Sync von Lotus Notes zu iPhone

      Sync von Lotus Notes zu iPhone

      Hallo zusammen,
      ich habe ein iPhone 3GS und möchte dies mit meinem Kalender in Lotus Notus abgleichen (Kontakte wären auch schön muss aber nicht sein). Ich habe auf meinem Firmen PC Lotus Notes 7 und dafür auch einen Zugriff über Webmail.

      Nokia PC Suite ist bei mir installiert. Statt immer die Termine mit einem (geliehenen) Nokia Handy und das dann anschließend über Outlook und itunes aufs iPhone zu spielen bin ich auf der Suche nach einer Alternative. Bei uns in der Firma dürfen bzw. könnne keine fremden Programme installiert werden. Gibt es da vielleicht ein entsprechendes App oder so das ein Nokia Handy simuliert und die Daten über die PC-Suite ausliest?

      Alternativ wäre der Zugang über Webmail möglich (z.B. zu GoogleKalender und dann aufs iPhone). Eine funktionierende Software wäre mir auch etwas Geld wert.

      Vielen Dank und viele Grüße

      Wimper
      Hallo Wimper,

      leider muß ich beruflich auch Notes nutzen, ebenfalls in Version 7.xx.

      Ein Abgleich ist entweder direkt mit einer iPhone App möglich, diese gibt es von Lotus, allerdings nur für 8.xx und diese Erweiterung muß auch installiert und lizensiert sein.

      Alle anderen Möglichkeiten gehen nur über Installation zusätzlicher Software, wie z.b. Companion Link for Lotus Notes. Die Software funktioniert aber von hinten durch die Brust ins Auge, d.h. das ganze geht umständlich von Lotus Notes ins Outlook und von da per iTunes auf das iPhone. Dauerhaft nutzen möchte ich das nicht wirklich, obwohl es meistens klappte.

      Am Ende habe ich das ganze Vorhaben aufgegeben, noch dazu steigen wir Anfang dieses Jahres um auf Exchange.


      Gruß
      Karl

      Re: Sync von Lotus Notes zu iPhone

      Cecil Ingram Connor schrieb:

      Die Software funktioniert aber von hinten durch die Brust ins Auge, d.h. das ganze geht umständlich von Lotus Notes ins Outlook und von da per iTunes auf das iPhone.
      Ganz ohne Installation von Software geht es nicht, aber z.B. diese Lösung funktioniert ohne
      Outlook-Umwege, benötigt keinerlei G**gle- oder sonstige externe Server, ist plattformüber-
      greifend verfügbar (iPhoneOS, webOS, Andorid, Symbian) und kann kostenfrei getestet werden.

      Auf dem Pré funktioniert es für alle PIM-Anwendungen (Kalender, E-Mail, Adressen, Aufgaben)
      schon in der ersten Version besser als alle Vorversionen die für PalmOS angeboten wurden.
      Dem iPhone traue ich das durchaus auch zu, habe es dort aber noch nicht getestet.

      Mit synchronisierenden bzw. replizierenden Grüßen

      logicpalm
      Most people are other people. Their thoughts are someone else's opinions, their lives a mimicry, their passions a quotation.
      (Oscar Wilde)

      Re: Sync von Lotus Notes zu iPhone

      Hallo,
      danke erstmal für die Antworten.
      Ich vermute, dass ich beide Programme jeweils auf dem Rechner installieren muss auf dem Lotus Notes läuft oder? Auf meinem privaten Rechner und dann Zugriff über Webmail auf die Notes Daten ist gar keine Problem aber auf dem Firmen-PC kann ich es vergessen.
      Trotzdem danke.
      Gruß
      Wimper

      Cecil Ingram Connor schrieb:

      wenn du von daheim per Webinterface auf deine Lotus Notes Daten Zugriff hast, dann suche mal im App-Store nach Notes Pro für Lotus Notes.

      Das könnte dir helfen, ich habe allerdings keinerlei Erfahrungen mit dem Programm, da musst du auf deren Homepage nachsehen.
      Hallo,

      bei mir hatte eine ähnliche Lösung nicht funktioniert (ncal?), da der Webzugriff Browser abfragt und Safari nicht unterstützt.
      Ich habe aktuell Companionlink laufen, das mit google calendar synct, und den kann mit dem iPod touch oder iPhone per Exchange Server sogar mit Push etc. einrichten.
      Also alles ein wenig von hinten durch die Brust.
      Es läuft auch nicht wirklich zuverlässig, es gibt ab und an Termine, die nicht syncen oder Duplikate.
      Das kriegt man irgendwie wieder hin, ist aber lästig.

      Wir haben hier Notes in Version 7 laufen, Webmail ist m.E. noch älter.
      Kontakte lasse ich nach katastrophalen Ergebnissen mit google und sync Mac Adressbuch nicht laufen.
      Es bleibt also nur bei Kalender.

      Eine andere Möglichkeit ist iAnywhere Office, dazu braucht man leider einen entsprechenden Server.

      Des Weiteren gibt es von Bertels und Hirsch Winfonie.
      Kontakte kann man damit wohl syncen, aber der Kalender ist ein kleines Problem, da Apple den Zugriff auf den Kalender durch dritte nicht zulässt.
      Da gibt es aktuell (iPhone OS 3.x) keine wirklich saubere Lösung, es sei denn man macht einen Jailbreak.

      grüße

      Martin
      Palm III -> Palm Vx -> T3 incl 512MB Ultra II, Margi Presenter + IR Keyboard -> ipod Touch