NDrive für den Pre3?

      Hallo,

      ich hab die Datei möglicherweise über den browser runterladen können.

      Jetzt installiert er über preware.

      Aber da bleibt immer die Meldung stehen:

      Tranferred 600/283
      Time left --;--;--
      Tranfer speed 1204

      Wie lange kann die Installation denn dauern?

      Bei mir läuft das jetzt schon 15 Minuten.

      Rüdiger
      Das NDrive "besser" ist als Navit kann ich nicht bestätigen. Für ein Freeware-OpenSource-Projekt ist Navit auf einem sehr hohen Niveau, dasselbe gilt für die OSM-Karten. Sowohl NDrives (Nokia-) NavTech-Karten haben hie und da Schwächen bzw. Fehler, als auch OSM.

      Für ein professionelles Produkt hat NDrive erstaunlich viele Mängel. Die Anbindung an JustType oder die webOS-Standardanwendungen fehlt komplett.

      Die Bluetooth-Funktionalität ist grausam schlecht. Läuft Navit im Vordergrund, geht nix anderes (PodCasts, Musik - auch Radio geht nicht); wenn keine Ansagen kommen, und Navit läuft im Vordergrund, bleibt das Radio stumm. Wenn NDrive aber im Hintergrund läuft, bleibt dafür NDrive stumm, dann kommen gar keine Ansagen. Die Bluetooth-Funktionalität ist bei Navit um Klassen besser gelöst. Bei Bedarf wird BT für die Ansagen benutzt, Radio oder Audio-Player auf dem Gerät stumm oder leiser - nach der Ansage läuft wieder das Radio. Und das alles macht Navit auch im Hintergrund.

      Verbesserungsvorschläge werden vom NDrive
      -Team mit dem Hinweis abgeschmettert, man müsse ja für alle Plattformen denselben Code nützen. Für mich ein klarer Fall von #Fail. Schade! :schnieft:

      Und die Geschichte mit dem Import und Export von vorgeplanten Routen, den es in NDrive mal gab, und der in der nächsten Version wieder entfernt wurde, ist für mich auch eher ein Zeichen mangelnder Konsequenz in der Produkt-Positionierung. :oh-je:

      Grüße

      Carsten
      n3x4v3? f31n35 f02um! WinXP Ubuntu openSUSE!
      Hallo,

      ich hab gestern die .ipk über usb auf den pre3 gespielt und dann mit preware installieren lassen.

      Nachdem ich dann eine Stunde und 10 Minuten dem drehenden Ring zugeschaut habe, habe ich die Sache abgebrochen.

      Kann mir jemand sagen, wie lange die Installation dauert, wenn die Datei auf dem pre ist?

      Danke!


      Rüdiger

      Rüdiger schrieb:

      Hallo,

      ich hab gestern die .ipk über usb auf den pre3 gespielt und dann mit preware installieren lassen.

      Nachdem ich dann eine Stunde und 10 Minuten dem drehenden Ring zugeschaut habe, habe ich die Sache abgebrochen.

      Kann mir jemand sagen, wie lange die Installation dauert, wenn die Datei auf dem pre ist?

      Danke!


      Rüdiger


      Hab nicht drauf geachtet, aber es waren höchstens 10 Minuten. Ich würde die Datei nochmal herunterladen und dann neu probieren.
      Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. amile.de/pug
      Ich hab mir heute über NDrive die DACH-Karten gekauft. Speicherbedarf ca. 800MB, Kostenpunkt 19,99€.
      Vorhin einmal für eine kurze Spitztour benutzt. Funktioniert gut. :thumbup:
      Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. amile.de/pug
      Hallo,

      nochmals zur Installation:

      Wie oben bereits beschrieben, funtkioniert die Installation direkt auf dem pre3 bei mir nicht.

      Jetzt hab ich es über WOSQI versucht. Da kommt dann die Meldung, daß die Datenübertragung fehlerhaft sei und die Installation wird abgebrochen.

      Da ich nur noch ca. 500 MB frei habe, hab ich mal kurz 1,5 GB gelöscht und es erneut versucht.

      Ergebnis war leider das Selbe.

      Irgendeine Idee?

      Rüdiger

      Rüdiger schrieb:

      @Kunz:

      Danke!

      So hat es funktioniert!

      Gleich noch eine Frage dazu:

      Wie kann ich in dem Programm Zahlen eingeben, z.B. Hausnummern?

      Auf die entsprechende Tastenkombination reagiert das Programm mit Grossbuchstaben.

      Rüdiger


      Verstehe deine Frage nicht? Ich kann problemlos Zahlen/Hausnummern über die Bildschirmtastatur und auch die Hardwaretastatur eingeben. :oh-ja:
      Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. amile.de/pug
      Hallo,

      hab jetzt gestern mal NDrive ausprobiert, nur zwei kurze Touren in München.

      Mein erster EindrucK:

      GPS-Fix im Sekundenbereich (lag vielleicht daran, daß ich einige Stunden vorher mit FT spazieren bin). Ich schalte GPS immer im Menu ein und warte nicht, bis das Programm das selbst startet.

      Die Routenführung war o.k., die Ansagen kommen rechtzeitig vor dem Abbiegen.

      Also im Großen und Ganzen sehr brauchbar und mit 19.99 € für DACH auch günstig. Und vor allem "onboard".

      Was mir vor allem zusagt, ist der schnelle Programmstart.

      Mit Navit bin ich persönlich nie so recht klargekommen, habe ich dann komplett inclusive Karten gelöscht.

      Jetzt hoffe ich, daß NDrive aus der Betraphase rauskommt und auch in einer noch verbesserten Version im App-Katalog zu haben ist.

      Und Danke an alle, die mir geholfen haben, das Programm zu installieren :thumbsup:


      Rüdiger
      Hi,

      seit wenigen Tagen gibt es auch eine neue Beta (11.4), ich habe sie auf dem Pre 3 installiert und mir einfach mal die West-Europa-Karten über deren Shop gekauft - kann also jetzt bestätigen das das funktioniert - und bei den ersten kürzeren Tests funktioniert NDrive recht gut.

      Mit dem GPS unter webOS 2.2.4 gab es bislang kein Problem, die zu hohe Empfindlichkeit des Drehsensors auf Moppeds ist leider noch vorhanden.

      Allerdings scheint der "Traffic-Service" nicht mehr drin zu sein und viel schlimmer, das "Rainbow"-Schema fehlt :D
      Grüße, thg

      When you replace "i" with "we" even illness becomes wellness.

      ineedsome schrieb:

      "NDrive Hi Sebastian, our tech department is conducting some final tests on the Pre3 version. Keep an eye on us as we will announce its arrival here as soon as possible. Thanks for supporting NDrive!"


      Wenn man dem link folgt, steht da, dass NDrive 11 im App-Catalog erhältlich wäre.

      Ich finde es aber nicht....

      Da ich momentan die Beta nutze und schon Karten gekauft habe:

      Offensichtlich soll es im App-Catalog Pakete geben, als Ndrive + DACH etc.

      NDrive11

      Das Programm ohne Karten anscheinend nicht. Was geschieht jetzt mit meiner gekauften Karte?


      Rüdiger