App "Bahnfahren" geht nicht zu installieren

      App "Bahnfahren" geht nicht zu installieren

      Hallo liebe Forengemeinde,

      als Neubesitzer eines Palm Pre 2 habe ich dieses Forum entdeckt und hoffe, hier Rat und Hilfe zu erhalten.

      Da ich mit der Bahn zur Arbeit fahre, wollte ich mir die App "Bahnfahren" runterladen, die ich bei einem Kollegen, der das gleiche Gerät hat, jedoch wird diese App bei mir im App Catalog gar nicht angeboten und wenn ich über das Internet die App laden will erscheint die Meldung:

      "Diese Anwendung ist in Ihrem Land nicht verfügbar"
      Es handelt sich übrigens um ein Modell mit "Qwerty"-Tastatur, doch alle Länderseinstellungen sind deutsch, bzw. Deutschland. Ich habe die Version "HP webOS 2.2.4 und ich habe es geschenkt bekommen.


      Hat irgend jemand einen Tipp für mich, wie ich die App auf mein Smartphone bekomme, bzw. warum es nicht funktioniert?

      Vielen Dank für Eure Antworten
      Harald
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge
      Hallo Harald, willkommen im Forum der Unverzagten,
      leider hat wohl irgendjemand deinen pre2 auf einen App Catalog des falschen Landes aktiviert. Kostenlose Apps solltest du aber bekommen, ich würde Impostah (aus preware, Google ist dein Freund) installieren und dort Germany auswählen.
      Hallo Kulf,

      danke für die Antwort. Ich habe nun die Software gefunden, die mein Palm mit preware ausstatten soll, leider konnte ich diese aber nicht unter Linux runter laden oder gar installieren. Jetzt habe ich mal wieder mein Windows aufgerufen (nutze ich eigentlich sonst nie), konnte das Programm dort zwar installieren, aber selbst wenn das Palm Pre dran hängt, bekomme ich die Meldung, dass kein Gerät angeschlossen wäre X((
      Gibt es denn keine andere Möglichkeit?

      Gruß, Harald
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge
      Hurra, es hat geklappt :thumbsup: Es war zwar etwas anders, als in der Anleitung, die mir der Herr Google gezeigt hat, aber ich habe nun die Bahnfahren-App auf meinem Pre.
      Beim Start heißt es jetzt, dass es ein Update gebe, welches man über den App Catalog runterladen kann, aber hier wird diese App noch immer nicht angeboten. Aber ich versuche es auch über Preware.
      Ach ja, "Impostah" habe ich gar nicht benötigt, empfiehlt es sich dieses trotzdem zu installieren? Klappt dann vielleicht auch das Update direkt?

      Gruß, Harald
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge

      Mäuseturm wrote:

      Ach ja, "Impostah" habe ich gar nicht benötigt, empfiehlt es sich dieses trotzdem zu installieren? Klappt dann vielleicht auch das Update direkt?
      kulf war etwas voreilig, dir das mal auf die schnelle zu empfehlen. zu impostah kann man nur eins sagen, ohne dir zu nahe treten zu wollen: wenn du nicht weisst, ob du es brauchst, und auch nicht weisst, wofür, dann lass´ die finger davon. es gibt wirklich nicht viele programme, mit denen man ein webos-gerät aber mal so richtig irreparabel abschiessen kann - impostah ist eines davon.
      mfg

      juggernaut

      Herr Schaaf, wie trainieren Sie Freistöße? Gibt es da auch noch mehr Varianten als "BUMM DRAUF"?
      T. Schaaf (trocken): "BUMM DRIN"!

      OWL (zu ´runterfallenden $martphones): wrote:

      Man könnte höchstens universell festhalten, daß es entweder hält oder kaputtgeht.
      Warum das bei mir nicht geht, weiß ich nun, bei dem Gerät handelt es sich um eins für den luxemburgischen Markt. Als Modell steht in meinem WebOS-Konto "LUXGSM Luxembourg" und eine Telefonnummer beginnend mit "352", welches wohl die Telefonnummer des Vorbesitzers ist. Ich habe aber eine deutsche Telefonnummer bei McSim (Vodafone-Netz). Kann ich eigentlich im WebOS-Konto die Telefonnummer ändern? Denn eine Kollegin, die auch ein Palm besitzt, sagte mir, dass der App-Katalog seine Daten aus dem WebOS-Konto zieht.

      Die in einem Blog empfohlene Anleitung, wie man über Impostah dem Konto vorgaukeln könnte, man käme aus einem anderen Land (wie z.B. Deutschland) habe ich lieber nicht angewandt, das war mir dann doch zu heikel. Erst recht, nach juggernauts Hinweis, dass das Programm nicht ganz ungefährlich ist. Ich habe es zwar noch drauf, werde es aber wohl wieder löschen.

