SoftMaker Office für Android

      SoftMaker Office für Android

      Am Dienstag hat SoftMaker mit dem Betatest seines Office-Pakets für Android begonnen. Windows Mobile-Benutzer kennen das Paket möglicherweise schon; es ist dafür bekannt, den vollen Funktionsumfang einer Desktop-Textverarbeitung, -Tabellenkalkulation und -Präsentationssoftware auf einem Smartphone anzubieten.

      Erste Informationen wurden schon vor Wochen im SoftMaker-Blog veröffentlicht: softmaker.com/english/blog/

      Weitere Informationen und Screenshots werde ich von Zeit zu Zeit hochladen.
      Anbei ein paar Fotos der zweiten Betaversion von TextMaker.

      Der Geschäftsführer von SoftMaker hat übrigens einen Beitrag im Betatest-Forum eingestellt, in dem er ankündigt, dass die mobile Version zwar alle Fähigkeiten der anderen Versionen enthalten soll, diese aber nicht alle für den Nutzer verfügbar sind, weil es sonst die Oberfläche überladen würde. Die Tester finden das weniger gut - für viele ist die Rechtschreibeprüfung sehr wichtig, aber auch Kopf- und Fußzeilen. Objekte kann man scheinbar auch noch nicht zeichnen. Mal sehen, ob das noch kommen wird.

      Das zweite Bild zeigt übrigens, wie man Text markiert. Man schaltet dazu um zwischen dem "Schieben" des Dokuments und dem Auswählen von Text mit dem Finger.
      Bilder
      • text01.PNG

        150,51 kB, 478×800, 195 mal angesehen
      • text02.PNG

        56,04 kB, 484×799, 170 mal angesehen
      • text03.PNG

        52,83 kB, 481×796, 174 mal angesehen
      • text05.PNG

        66,23 kB, 480×801, 165 mal angesehen
      • text07.PNG

        56,9 kB, 478×800, 165 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „alegra“ ()