Treo 680 mit RomUpdate & TomTom6 - Welche Bluetooth-GPS-Maus mit Datalogger?

      Treo 680 mit RomUpdate & TomTom6 - Welche Bluetooth-GPS-Maus mit Datalogger?

      Hallo zusammen,

      nach langen Wochen des Rumprobierens habe ich so langsam den Eindruck, dass es mir nicht gelingen wird, meinen Treo 680 mit TomTom6 und der Wintec WBT-201 zum laufen zu bringen.
      Ich glaube ich habe so ziemlich jeden Beitrag hier im Forum und die Skybert-Seiten durchgeackert. Auch in Pocket-Navigation.de und in Treocentral.com war ich unterwegs.
      Doch alle Tipps und Hinweise helfen nicht. "Warte auf gültiges GPS-Signal" ist das einzige was ich zu sehen kriege. Ich geb's so langsam auf.
      Nachdem ich nun gehört habe, dass das Romupdate für den Treo für die Probleme verantwortlich sein soll, habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass ich die Wintec WBT-201 jemals verwenden kann. (Auch die ganzen Berichte von Skybert scheinen aus der Zeit vor dem ROM-Update zu stammen)

      Auf der Suche nach einer Alternative habe ich nun von der "Royaltek RBT 2300" gelesen.
      Bevor ich aber nun wieder - wie bei der Wintec - losrenne und das Teil voreilig kaufe, möchte ich zunächst sicher gehen, dass ich mit dem Ding nicht genauso Schiffbruch erleide.

      Daher hier meine konkrete Frage:

      Wer hat die Royaltek RBT 2300 mit einem Treo 680 (mit Rom-Update) und TomTom 6 erfolgreich am Laufen?

      Oder falls sich niemand findet:

      Welche Alternative gibt es für o.g. Konstellation ?

      Anforderungen:
      • Bluetooth (Keine Kabel-GPS-Maus)
      • Datalogger-Funktion (Für Google-Maps usw)
      • Zuverlässigkeit
      Ich hoffe auf eine Antwort, die mich bald ans Ziel bringt.

      Vielen Dank schonmal.

      Viele Grüße,
      Paso

      Post was edited 1 time, last by “Paso” ().

      Nun, ich will ja nichts sagen, aber wenn du im Forum nach Wintec suchst findest du (vor allem ab 2008) lauter negativ Meldungen.
      Egal ob 680er oder centro, scheinen beide Probleme zu haben.
      Bei der RTB siehts da ganz anderst aus.

      Alternativ kauf dir eine billige Holux Slim/ oder andere fürn Navi und benutz deine WinTec weiter für Datalog oder andere GPS Anwendungen.
      Wintectool hat z.b. keine Probleme mit der Mouse. Sowie auch Pathaway Googlemaps etc, nur TT macht zicken, zumidest bei mir.

      Und ja, Skyberts Seiten sind von vor, ich hatte meine damals auch gekauft ;)

      opaaladin wrote:

      Nun, ich will ja nichts sagen, aber wenn du im Forum nach Wintec suchst findest du (vor allem ab 2008) lauter negativ Meldungen.
      Egal ob 680er oder centro, scheinen beide Probleme zu haben.
      Bei der RTB siehts da ganz anderst aus.
      ...
      Und ja, Skyberts Seiten sind von vor, ich hatte meine damals auch gekauft ;)
      Ja, Du hast leider recht.
      Bei der Recherche vor dem Kauf ist mir das gar nicht so bewusst geworden. Ich dachte: bei Skybert funktionierts, und bei Verwendung der 6.000 würde es keine Problem geben.
      Vom Rom-Update hatte ich da noch nichts gehört.
      Jetzt, wo ich die WBT-201 habe, scheinen nur noch solche Negativ-Meldungen zu existieren. Es ist schon nervig...
      Alternativ kauf dir eine billige Holux Slim/ oder andere fürn Navi und benutz deine WinTec weiter für Datalog oder andere GPS Anwendungen.
      Wintectool hat z.b. keine Probleme mit der Mouse. Sowie auch Pathaway Googlemaps etc, nur TT macht zicken, zumidest bei mir.
      Der Denkanstoss ist gar nicht so verkehrt...
      Jetzt aber nochmal nachgehakt:
      Kannst Du eine Maus konkret empfehlen, von der Du weisst, dass sie mit Treo680 (RomUpdate) und Tomtom 6 funktioniert ?
      (Anforderungen wie oben, nur halt ohne Datalogger...)

      Nochmals vielen Dank.

      Gruß
      Paso
      Holux 236 Slim, bei mir seit fast 3 Jahren im Einsatz (allerdings mit TT5)
      Die WinTec hab ich mir ein paar Monate (Wochen ;)) später gekauft.

      Beide laufen noch ohne Probleme, auch die Akustandzeit ist nicht so schlecht, mir
      ist zumindest noch nichts negatives aufgefallen, habe sie aber im Auto normal immer
      am Strom. Einsetzen tu ich aber fast nur noch die Holux (min. 1x woche), die Wintec
      sollte eigendlich das neue sein... na manchmal kommts halt anderst ;)
      :thumbup: YES!

      Die Holux GPSlim 236 ist heute angekommen. Hatte sie für 25 € inkl. Versand bei Ebay geschossen. :boogie:
      Und was soll ich sagen: das Teil läuft super mit TomTom 6.010!

      Vielen Dank nochmal für den Tipp, opaaladin!
      Ich habe nun zwar kein Gerät mit Datalogger, aber dafür eins, was ziemlich billig und gut ist und problemlos funktioniert.

      Hat jemand Interesse an einer Wintec WBT-201 ?
      Ich hätte da eine abzugeben. :rolleyes:

      Viele Grüße,
      Paso

      Paso wrote:

      Vielleicht hab ich es mir schon wieder anders überlegt.


      Nun, dann wär es auch gut. Ich hab ja ne funktionierende Kombi und noch einen un-gepatchten Treo in der Schublade.
      Wenn die Maus nicht zu teuer ist, würde ich sie nehmen, des Dataloggers wegen. Wenn Du es Dir anders überlegst (oder überlegt hast), dann ist es auch gut, dann habe ich Geld gespart. Noch mehr, als wenn ich ein "Schnäppchen" mache.
      Hi,

      nein wirklich. Ich werde den Wintec behalten. Auch des Dataloggers wegen.
      Ich wollte mir eigentlich schon länger einen kaufen. Daher war ich froh damit 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen zu haben.
      Naja, nun ist es halt nur noch eine... :rolleyes:

      Aber für das Geld kriege ich auch keinen besseren/gleichwertigen Ersatz.

      Daher leider: Sorry. ;)

      Viele Grüße
      Paso
      Die anderen Programme (bei mir Pathaway und so ein GPS Kompas) gehen ja, das
      Problem war (so glaube ich mich zu erinnern), ja nur TT.
      Da das aber mein "Haupteinsatz" ist, wars das für mich.

      Jetzt da meine Arme aber immer kürzer werden hab ich den Vorteil des TX dabei
      erkannt und der hat keine Probleme mit der WinTec.

      Solange sie tun werd ich auch keine weggeben, aber ich bin auch Jäger und Sammler ;)