      Ach ja, über Preware bekomme ich das Bahnfahren-Update angeboten, aber es kommt die altbekannte Fehlermeldung :schnieft:

      Gruß, Harald
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge

      App Tuckerbox

      Wenn Du ein Profil eines anderen Landes hast und kostenlose Apps willst sollte das mit 'App Tuckerbox' möglich sein (ohne die vorhandene Risiken von Impostah): Gute Freeware App aus anderen Ländern? (App Tuckerbox/Preware)

      ch kann allerdings nicht sagen, wie das mit einem Gerät aussieht dessen Aktivierung aus einem nicht webOS-Katalog Land aussieht (evtl. können da die Österreicher/Schweizer hier mehr sagen).
      Die App Tuckerbox habe ich mittlerweile drauf, seitdem wird das Update angeboten, welches ja nicht funktioniert. Hat den jemand einen Tipp, ob, bzw. wie ich im WebOS-Konto meine Telefon-Nummer ändern kann?
      Gruß, Harald
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge
      Sofern Du noch keine Apps gekauft hast, würde ich Dir empfehlen, den Pre ganz zurück zu setzen und dich mit einem neuen (eigenen) Profil anzumelden. Dann bist Du alle "alten" Daten los. Ich habe meinen Pre damals auch gebraucht gekauft und aus damaligem Nichtwissen mit dem Profil des Vorbesitzers losgelegt. Dabei hat sich z.B. der falsche Name in meinem Exchange-Konto festgesetzt und ich habe ne Menge Zeit und Nerven gebraucht um das überall wieder zu ändern.
      Die aufgespielten Apps sind alles kostenlose Apps, insofern wäre es kein Problem, alles auf "Null" zu setzen und mich neu zu registrieren. Aber im Moment scheint sich eine andere, sehr pragmatische Lösung anzubahnen :) Eine Kollegin, die ihr Palm kaum nutzt, aber ein deutsches Modell hat, ist zu einem glatten Tausch bereit. Morgen bringt sie mir das Gerät mit, dann kann ich in Ruhe testen und wenn alles zu meiner Zufriedenheit funktioniert, bekommt sie mein luxemburger Modell. :thumbsup:
      Radio geht ins Ohr, Fernsehen geht ins Auge
      Weiß denn jemand, ob es noch viele Leute gibt, die das PRE (in seinen Spielarten) tatsächlich nutzen? Denn die Server sind ja seit über einem Jahr abgeschaltete, so viel ich gelesen habe.

      Komischerweise habe ich fast vollkommen vergessen, wie sich ein PRE im Alltag so macht. Habe halt das Q10 jetzt in meinem Kopf.

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS
      Bei webosnation gibt es einen Zählthread..:
      forums.webosnation.com/webos-d…lets-count-ourselves.html

      Mittlerweile wird der pre3 aber zunehmend schwierig: Hardware wird kapprig, Google SSL zickt rum (lässt sich mit Certificate Grabber im Zaum halten, aber schön ist was anderes) und der Verbindungsaufbau ist lahm (hat 02 bestimmt was "ioptimiert"...

      Aber für ein über 4 Jahre altes Gerät ziemlich gut. Das OS ist halt immer noch schön.
      Ich bin jetzt ja bekanntlich bei Blackberry. Die Leute auf BlackBerryBase (dem Forum) halten sich für Abkömmlinge von Zeus und Hera. Sie sind in ihr OS 10 vernarrt, das mit Gesten funktioniert. Wenn man denen von PALM erzählt, rümpfen die die Nase.

      So ist es nun mal. PALM PRE war im Prinzip der Vorreiter der heutigen Standards. Aber wie die Geschichte es oft will, geht der Vorreiter unter.

      Mein Blackberry Q10 hat nach 6 Monaten einen Tastenfehler. Das hatte ich bei meinen vielen PRE's nie. Und damals hieß es, die Hardware sei Schrott. Das kann ich nicht bestätigen.

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS
      Hallo zuammen,

      weiß jemand, warum Bahnfahren nicht mehr geht? Habe Version 1.1.11. und einen Pre+ mit webOs 2.1. Seit einiger Zeit (Fahrplanwechsel???) kann ich zwar meine Strecken aufrufen, aber es kommt eine Fehlermeldung.
      Ich kann die Haltestellen auch händisch eingeben, sie werden gefunden, aber eine Verbindung wird nicht angezeigt, s.o.

      Grüße aus Köln
      Franz