Angepinnt FAQ zum Forum - häufig gestellte Fragen

    FAQ zum Forum - häufig gestellte Fragen

    Letzte Änderung 15.09.2007: Angepasst an die neue Forenversion


    Warum registrieren?

    Eine Registrierung im Forum bringt folgende Vorteile:
    • Beiträge erstellen ohne einen Benutzernamen einzugeben
    • Eigene Beiträge nachträglich editieren
    • E-Mail Benachrichtigung über neue Themen und Beiträge erhalten
    • Private Nachrichten an andere Mitglieder des Forums verschicken
    • Einstellung unzähliger Optionen im Benutzerprofil
    • Eine 'Freunde-Liste', mit deren Hilfe man sehen kann, wann Freunde im Forum unterwegs sind
    • Eine 'Ignorier-Liste', mit deren Hilfe man andere Nutzer des Forum ignorieren kann


    Ablauf der Registrierung (wichtig)

    Nach der Registrierung im Forum wird euer Benutzeraccount in eine Warteschleife zur
    Freischaltung gestellt. Das bedeutet ganz konkret, dass Administratoren überprüfen, wer sich anmeldet.
    Zur Anmeldung ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich, an die wir eine Freischaltungs-E-Mail mit einem Link senden. So wissen wir, dass die E-Mail-Adresse auch wirklich existiert.
    Bis für einen neu erstellten Benutzeraccount eine Freischaltungs-E-Mail verschickt wird, kann es bis zu 24 Stunden dauern. Wir schalten mindestens 1x am Tag neue Benutzer frei. Bitte fragt erst nach über 24 Std. nach, falls ihr eure Freischaltungs-E-Mail noch nicht erhalten haben solltet. Schaut vor Kontaktaufnahme mit uns auch nach, ob die E-Mail nicht in einem Spamfilter oder 3-Wege-Schutz-System oder Ähnlichem steckengeblieben ist.
    Bis IHR euren Account durch den in der Freischaltungs-E-Mail enthaltenen Link nutzbar macht, ist er gesperrt. Bei Loginversuchen erhaltet ihr eine Nachricht, dass ihr keine Berechtigung für die Aktionen habt.
    Noch ein Hinweis: User, die sich nicht innerhalb von 7 Tagen mit der zugesandten Freischaltungs-E-Mail freischalten und somit ihren Account erst nutzbar machen, werden aus der Userdatenbank entfernt. Wir verlieren sonst die Übersicht - und was sollen wir auch mit einem inaktiven Account. Wir stellen aber bis zum Ablauf der Frist immer wieder mal neue Freischaltungs-E-Mails zu, um euch zu erinnern.
    Weiteres siehe auch: Probleme bei der Registrierung


    Probleme bei der Registrierung

    Folgende Fehler können aufgetreten sein, falls euer neuer Account nach 24 Stunden nicht funktioniert:
    • Ihr habt noch keine Freischaltungs-E-Mail erhalten. Wartet mindestens 24 Std. nach der Registrierung auf diese E-Mail von uns. Erst wenn ihr den darin enthaltenen Link aufruft, ist der Account nutzbar
    • Vielleicht konnte die Freischaltungs-E-Mail nicht zugestellt werden und kam an uns zurück. Ob das der Fall ist, lest ihr im Thema Users:Lost&Found, hier listen wir alle Problemfälle.
    • Falls ihr auch nach 24 Std. noch keine Freischaltungs-E-Mail erhalten habt, meldet euch bitte bei uns per E-Mail unter community@nexave.de, erklärt kurz (!) die Lage und nennt euren
    • Benutzernamen. Möglicherweise habt ihr euch bei der E-Mail-Adresse vertippt o.ä.
    • Vielleicht ist auch beim Registriervorgang etwas schiefgegangen und der Account wurde gar nicht in unserer Datenbank erstellt. Das finden wir gemeinsam raus, wenn ihr uns geschrieben habt.
    Seht in jedem Falle davon ab, euch mehrmals zu registrieren. Das verursacht unnötige Arbeit für beide Seiten. Meldet euch bei uns.


    Probleme beim Login

    Bevor die Beiträge unter eurem registrierten Namen im Forum stehen, müsst ihr euch in der Boardsoftware einloggen. Login-Boxen für Benutzername und Passwort findet ihr auf der Hauptseite Seite des
    Forums (wo alle Foren aufgelistet werden) oben oder unten oder im "Portal" oben.

    Falls der Login nicht klappt, versucht die Option zur Verschlüsselung (neben dem Login-Button) zu deaktivieren bzw. zu aktivieren (ausprobieren, was bei euch am besten klappt). Viele Browser
    kommen offenbar mit diesem Schalter nicht gut zurecht. Versucht es auch mehrmals, wir haben in Tests mit dem Internet Explorer festgestellt, dass es manchmal erst nach 3-4 Malen geht.

