Treo 680 - div. Probleme

      Treo 680 - div. Probleme

      Hi,
      Nach einem langen Ausdauerlauf mit Musik vom Treo war dieser zugegeben ziemlich "verschwitzt".
      Er begann einen HotSync-Loop zu machen, daher habe ich den Akku entnommen, und ihn zuhause trocknen lassen.
      Später habe ich den Connector unten kurz angeföhnt, und danach den Akku wieder eingesetzt - HotSync Loop!
      Nach Reinigen der Kontakte am Treo war der Fehler immer noch nicht behoben.
      Anschließend habe ich die Tastatur in Isopropanol gelegt und die ganze Nacht trocknen lassen. Doch die Tastatur war nicht der Fehlerverursacher:
      Den Treo ohne Tastatur gebootet - HotSync - Loop!
      Das Mainboard habe ich also auch in Isopropanol gebadet und nach ca. 15 min. Min destil. Wasser abgespült. Nachdem es die ganze Nacht getrocknet hat ergab sich folgendes Bild:
      HotSync - Loop nur sporadisch
      Treo läuft anscheinend etwas schneller, display heller (wurde nicht gebadet)
      Aber: Wenn das Display ausgeschaltet wird, und nach einigen Minuten wieder ein, funktionieren keine Hardwaretasten mehr.
      Ein Softwarefehler kann theoretisch ausgeschlossen werden, nach einem Hard-Reset trat der Fehler wieder auf.
      Irgendwelche Ideen? :weint:
      Lg
      BloodyGenes

      Edit:
      Nach einigen Tagen wurde das Problem allmählich schlimmer, die HotSync - Loops häuften sich wieder ->
      erneutes Bad.
      Nach zwei Tagen trocknen scheint er sich wieder "stabilisiert" zu haben, die Tastatur geht wieder nachdem der Treo ausgeschaltet wurde, HotSync Loops treten jetzt nur noch ca. 7 bis 8 mal am Tag auf... Mal sehen, ob es noch besser wird :oh-ja:
      :pfeift:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „BloodyGenes“ ()

      Nach langer Zeit kann ich leider sagen: Es ist nicht besser geworden. HotSync-Loops macht der Treo 680 selten, aber man kann ihn nicht ausschalten. Tut man dies, so wird er nach dem Erwachen auf keinerlei Hardwaretasten reagieren... RIP, Treo 680! Ruhe in Frieden für Gelegenheitsnutzung in der Sammlung!
      :pfeift: