Erfahrungen zu Windows Live & Skydrive

      Erfahrungen zu Windows Live & Skydrive

      Was ist von dem Windows Live-Zeug zu halten (Live-Messenger, E-Mail, Kontakte, Fotos, SkyDrive)

      Das was mich an der Sache reizen würde ist das SkyDrive mit 25 GB in Windows Live.
      skydrive.live.com/
      So als Speicherplatz unterwegs fürs Netbook.

      Hat damit irgendjemand Erfahrung, oder wirft man sich mal wieder einer Datenkrake an den Hals?
      Ist das irgendwie zeitlich begrenzt, oder müllt man sich seine Netbook damit zu?

      Stoiniger
      ich benutze mit wachsender begeisterung MSFT Live Mesh - sind nur 5Gig aber optimnal wenn man viele verschiede PCs am start hat und ein paar datein immer in sync haben will. dort habe ich z.b. die neusten bilder, also wenn ich auf einem netbook die speicherkarte der digicam einlese sind alle bilder auch gleich auf dem mutterschiff Desktop, oder auch der ordener für meine Amazon MP3 Downloads ist geshared. Auf jedem Desktop habe ich ein "Transfer" ordner der auch immer in sync ist usw.
      es gibt sogar Mac und Windows Mobile clients
      ich nutze gelegentlich auch Skydrive, allerdings gibts ne kleine Beschränkung (Grösse) von 50MB pro Datei.
      Messenger benutze ich nicht (mehr) und auch ansonsten habe ich mir nichts auf dem PC von den Livediensten installiert, würd mir auch zu viel Müll verursachen.
      Mache alles nur über die Webseite.
      An und für sich recht nett und ich hab da keine grösseren Bedenken als bei anderen Diensten auch :)
      Grüsse