    Bei zahlreichen Benutzern verursacht Sicherheitssoftware von Norton (z.B. Norton Personal Firewall) Probleme. Sie setzt derart hohe Sicherheits-Standards, dass sie unserer Forensoftware das Ablegen eines Cookies verhindert. Dies ist aber erforderlich, um sich einloggen zu können. Testet bitte, ob ihr euch einloggen könnt, wenn ihr die Software vorübergehend deaktiviert.

    Nur wenn die Probleme bleiben und ihr nicht einloggen könnt, meldet euch bitte unter community@nexave.de, nennt euren Accountnamen und sagt, was ihr schon alles ausprobiert habt.




    Probleme beim Posten

    Wenn ihr als registriertes Mitglied scheinbar urplötzlich keine Berechtigung mehr zum Posten habt, habt ihr vermutlich eure E-Mail-Adresse im Forenprofil geändert!?!? In diesem Falle muss euer Account neu freigeschaltet werden (wie bei der Registrierung, damit wir eure E-Mail-Adresse auf Richtigkeit prüfen).
    Es gilt wieder: Wartet auf eure Freischaltungs-E-Mail vom Admin-Team. Wenn es nach 24 Std. (vorher bitte nicht!) keine Reaktion gibt, schreibt bitte an community@nexave.de und sagt kurz Bescheid.


    Postings editieren

    Bis zu 5 Minuten nach Erstellung eines Postings könnt ihr den Beitrag ändern, ohne dass er mit einem gesonderten Hinweis versehen wird. Bei Änderungen nach diesem Intervall wird ein Text hinzugefügt "Dieser Beitrag wurde bereits <Anzahl> mal editiert, zuletzt am". Nach 30 Tagen lässt sich das Posting nicht mehr ändern.


    Registrierung aufheben

    Falls ihr eure Registrierung aufheben möchtet, d.h. euren Benutzeraccount wieder entfernen lassen. Das geht im Profil im Punkt "Benutzerkonto kündigen". Eure Postings werden dann zu Gastpostings mit demselben Namen. Die Beiträge können leider nicht entfernt werden.


    Benutzernamen ändern

    Jeder registrierte Benutzer kann selbst seinen Namen ändern. Das geht ebenfalls im Profil und ist alle 182 Tage (2x im Jahr) möglich. Der alte Foren-Benutzername wird noch ein halbes Jahr lang mitgeführt. Bitte verändert euren Namen möglichst nicht, da dies die anderen Benutzer sehr stark irritieren kann.


    Umgangsformen

    In großen Internetforen muss leider eine gewisse Form beim Posten gewahrt werden, damit die Flut an Postings nicht unübersichtlich wird, weil zahlreiche Postings einfach am Thema vorbeigehen.
    Deshalb weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass das Nexaveforum moderiert ist. Wir haben viele Moderatoren, die die Beiträge mitlesen und eingreifen, falls es Entgleisungen gibt.
    Damit die Stimmung im Forum positiv bleibt und es Spaß macht zu posten, beherzigt deshalb folgende wichtige Regeln:

