Umstieg von Palm zu Android: Ersatz für DateBk, Vox, Notenbox

      Umstieg von Palm zu Android: Ersatz für DateBk, Vox, Notenbox

      Servus Mitternand!

      nach 10 Jahren Palm war es Zeit für was neues (gibt ja kein neues Palm OS Gerät mehr und mein Centro wird immer abstürziger und unzuverlässiger). Der Pre hat mich lange interessiert, aber irgendwie wars das nicht, vor allem wollten wir zwei Geräte mit demselben System und meine Frau fand den Pre einfach nicht toll und mir ist die Zukunft von WebOS noch zu unsicher.

      Also Android. In dem Fall das schnuckelige Sony X10 mini pro, das ersetzt mir den Centro, beides nicht top Geräte, aber wohl tauglich.

      Nach viel Gefrickel um überhaupt meine Daten von Palm zu Google zu bringen, stelle ich nun fest, 20.000 Apps sind ja schön und gut, aber was wenn nicht die richtigen dabei sind? Ich hatte echt gedacht, ich fände, was ich bräuchte. Tagelange Suche half mir wenig weiter, also frag ich hier mal wieder rum, ob einer ein paar Tipps hat (und ja, die Suchfunktion habe ich vorher benutzt).

      Was habe ich bei Palm intensiv benutzt und wozu fehlt mir ein adäquater Ersatz?
      - DateBK
      (Googlekalender ist teilweise super, ich trage einen Termin ins Telefon ein, meine Frau hat ihn kurz darauf in ihrem eigenen Telefonkalender. Genial. Aber wo sind die tollen Ansichten? die Farben? die Wiederholbaren Termine? Die Icons? snief...)
      - Vox
      (war für mich eher Tagebuch denn Blog, aber ich such halt eine Art Tagebuch, das auch exportieren kann und dennoch auf der Speicherkarte bleibt, Text und Fotos zu einem Tag und gut. Online als Blog? Nett, muss aber nicht. Am einfachsten wäre Vox weiterführen.)
      - Notenbox
      (kann es bitte möglich sein, dass es keine vernünftige Lehrersoftware auf Android gibt? Notenbox war sooo genial. Desktopversion für am Schreibtisch arbeiten, Palmversion zum in der Schule schnell Noten eintragen. Schülerfotos, Statistiken etc...)

      jaja "wärste halt beim Centro geblieben", "kauf dir nen Pre, der hat Classic" - zu spät! Gibts denn kein Classic für Android? Ist doch beides auf Linux basierend, fürs N900 gibts doch auch nen Palm-Emulator! Find ich sowas nur nicht? Ist sowas in der Mache? Bin ich der einzige, den das interessieren würde? Ich suche nicht zwangsläufig Gratis-Apps, gute Software hat halt ihren Preis.

      Wenn also jemand was weiß, ich würde mich über jede Anregung freuen!

      Lieben Gruß,
      mono
      Ich hatte neulich jemanden anders noch vom Sony X10 mini pro abgeraten, weil auf dem Minibildschirm mit der geringen Auflösung einfach nicht alle Apps laufen, daß könnte schon ein Problem sein. Apps werden im Market nämlich gerätespezifisch gefiltert - wenn ich das richtig erinnere.
      Ansonsten nutze ich Pure Calendar als Widget auf dem Startscreen des Desire und Calendar PadPro als Kalenderersatz.
      Track my life o.ä. geht als Tagebuchersatz, zu Notenbox kann ich nichts sagen.
      Dein Hauptproblem ist erstmal deine Android Version. Du hast ein Gerät gekauft mit einem völlig veralteten Android, nämlich Version 1.6. Somit siehst du im Market eine Menge an APPs erstmal gar nicht. Der Market ist so aufgebaut das die Entwickler festlegen mit welchen Attributen ein APP läuft (Display-Auflösung, Android OS usw.). Ich hatte mich schon über deine APP-Anzahl gewundert, der Market beherbergt momentan nämlich etwas mehr als 95000 Apps. Notenbox wird es denmächst auch für Android und andere geben.

      Ich hatte auf mehreren Seiten gelesen, dass für das x10 mini pro noch im september ein Update zumindest auf 2.1 kommen soll und mich darauf verlassen... hoffe mal, dass das auch so ist!

      Tagebuchersatz wird wohl entweder Ultra Note oder Ultra Journal oder - gerade gefunden dank Nexave - Wordpress.

      danke für den tipp mit der online notenbox

      grüße,
      mono
      Update:
      - Als Kalender fungiert bei mir nun "Jorte", der ist manchmal etwas störrisch, aber hat von den Ansichten her schon einiges übersichtliches auf Lager.
      - Notenprogramm habe ich nach wie vor nix, überlege ernsthaft, meinen Centro in der Schultasche zu lassen für eben diesen Zweck und Notenbox weiter zu nutzen.
      - Stundenplan ist auch so eine Sache, ich wollte einfach nur ein Widget, wo ich in der Schule schnell das Handy aus der Tasche ziehe, eine Taste drücke, und sehe, wo ich als nächstes hinmuss. "A+" ist unhandlich von der Eingabe aber tut zumindest ziemlich, was es soll. Normal sollten doch für Schüler hunderte solcher Apps in Umlauf sein, oder? Aber die haben heutzutage ja eh vornehmlich iPhones... zumindest in der Oberstufe.
      - Update von 1.6 auf 2.1 lässt weiter auf sich warten. Danke Eric Sonysson. Ihr arbeitet bestimmt lieber gründlich als schnell. Das will ich wirklich glauben. Und mit Updates ist halt nix verdient. Dennoch schwach, anderswo werkelt man an 3.0 und wir kriegen von Sony nicht mal das 2.1 spendiert. Aber bald. Bestimmt.

      Dennoch, Android hat schon auch schöne feine Sachen. Mit dem MyPhoneExplorer wieder eine Desktop-Software, barcoo ist ganz großes Kino, Wordpress funzt super - und wenn jetzt noch ein vernünftiger Akku im Telefon wäre...

      Liebe Grüße,
      mono

      Android Lehrer App

      Hi,

      AndroClass, ist ganz neu, vom Funktionsumfang aber noch entsprechend mau.
      Ansonsten gibt es nur Sachen für Schüler.
      Ich würde mir vielleicht wirklich erst mit einem universal Tool wie einer Tabellenkalkulation behelfen.

      Gruß,
      Achim

      RE: Android Lehrer App

      AchimA schrieb:

      Hi,

      AndroClass, ist ganz neu, vom Funktionsumfang aber noch entsprechend mau.
      Ansonsten gibt es nur Sachen für Schüler.
      Ich würde mir vielleicht wirklich erst mit einem universal Tool wie einer Tabellenkalkulation behelfen.

      Gruß,
      Achim
      Hey, hast Du Dir AndroClass jetzt schon mal angeschaut? Ich habs seit einiger Zeit im Einsatz und der Entwickler ist echt flott - auch im Support.
      Der Funktionsumfang nimmt stetig zu. Ich bin super zufrieden!
      Gruss

      AndroClass

      Hi,

      Ich hatte es ja auch schon länger. Habs jetzt mal aktualisiert.
      Hat sich echt enorm weiterentwickelt in der kurzen Zeit.
      Scheint jetzt schon richtig gut zu sein!
      Werde es jetzt mal einem langfristigen Praxistest unterziehen und hier dann nochmal meine Erfahrungen posten.

      Bis dann,
      Achim