Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      Hallo zusammen,

      ich habe einen TX, den ich auf meinem Notebook mit Vista Home Premium, 32 bit mit dem Palm Desktop Access 6.2, heruntergeladen von der palm.com-Seite, synchronisiere. Das verlief in der Vergangeheit problemlos. Seit einigen Tagen allerdings erhalte ich beim Anklicken des Palm Buttons auf dem Desktop die Meldung: " Es fehlen einige Komponenten, die für die Wiedergabe und Bearbeitung von Videos erforderlich sind. Installieren Sie WMP/DirectX nd apple Quick Time vom Web".

      Öffne ich dann das Hauptmenü, so wird mir unter "Extras>Optionen>Startanwendungen" nur die Anwendungen "Medien" angezeigt.

      Eine Anfrage bei der Hotline von Palm über Skype ergab keine Lösung meines Problems. Dort wurde mir lediglich geraten, Palm zu deinstallieren und neu zu installieren, was keine Änderung brachte.

      Wer kann mir einen Tipp geben?

      Danke im Voraus.

      nobelhobel5
      Ich hätte ja prinzipiell erstmal den gleiche Tipp gegeben. Allerdings würde ich noch zusätzlich die Registry von Palm-Einträge befreien. Ich weiss gar nicht mehr genau, wie die heissen. USRobotics? Es war sowas komisches.

      Weiterhin empfehle ich unbedingt ein Backup auf dem Gerät vorzunehmen, wenn da etwas schief geht. Gute Wahl: NVBackup.
      Grüße

      Hotte
      Deinstallieren, Registrycleaner drüberlaufen lassen (CCleaner oder sowas), Neustart, neu installieren.
      Und ein sauberes Backup parat haben.

      Die Registryeinträge liegen tatsächlich großteils (?) einem Ordner namens USRobotics. Ist der Historie von Palm Inc geschuldet.
      __________________________________________________

      Palm [OK]

      Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      Hallo zusammen,

      danke für die Antworten. Nach Deinstallation von Palm zeigt das Registry-Tool von TuneUp Utilities noch 262 Einträge!! Diese habe ich mit CCleaner und Bearbeitung mit dem erwähnten Registry-Tool von TuneUp auf rund 60 heruntergelöscht. Nach Neuinstallation das gleiche Ergebnis. Ich werde euren Tipp mal nutzen und in der Registry nach USRobotics Ausschau halten und dort alles löschen (natürlich im aktivierten Sicherungscenter von TuneUp).

      Es scheint mir mein Problem kein Einzelfall zu sein. In der Google-Suche habe ich einen Beitrag in englischer Sprache gefunden zum gleichen Thema, habe ihn aber nicht verfolgt, da ich meinte, es müsse dieses Problem auch in deutscher Sprache geben. Leider finde ich den Beitrag jetzt nicht mehr.

      Ich werde über meine Ergebnisse berichten.

      Danke und Gruß
      nobelhobel5

      RE: Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      ich habe seit gestern genau das gleiche Problem: nur noch Medien, keinen Kalender und keine Kontakte.
      Ich dachte erst es liegt an registryBooster, den ich zum ersten mal eingesetzt habe. Neu-Installation bringt nichts. ich benutze regelmäßig TuneUp Utilities.
      Ich habe ein Z22 und win7. Dieses neue Betriebssystem wird von Palm wohl nicht unterstützt.
      Na, ich warte mal ab, ob Du mit einer Nach-Reinigung der Registry Erfolg hast.

      lg, nick

      Edit by SHH: Fullquote entfernt.

      Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      Jubel, Jubel, Jubel!!!
      Jetzt ist der alte Zustand wieder hergestellt. Kalender und Adressen erscheinen wieder auf dem Desktop. Die Bearbeitung der Registry (Löschen aller Einträge, in denen Palm vorkommt) und Neuinstallation haben nichts gebracht. Wieder nur Medien auf dem Desktop.

      Die Lösung habe ich einem englischen Text bei der Google-Suche entnommen: Palm Desktop Symbol mit rechter Maustaste anklicken>Eigenschaften>Kompabilität>Haken vor "als Administrator ausführen", Fenster schließen. Bei Linksklick auf das Palm Desktop Symbol öffnet sich zwar das bekannte Vista-Fenster ...ob man wirklich das unbekannte Programm ausführen will. Ein Klick auf "Zulassen" bringt wieder den gewohnten Anblick des Kalenderfensters oder des Adressfensters, je nachdem, was man einstellt.

      Ich danke allen, die sich um mein nerviges Problem gekümmert haben.

      Gruß
      nobelhobel5

      RE: Desktop Access 6.2 zeigt nur noch Medien

      nobelhobel5 schrieb:

      Die Lösung habe ich einem englischen Text bei der Google-Suche entnommen: Palm Desktop Symbol mit rechter Maustaste anklicken>Eigenschaften>Kompabilität>Haken vor "als Administrator ausführen", Fenster schließen. Bei Linksklick auf das Palm Desktop Symbol öffnet sich zwar das bekannte Vista-Fenster ...ob man wirklich das unbekannte Programm ausführen will. Ein Klick auf "Zulassen" bringt wieder den gewohnten Anblick des Kalenderfensters oder des Adressfensters, je nachdem, was man einstellt.
      dieses Rezept hat auch bei mir gewirkt.
      vielen Dank
      Herzliche Grüße
      heluni