Blackberry Slider-Phone angekündigt

      Das liegt im Geizmarkt vielleicht auch daran, dass man dort das Handy nicht für einen Euro zum Knebelvertrag bekommt.
      Ich widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Nutzung und Übermittlung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.
      Ja, Spekulation. Der Verkäufer in München sagte mir allerdings, dass er selber so gut wie keine verkauft hat. Mein Eindruck: es verkauft sich nicht sonderlich. Wer bitte hat das Geld?

      Die Kamera soll besser als bei iPhone sein. Der Akku auch. Der Rückendeckel griffiger. Der Hub soll gut sein. Die Tastatur nicht ganz so doll.

      Aber welchen Teenie interessiert das. Die wollen doch nur Whats App. Feierabend.

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS
      Wer bitte hat das Geld für 74 Mio iPhones im letzten Quartal?

      Nee, der Preis ist nur sehr eingeschränkt ein Argument. Da spielen andere Dinge eine Rolle wie z.b. die fehlende Unterstützung der großen Provider.

      Mittlerweile müsste es doch fast wieder hip sein, einen BB zu nutzen.
      "a killer key change is all you'll ever need"
      Ja, die Hippies sterben aus. Die Kids von heute wollen Schönheit - und Whats App. Freiheit, Unabhängigkeit sind geradezu Albträume geworden. Die meisten leben bei Mutti - vollversorgt.

      Blackberry 10 ist ein Luxus wie Champagner. Ich habe hier inzwischen 3 Geräte liegen (Q10). Die Bedienung ist halt ganz anders als bei den Knopfdrück-Handys. Macht Laune.

      Vielleicht sind die Kids es bald satt, alle das Gleiche in der Hand zu haben. Dann kommt Blackberry wieder in Fahrt.

      Slubber
      "Toppen, floppen, poppen, foppen": die neue Sprachkultur des Web

      LG
      Dein WebOS