    • Logisch: Nur Beiträge posten, die legal sind. Keine Links zu illegalen Seiten, zu Warez, Fragen nach Seriennummern und Zusenden einer Vollversion o.ä. Wir melden solche Beiträge den Herstellern oder Behörden.
    • Ebenfalls logisch: Kein Spam, nicht mehrmals dasselbe Posten. Extremes Vollmüllen des Forums endet in einer Anzeige, denn der Forenbetreiber loggt alle Daten der Postenden mit und kann über die Staatsanwaltschaft Internetsurfer ausfindig machen.
    • Stellt keine Fragen, die sich mit Lesen des Handbuchs ergeben.
    • Postet Fragen nur in das Forum, in das sie gehören. Nehmt euch die Zeit zu überlegen, wohin euer neues Thema am besten passt. Nicht einfach in "Allgemein" posten, weil ihr keine Zeit habt oder ähnliches. Das mag hier keiner.
    • Stellt denen, die euch helfen sollen, alle notwendigen Infos zur Verfügung, die sie benötigen:
    • Welchen Handheld und welche Software (inkl. Versionsnummer) nutzt ihr, was ist das Problem, wann tritt das Problem auf/nicht auf, ggf. Begleitumstände, was habt ihr schon zur Lösung unternommen.
    • Fasst euch kurz uns knapp. Erwähnt alles obige, schreibt aber keine Romane. Die liest niemand und euch wird nicht geholfen. So einfach ist das.
    • Bleibt in eurem Tonfall freundlich und hilfsbereit. Bedenkt, dass auf der anderen Seite auch nur Menschen sitzen, die ihr nicht sehen könnt. Eure Worte sind im Internet nicht mit Mimiken oder Gesten versehen. Ihr müsst deshalb auch so klarmachen können, was ihr meint, ohne dass euch das Gegenüber missverstehen kann.
    • Ein Forum ist der denkbar schlechteste Platz, um seinem Ärger Luft zu machen. Kritik an Firmenpolitiken etwa sind zwar im Rahmen fundierter Grundlagen selbstverständlich erlaubt, sollen aber nicht vom Thema des übergeordneten Threads ablenken und die Diskussion stören. Wenn ihr meckern wollt, gibt es dafür ein eigenes Forum, NUR dort wird das geduldet, woanders wird es gelöscht! Sobald ein Posting zu einer Hetze gegen einen Hersteller ausartet und zu einem Feldzug, Angriff oder zu einer Provokation des Herstellers wird, wird es entfernt.
      Grund: Wir sind für den Foreninhalt verantwortlich und nehmen diese Last nicht auf uns.
    • Postet nur zum Thema, antwortet auf die Frage! Müllt das Forum niemals mit sinnlosen Beiträgen voll. Nach Verwarnungen kann dies zu einem Ausschluss aus dem Forenbetrieb (Usersperre, temporär oder permanent) führen.
    • Persönliche Kritik gehört nicht ins öffentliche Forum, sondern in eine E-Mail oder Private Foren-Nachricht.
    • Totlabermentalität: Rügt andere nicht für Ihre Meinung, indem ihr sie mundtot oder lächerlich macht oder für unglaubwürdig darstellt. Argumentiert nicht mit eurer persönlichen sozialen Stellung oder anderen, für das Thema belanglosen Zusammenhängen. Diese Postings werden von Moderatoren entfernt und führen zu einer gelben Karte (Verwarnung).
    • Belegt mit Zahlen, mit Quellen-Angaben. Es reicht auch, einmal zu sagen, dass man anderer Meinung ist. Es wird nicht besser, wenn man es 10 mal tut. Besserwisser sind bei uns im Forum nicht willkommen. (--> gelbe Karte)
    • Postet keine Pressemitteilungen, Produktneuheiten oder andere Texte von anderen Seiten 1:1 ins Forum. Setzt Links zu den Quellen und Originalseiten (das quellt die Foren-Datenbank nicht so auf), nennt ein vernünftiges Diskussionsthema. Interessante Neuigkeiten meldet ihr an news@nexave.de und postet sie nicht einfach blind irgendwo ins Forum. Wir betreiben kein News-Forum, sondern haben ein separates Newssystem.
    • Verwendet in euren Signaturen keine Banner. Sie benötigen zu lange zum Laden und verursachen unnötig langes Scrollen.
    • Das Posten von Rabattcodes ist ohne Rücksprache mit dem Hersteller des Produkts komplett untersagt. Das Posten von Rabattcodes nach Absprache mit dem Hersteller erfordert einen Hinweis im selben Posting auf diese Genehmigung. Wer trotzdem Rabattcodes postet, haftet persönlich für die rechtlichen Folgen.
    • zu einem abgeschlossenen Thema gehört die Nachricht, dass sich das Problem erledigt hat und ggf. wertvolle Infos zur Lösung

    Weil wir bereits die Erfahrung gemacht haben, dass eine Nichtbeachtung der genannten Regeln das Diskussions- und Spaßniveau im Forum senken, legen wir sehr hohen Wert darauf, dass diese Handvoll Regeln eingehalten werden. Postings, die dagegen verstoßen, werden entfernt. Betroffene Poster werden verwarnt und ggf. vom Forenbetrieb ausgestoßen. Wer sich gegen ein erteiltes "Hausverbot" widersetzt und das Forum vollspammt, wird angezeigt. Das ist keine leere Drohung, das haben wir alles schon gemacht.
    Falls euch solche Beiträge begegnen, meldet sie bitte umgehend mit Link an community@nexave.de. Nennt uns die Fakten und wir werden euch helfen.


    Frage: Was ist ein "Geist"?

    Als Geister bezeichnet die Forensoftware diejenigen registrierten Benutzer, die sich nicht erkenntlich zeigen wollen bzw. nicht "verfolgt" werden wollen.
    Hat man den Geistmodus aktiviert, können andere User z.B. nicht sehen, ob man gerade im Forum unterwegs ist und wo man sich befindet. Bei anderen Mitgliedern kann man im Profil nachsehen, wo sich der User gerade innerhalb des Forums befindet und was/wo er zuletzt gepostet hat.
    Normalerweise ist die Geist-Funktion deaktiviert, d.h. alle Daten werden gezeigt. Den Geistmodus kann man im Profil unter "Einstellungen editieren" aktivieren.

    Antworten auf diesen Thread ist nicht möglich
    :love:
    Hast du Fragen zum Forum oder zu Nexave, schreib bitte keine PN an mich, sondern eine E-Mail an community@nexave.de