würdige Treo-Nachfolger?

      würdige Treo-Nachfolger?

      Das Motorola Pro und das HTC Chacha. Beide sind inzwischen in D erhältlich.

      Was mich am Chacha am meisten abschreckt ist der lahme Prozessor. Was mich am Motorola Pro am meisten stört ist die (nicht vorhandene) Update-Politik, Motoblur und die fehlenden Homebrew-Möglichkeiten.

      EDIT: Link korrigiert.
      Hang cool teddy bear ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „wiwa“ ()

      Check mal bitte deinen Link. Der führt zu 404
      m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000
      Also ich würde bei den beiden Geräten eher zum Motorola greifen.
      Beim Chacha ist das Querformat IHMO ein großer Nachteil, weil das nur von wenigen Apps wirklich gut unterstützt wird!
      Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
      HTC Sensation - Oktober 2011 | Nexus 7 - Oktober 2012 :thumbup:
      History: HTC Wildfire - Februar 2011 | Palm Pré - Oktober 2009 | Treo750 - August 2009 | Treo Pro - Nov. 2008 | Treo680 - Dez. 2006 | Xda Neo - Aug.2006 | LifeDrive - Juni 2005 | Zire71 - Mai 2003 | m105 - Nov. 2001
      Ich finde spontan auch das Motorla besser. Das Chaca ist wohl ein vermeintliches fb-Handy...
      Der Preis(-Unterschied) ist allerdings nicht zu verachten. Das Pro kostet knapp €100,- mehr.
      m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000
      So nach 11 Jahre Palm ist mein Centro-Nachfolger das Sony Xperia Mini Pro geworden. Eigentlich wollte ich auf das Motorola Pro warten, jedoch hat mir das jetzt einfach zu lange gedauert bis Motorola hierzulande in die Gänge kommt. Zudem läuft das aktuelle Pro noch immer mit der 2.2 Version.

      Das Xperia Mini Pro ist zwar "nur" ein Sliderhandy wie mein Pre+, jedoch ist die Tastatur (mit 4 Cursortasten :thumbup: ) um "Welten" besser und es gibt dazu noch eine brauchbare Screentastatur. Das Gerät läuft sehr schnell, hat ein gutes Display und ist sehr kompakt. Es liegt fast genauso gut in der Hand wie der Pre. Und mit CalenGoo habe ich den nahezu perfekten Datebk Ersatz gefunden. Zuerst habe ich zwar das "Android Datebk" installiert - das ist aber noch meilenweit von der PalmOS-Version entfernt, z.B. zumindest auf dem Xperia - lief es schnarchlangsam und das Handling von Serientermin ist unbrauchbar.
      Mittlerweile konnte ich meine wichtigsten PalmOS-Programme durch noch bessere Android-Apps ersetzen können. Einzig der Sync (mit Kategorien) ist nicht mehr so einfach, wenn man sich nicht ganz -so wie ich- auf Google einlassen möchte. Ist aber trotzdem gut lösbar. Und alles andere ist auf dem Xperia einfach um Welten besser.

      Und gegenüber dem Pre+ vermisse ich mittlerweile nur noch den Touchstone, jedoch ist zumindest das Ladegerät mit Kabel zum Xperia kompatibel.