Willkommen zurück. Was haben wir bei dir verpasst?

      Viel schlimmer ist noch etwas anderes: Da kommt von einer vorinstallierten Anwendung ein Update daher und will das man bestätigt das es mehr Rechte auf dem Handy bekommt. So z.B. Zugriff auf alle Kontakte, und man sich fragt wofür. Eine Möglichkeit das Update zu installieren ohne dabei zusätzliche Berechtigungen freizugeben, das geht nicht und einstellen lassen sich die Rechte auch nicht.
      So, dann meld' ich mich auch mal zu Wort.

      Nach den letzten Posts zu urteilen sind viele "satt". Satt im Bezug auf "basteln", "tüfteln" etc.
      Im Hinblick auf die Pre-IPhone/Android-Aera kann man auch wohl sagen, das die Bastelzeiten wie wir sie kannten grundsätzlich vorbei sind.

      Der abgeschlossene und restriktive Apple-Kosmos lässt eh nichts Aufregendes zu und selbst wer sich auf Android der CyanogenMod-Welt zugewandt hat wird bei weitem
      nicht so tief eintauchen müssen, wie noch zu PalmOS Zeiten.

      Die "Alten" von gestern wollen nur noch, "das es geht" und die "Neuen" von Morgen haben maximal noch den Willen zu hinterfragen, warum eine App
      für App-Store ihr I-Gerät unverschämte 3 Tage später im Store zum Download bereitsteht als für das Android des besten Kumpels.

      Was auf der Strecke bleiben ist die grundsätzlichen Fragen nach dem "Wer zahlt", dem "Womit wird bezahlt" und schlussendlich nach dem "Wieviel wird bezahlt", denn nichts ist wirklich umsonst auf dieser Welt:

      In diesem Sinne freue ich mich auf viele konstruktive Diskussionen und unterschiedliche Blickwinkel...

      SkyOpti
      „Zusammenkommen ist ein Beginn,
      Zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
      Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“

      Henry Ford

      In diesem Sinne, "hold on and keep movin' " :-)