HTC Desire

      Meine Glaskugel sagt, daß nächste Woche das HTC Desire, der "Beinahe"-Zwilling des Nexus One, auf dem deutschen Markt erscheinen könnte.
      Die ersten Reviews, z.B. von areamobile.de hören sich gut an. Die technischen Daten ebenso: Android 2.1 (Éclair) mit HTC Sense, CPU: 1 GHz Snapdragon, RAM: 576 MB, 3,7" AMOLED-Display 480 X 800 Pixel (WVGA). Das verspricht ordentlich Wumms - so stell ich mir mein nächstes Spielzeug vor. ;)
      Leider hat es nicht einen Alu Unibody wie das leistungsschwächere Legend - sonst wäre es (hardwareseitig) perfekt.
      das desire is schon toll, aber ich greife bei android trotzdem meistens zum milestone - einmal qwertz, immer qwertz
      von der speed ist das desire die nummer 1, das AMOLED display ist aber bei der echten optischen auflösung dem TFT des Milestone noch unterlegen (google mal nach Subpixel rendering und nexus one)
      Ja, was die Tastatur angeht, bin ich auch mal gespannt - als alter Palmuser geht' s quasi "back to the roots", allerdings ohne Graffiti. Über den Unterschied der Auflösungen habe ich schon einiges gelesen, glaube nicht, dass mich das stört. Aber ich werde mir das vorher noch mal ansehen. Beim Milestone stört mich etwas das "riesige Backsteingehäuse".
      Ich bin auch nur noch Millisekunden von einem Android-Gerät entfernt. Ist der Amazon-Preis von knapp €480,- realistisch? Ein lokaler Sync mit Outlook/iCal ist möglich?
      m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

      Dr.snooze schrieb:

      Ist der Amazon-Preis von knapp? 480,- realistisch?
      Ich denke ja, die Angebote liegen zwischen 450,00 EUR und 490,00 EUR.

      Dr.snooze schrieb:

      Ein lokaler Sync mit Outlook/iCal ist möglich?
      Bei den HTC Geräten gibt es "HTC Sync", daß soll Kalender & Kontakte mit Outlook syncen können. Ob´s mit iCal geht, weiß ich nicht. Dazu bringt Desire ab Werk eine Backup-App mit, die sämtliche Daten auf SD-Karten sichert.
      Also ich hab ja seit 5 Wochen das N1 und bin sehr zufrieden, inzwischen auch gerootet und mit einer custom ROM versehen, nun ich das Gerät noch schneller als es vorher war. Das mit dem Display ist relativ stört mich gar nicht die Auflösung ist Top und die Farben deutlich besser als am Milestone. Wer auf ein echtes Keyboard steht, sollte aber eher zum Milestone greifen, ist zwar nicht so schnell wie Desire/N1 aber inzwischen gibts auch schon Android2.1 für den Stein. Zum syncen gibt es diverse Software im Market, HTC liefert aber normalerweise HTC Sync mit. Bei Amoled Display muss man nur wissen das die Leuchtkraft gegenüber der Sonne geringer ist als beim TFT, dafür wird weniger Akku verbraucht, wenn man es ganz hell stellt ist es aber gut zu lesen.

      Ich hadere auch schwer mit mir - da mir der Abschied von PalmOS doch leichter gefallen ist, als ich anfangs gedacht habe, gebe ich dem Pre noch 1-2 Updates Zeit.
      Wenn das Ding dann immer noch nicht zuverlässig genug ist, ist das Desire ein heißer Kandidat für die Nachfolge...

      OWL schrieb:

      Wenn das Ding dann immer noch nicht zuverlässig genug ist, ist das Desire ein heißer Kandidat für die Nachfolge...
      Pre/Pixi Plus? :pfeift:
      m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000
      wenn ich mich entscheiden müsste was ich als einiges telefon behalten müsste würde ich meinen Palm dem Desire immernoch vorziehen. Seit dem 1.4.1 und den vielen neuen Apps macht der wieder richtig Spass. Wenn ich jetzt noch Facebook chat (oder gar skype) hätte und endlich Flash kommt fehlt mir da garnix mehr

      derdoc schrieb:

      wenn ich mich entscheiden müsste was ich als einiges telefon behalten müsste würde ich meinen Palm dem Desire immernoch vorziehen.
      In verschiedenen Blogs / News liest man tatsächlich sehr häufig, daß vieles beim Pre geht, aber nicht bei Android, bzw. dort eher umständlich gelöst ist. Mal sehen.
      Das N900 hat bei mir auch nur knapp zwei Wochen durchgehalten - den Pre habe ich immer noch. 8)
      Hallo!
      Ich werde das Desire auch testen, für Android gibt es einige Kalender-Tools und ein Navi. Mal sehen, welches System das Alltagsgeschäft besser bewältigt.Von meinem Pre werde ich mich so schnell nicht trennen, er (oder es) gehört ja noch einige Monate O2.. :)
      Gruß
      Thorsten
      Wie versprochen ist das HTC Desire am 07.04.2010 über verschiedene Onlinehändler und die einschlägigen E-Märkte in Deutschland erschienen und war nach kurzer Zeit - zumindest im Onlinehandel - ausverkauft.
      Ich habe es mal bei dem Onlinebuchhandel meines Vertrauens bestellt und werde berichten. Es ist zwar aufgrund der Bauform (und der leistungsfähigeren Hardware) eigentlich nicht mit dem Pre zu vergleichen, aber ich bin mal gespannt.

      Deerhunter schrieb:

      Es ist zwar aufgrund der Bauform (und der leistungsfähigeren Hardware) eigentlich nicht mit dem Pre zu vergleichen

      Warum? Hier werden doch auch ständig Pre und iPhone verglichen ^^
      Ich bin jedenfalls (trotz allem Palm-Fanatismus) sehr gespannt, wie sich das Desire so schlägt.

      ...und einen objektiveren Tester als Dich kann ich mir hier kaum vorstellen :)