Gerät nach Profilverlust wirklich leer?

      Gerät nach Profilverlust wirklich leer?

      Hallo,

      also mein HP Veer hat wohl mein Profil verloren, jedenfalls startet das Gerät jetzt nur noch mit der Aufforderung ein neues Profil bei HP zu registrieren. Soweit ich das verstanden habe geht das aber nicht mehr, da HP die Server abgeschaltet hat, richtig?

      Ist damit das Gerät auch wirklich leer? Können irgendwelche Daten rekonstruiert werden, wenn ich die SIM-Karte ziehe und es für Bastler anbiete?
      Danke!

      bunterstift wrote:

      also mein HP Veer hat wohl mein Profil verloren, jedenfalls startet das Gerät jetzt nur noch mit der Aufforderung ein neues Profil bei HP zu registrieren. Soweit ich das verstanden habe geht das aber nicht mehr, da HP die Server abgeschaltet hat, richtig?

      doch, das geht nach wie vor, das Zauberwort dafür ist "bypass activation".

      Ist damit das Gerät auch wirklich leer? Können irgendwelche Daten rekonstruiert werden, wenn ich die SIM-Karte ziehe und es für Bastler anbiete?

      Der Flashspeicher ist erstmal nicht leer, Fotos, Musik usw. dürften ziemlich sicher noch vorhanden sein. Und jemand mit "Ahnung" wird möglicherweise auch noch einiges mehr an Daten herausholen können, da liegt bei webOS ja alles in einer Datenbank, die man einfach kopieren und auslesen kann.

      Ich weiß jetzt allerdings nicht genau, wann diese gelöscht wird, das sie bei Dir weg ist, kann ich zumindest nicht ausschliessen.
      Grüße, thg

      When you replace "i" with "we" even illness becomes wellness.
      Wenn ich mich recht erinnere, muss man nach dem Starten (also wenn er in diesem "Webos-Account-Einrichten"-Screen hängt einfach "#*DEVMODE#" (also #*3386633#) eintippen. Dann startet er ohne Verbindung zu einem Profil.
      Ich widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Nutzung und Übermittlung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.