Kurzbericht Samsung Galaxy Ace

      Kurzbericht Samsung Galaxy Ace

      Schreib ich mal wieder was ....

      Ich hatte für 3 Tage ein Samsung Galaxy Ace zum Testen zu Hause und wollte meine Erfahrungen nicht für mich behalten:

      pro:
      - Nett designt wenn auch sehr Iphonish
      - super Display trotz der "nur" 320x480 Auflösung ist alles superscharf und exzellent dargestellt
      - sehr schnell obwohl "nur" 800mhz CPU aber dafür gut genutzte GPU
      - mit dem Iphone der beste Touchscreen den ich bisher bedient habe - schnell, genau und direkt
      - sehr gut verarbeitet
      - gut gemachte Oberflächen in den Standardanwendungen (Kontakte, Telefon, Mail, SMS, Galerie, Kamera, Player ...)
      - wirklich gute 5MP Kamera - habe auf einer Wanderung super Bilder geschossen, Innenaufnahmen mit Blitz werden auch gut für eine Handy-Kamera mit LED
      - SD Slot außenliegend mit Abdeckung
      - USB mit Abdeckschieber
      - 3,5 Klinke oben
      - sehr leicht
      - niedriger Preis
      - Android 2.2 => Update auf 2.3 soll kommen
      - recht gute Akkulaufzeit - um die 2-3 Tage bei schon recht intensiver Nutzung
      - gute Onscreen-Tastatur - Swipe ist ab Werk mit dabei, wenn man es mag

      contra objektiv:
      - komplett aus Kunststoff, auch das Display
      - kein Headset im Paket
      - nur 2MB SD dabei
      - recht wenig interner Speicher (dafür aber ja app to sd ..)
      - keine Benachrichtigungs-LED

      contra subjektiv:
      - insgesamt zu groß (aber ich hab ja nicht umsonst ein X10 mini pro ;) )
      - liegt für mich etwas unangenehm in der Hand, da etwas breiter als es für mich angenehm wäre
      - keine Hardware Tastatur
      - indiskutable Akkuladezeit - gut ich habe nur einmal laden müssen aber das waren über 3 Stunden bis der Akku voll war - sowas nervt mich ...

      Fazit:
      Das Teil macht richtig Spaß zum bedienen, ist angenehm leicht, spielt schon von Haus aus viele Medienformate, hat einen brauchbaren Dateimanager an bord und Samsung hat die eigenen Anwendungen sehr schön gemacht. So langt in den Kontakten ein Wisch nach links um eine SMS zu schreiben und nach rechts zum Anrufen (nicht auf dem Pre nachmachen, sonst isser weg der Kontakt ;) ) und viele andere nette Dinge. Die Kamera macht super Bilder, die in der Galerie auch sehr flott dargestellt werden und überhaupt starten alle Anwendungen sehr schnell und alles läuft sehr flüssig auch mit vielen Widgets. Noch schöner und noch flüssiger ist die Oberfläche mit ADW Ex damit rennt das Teil wirklich so schnell, das ist mit 800Mhz fast nicht zu glauben - da haben ein paar Techniker ihre Hausaufgaben gemacht ... . Auch sonst sind kaum echte Schwächen auszumachen, das Material und das nicht vorhandene Zubehör sind wohl dem Preis geschuldet, wobei weder SD Karten noch Headsets noch viel kosten und es wäre ein positives Zeichen diese dennoch in brauchbarer Form beizulegen ....

      Nun zurückgeschickt hab ich es trotzdem, da mir das X10 mini pro trotz deutlicher technischer Nachteile doch vom Formfaktor her einfach mehr zusagt - ich muss ja beruflich noch ein Iphone 4 mit mir rumschleppen und zwei Monsterteile in der Tasche ist mir dann doch zu viel. Würde ich vor der Entscheidung stehen ein neues Smartphone ohne Hardware Tastatur und einem für alle Lebenslagen geeigneten Display zu erwerben, dann wäre mein derzeitiger Favorit aber das Ace, das hier das Preis-Leistungs Verhältnis zu 100% stimmig ist, nur ein stärkeres Ladegerät sollte gleich mitbestellt werden, das beiliegende Teil ist mit 0,7A mit dem 1350er Akku scheinbar etwas überfordert ....

      Was nun? - hätte das Veer einen LED Blitz und einen feste Klinkenbuchse, dann könnte ich sicher wieder schwach werden (das wäre dann praktisch fast für mich entworfen), aber so bleibe ich mal beim SE und warte ob nicht doch irgendwann ein Hersteller mal ein Gerät mit gutem Display+echter Tastatur+guter Kamera+akzeptabler Größe und Gewicht für mich baut ;) - ich brauche doch nur ein praktisches Zweitgerät, dass wenn ich privat unterwegs bin trotzdem noch alles ne Nummer kleiner kann - aber scheinbar brauche dass nur ich, oder? :thumbup:
      Danke für den guten Bericht. Das ACE habe ich mir auch schon mal näher betrachtet. Auch mir ist es etwas zu groß - und die fehlende HW-Tastatur ist echt ein Manko. Von der Größe her könnte das Samsung GIO interessant werden?! Nur etwas kleiner als das ACE, aber die paar Millimeter weniger sind passender für die Handfläche. Wenn's mit HW-Tastatur sein soll, dann bringt Motorola bald das PRO. Aber hier sind wir wieder bei iPhone-Maßen und -Gewicht angekommen...
      Der Akku des Veer ist so klein, dass ich einfach nicht glauben kann, dass er auch mit vernünftiger Ausstattung so lange wie der Pixi (mit Mugen) läuft. Pixi wäre eigentlich ideal - wenn er denn zuverlässig laufen würde.

      Du bist also nicht der einzige, der auf ein "vernünftiges" Smartphone mit "vernünftiger" Größe, Gewicht, Ausstattung etc wartet...
      Das Gio hat aber auch wieder keine Kamera LED und nur 3,2 MP ... mal sehen ob sich nicht doch noch ein Hersteller erbarmt und eine brauchbare Ausstattung in ein handliches Gerät einbaut - HP bitte gebt dem Veer eine LED und einen festen Klinkenstecker mit auf den Weg ... macht doch einfach im Herbst eine Pro Version ;)