HTC Desire HD
      twitter.com/wolla60
      Hier ein paar Threads aus Maemo.org zum Thema "nette Programme für´s N900" (teilweise noch experimental):

      Für Pre-Umsteiger ein Spiegel-Programm:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=33098

      Für fromme Nokianer ein Bibelprogramm:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=31114

      Alte Spiele neu geladen:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=33126
      talk.maemo.org/showthread.php?t=32224
      talk.maemo.org/showthread.php?t=32937

      Offline Wikipedia:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=33094

      OpenOffice:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=33228

      Gtd:
      ohloh.net/p/notyet

      Uhr:
      talk.maemo.org/showthread.php?t=32832

      bald auf meinem N900 :boogie:

      treofant

      Post was edited 2 times, last by “treofant” ().

      RE: Revolutionäre mobile Spracherkennung von Vlingo

      lichtjuergen wrote:

      Wurde hier im Forum eigentlich schon Vlingo erwähnt?
      prnewswire.co.uk/cgi/news/release?id=264631
      vlingo.com/products/nokia/


      Vingo ist wohl mit vorsicht zu genießen. Jeder gesprochene Text wird an einen Server übermittelt und der Text anschließend zurück ans Handy geschickt. Erstmal entstehen dadurch Übertragunskosten ins Internet und der zweite wichtigere Punkt ist im Grunde wie sie diese Informationen verwenden. Immerhin sollen ja auch Emails und SMS diktiert werden können ...

      Grüße PBeck

      treofant wrote:

      Offline Wikipedia:

      Damit erfüllt sich ein weiterer meiner Wünsche an das N900. Momentan kann ich auf dem Centro mit TomeRaider - aufgrund der 2 GB Begrenzung - nur eine alte Version vom Nov. 2006 benutzen (aber immerhin mit ca. 300.000 Fotos).

      Was mir noch dringend fehlt: ein Ersatz für
      - ListPro (wo ich u.a. etwa 700 Filme archiviert habe),
      - Secret
      - PalmDesktop mit HotSync-Möglichkeit, dessen geniale Einfachheit meiner Ansicht in den Foren-Beiträgen viel zu wenig gewürdigt wird.

      Der 1. Abschnitt von "Das wars für mich mit Palm" von "Flex unregistriert" drückt genau aus, was ich meine:
      "Nun, was mich am Palm immer begeistert hat: Gerät ins Cradle stecken, Knopf drücken und alles wird synchronisiert. Nicht nur Outlook (wie bei anderen Handys) sondern drüber hinaus noch alles was man sich so vorstellen kann (wie HourZ Pro, List Pro etc.), sowie die Zeit usw. Auch kann man gleich zig Programme auf einmal installieren. Vor allem weil ich ja nicht unbedingt Outlook will ist es super dass der Palm Desktop auf alles abgestimmt ist."

      Noch eine Frage an die Münchner Foren-Mitglieder: kennt Ihr jemanden in München, der sich mit Linux sehr gut auskennt und mir (gegen angemessene Bezahlung) eine Einführung in Linux und Maemo SDK geben könnte?
      Würde mich sehr freuen, wenn ich da Unterstützung bekäme!!!

      Gruß Jürgen

      lichtjuergen wrote:

      Was mir noch dringend fehlt: ein Ersatz für
      - ListPro (wo ich u.a. etwa 700 Filme archiviert habe),
      - Secret
      - PalmDesktop mit HotSync-Möglichkeit, dessen geniale Einfachheit meiner Ansicht in den Foren-Beiträgen viel zu wenig gewürdigt wird.

      Der 1. Abschnitt von "Das wars für mich mit Palm" von "Flex unregistriert" drückt genau aus, was ich meine:
      "Nun, was mich am Palm immer begeistert hat: Gerät ins Cradle stecken, Knopf drücken und alles wird synchronisiert. Nicht nur Outlook (wie bei anderen Handys) sondern drüber hinaus noch alles was man sich so vorstellen kann (wie HourZ Pro, List Pro etc.), sowie die Zeit usw. Auch kann man gleich zig Programme auf einmal installieren. Vor allem weil ich ja nicht unbedingt Outlook will ist es super dass der Palm Desktop auf alles abgestimmt ist."
      Für ListPro etc. könnte ja zunächst GarnetVM aushelfen. Abgesehen gibt´s ja schon einiges für Maemo. Sowas wie Secret hab ich schon mal gesehen. Ich rate Dir bei speziellen Wünschen einfach mal bei Maemo.org nachzufragen.
      Hotsync wird mir wahrscheinlich nicht fehlen, denn wozu noch eine Kopie meiner Daten auf den "Großrechner" ziehen, wenn mir doch das N900 reicht? Und falls mir die Eingabe in die Minitastatur zu pfrimelich sein sollte, dann kauf ich mir ´ne Blauzahn-Tastatur und häng das N900 an meinen TV.
      Um ein Backup muß ich mich nicht sorgen, ich glaube das wird auf die Micro-SD gehen.
      Btw. das N900 synct auch, Details weiß ich aber nicht.

      Grüße
      treofant