Touchstone für Drittgeräte

      Touchstone für Drittgeräte

      Hallo zusammen,
      die Zeiten der Pre-Geräte werden früher oder später zu Ende gehen. So mache auch ich mir schon Gedanken über das zukünftige Gerät.
      Was ich nicht missen möchte ist webOS an sich, wie auch die Touchstone-Funktionalität.
      Mit webOS auf anderen Handys habe ich so gut wie abgeschlossen, da noch nichts in der RIchtung gesehen/gehört/gelesen.

      ABER, das mit der Touchpadfunktionalität scheint im Bereich des Machbaren zu sein, wie folgendes Video zeigt: youtube.com/watch?v=4FNosAXNGj0&feature=related

      Daher möchte ich eine kleine Diskussion starten was ihr davon haltet, welche Bedenken etc ihr dabei habt!?

      An sich sollte die induktive Leistung für jedes Smartphone genügen, oder? Sofern die Smartphones in naher ZUkunft nicht soviel schlucken bzw benötigen wie ein Touchpad.
      Der Knackpunkt wird mit Sichereit der Platz sein, der am besten innerhalb der Handyschale verfügbar sein muss. Die Spule ist zwar nicht sonderlich dick, doch kommt es auf jeden Millimeter an.

      Werdet ihr oder habt ihr bei einem Drittanbieter einen derartigen Umbau vorgenommen?
      Gibt es irgendwo eine genauere Anleitung zu solch einem Umbau?

      gruß

      EDIT: Hier schonmal eine Anleitung für das (doch recht große) HTC EVO: pocketables.com/2010/06/how-to…one-wireless-charger.html
      Touchstoneartige Ladegeräte (Induktionsladegeräte) gibts schon für viele Devices, z.B. Samsung Galaxy S3.

      WebOS auf anderen Geräten wird gerade mit openWebOS wieder ein bisserl wahrscheinlicher, denn da gibt es diese "Phönix" Gruppe, die sich angeblich damit auseinander setzt, aber auch die WebOS-Internal Leute, die da was machen.
      Ob es von Erfolg beschieden ist, ist natürlich fraglich, weil ja auch openWebOS noch nicht da ist (voraussichtl. im September ist es so weit).

      Lesen kann man aber viel drüber. Wenn man will.
      Bei webosnations.com gibts mehrere Threads darüber. :pfeift:
      ---
      Dieser Beitrag spiegelt meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen wider und nicht notwendigerweise die der Forenbetreiber.
      Das mit openWebOS hört sich nicht schlecht an. Aber ob das was ordentliches wird, bezweifle ich. Aber wir werden sehen.
      Dass die Anbieter nun mit induktiven Ladestation nachziehen war mir auch klar.

      Ich habe mir nur überlegt, dass ich bei einem Handywechsel ja so oder so die Touchstones und die Backcover habe, wieso also nicht daraus was basteln...
      Die Powermat sieht aber auch sehr geil aus, falls der Umbau aus irgendwelchen Gründen nicht klappt.