Seltsamer Akkuverlust beim Treo650

      Seltsamer Akkuverlust beim Treo650

      Ich bin jetzt bei der zweiten Entladung meines Treos, seit dem ich den habe. Was mich an der ganzen sache nur wundert, dass sich seit dem, gefühlsmäßig, der Akku schneller entlädt als bei der ersten entladung. Seit dem habe ich eine Reihe an Programme draufgespielt und von einer 64MB SD zu einer 1GB SD gewechselt. An der Hardware kann es nicht liegen, da der Akku (auch wenn das Gerät gebraucht ist) in Ordnung ist.

      Sind euch irgendwelche Programme bekannt, die ständig am Akku ziehen?

      Kurze Übersicht. Habe das Gerät gestern um 12uhr von der Steckdose genommen und jetzt nicht wirklich viel damit gearbeitet. Und nun (etwas mehr als 24 Stunden später) liegt die Akkuleistung bei gerade mal 65%.

      Gestern habe ich auch ein seltsames Verhalten beobachtet:
      Die Leistung hat sich innerhalb kürzester Zeit (1 bis 2 Stunden) auf 94% entladen was ich sehr seltsam fand, da bei der ersten Entladung lange 99% angezeigt wurde. Nachdem ich dann einen softreset gemacht habe, war der wieder auf 99% uns ist dann auch noch lange dort geblieben.
      Hat schonmal jemand das selbe beobachtet?

      Woran kann das liegen?
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680
      Craddle? Hab ich nicht! :kichert:

      Naja, ich wollte es eigentlich vermeiden nen HardReset zu machen deswegen ja mein Post hier. Vielleicht hat jemand schon ähnliches gehabt, oder vielleicht sind irgendwelche Programme dafür bekannt usw... .
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680
      Angeblich (Infos von Palm) funktioniert der "am-Ladekabel-Reset" auch mit einem normalen Reset!
      Meine Laufbahn: IIIx, m505, T|T1, T|T3, Xplore G18, Treo 650, Treo 680, Centro, Pre 1, 1 +, 2 und 3. Jetzt TP mit Android und Sony Xperia Ray und erstaunlich zufrieden!
      mach einfach einen in-cradle-reset, wie es in der anleitung bei palm steht, und dann sehn wir weiter! (hat doch keiner behauptet, das man dafür eine cradle braucht! ein zitronenfalter faltet ja auch keine zitronen *g*)

      literaturempfehlung bei nexave:
      nexave.de/forum/thread.php?thr…ght=&hilightuser=0&page=2
      Treo 680 :oh-ja:

      Post was edited 1 time, last by “schatzfinder” ().

      Moin Moin

      genau das selbe hab ich auch gehabt, Akku innerhalb von Stunden um etliche % runter.

      Dann hab ich zLauncher Beendet und vorbei war der Spuck. Ohne Reset oder so was.

      Warum das bei mir so ist weiss ich noch nicht hatte auch nicht wirklich Zeit gehabt um der Sache nach zu gehen. Aber ich vermute mal das vielleicht die PlugIns von ZL daran Schuld sind.

      Auch ZL in Betrieb?

      Post was edited 1 time, last by “Der_Leeraner” ().

      Ja, Today und clock!

      Wäre schade wenn es an ZLauncher liegt! Naja, ich werde erstmal abwarten, was die Ergebnisse von Batterygraph sagen! Mir ist nämlich zwischenzeitlich aufgefallen, dass Batterygraph eine Stunde verschluckt hat aufgrund der Zeitumstellung! Heisst, dass ich jetzt bei einer Zeit von 3:47:13 liege und es werden 57% angezeigt! Wahrscheinlich ist es wirklich nur eine falsche Vermutung von mir, dass sich da was geändert hat. Ist es denn beu euch auch so, dass der Treo kurz nach dem Laden recht schnel (nach 10 bis 30 mins) auf 99 geht und dort erstmal ne zeit bleibt und dann nach ca. einer Stunde betriebszeit allmählich runter geht?
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680
      Wenn das mit den 99% bzw. 100% früher anders war, dann würde ich aber die Akku-Kennlinien-Kalibrierung mittels eines Softreset am Kabel durchführen. Dann bist du da wenigstens auf der sicheren Seite.
      Grüße

      Hotte
      Original von Bilob
      Ist es denn beu euch auch so, dass der Treo kurz nach dem Laden recht schnel (nach 10 bis 30 mins) auf 99 geht und dort erstmal ne zeit bleibt und dann nach ca. einer Stunde betriebszeit allmählich runter geht?


      Nach 10-30 Minuten? Bei mir geht der mit dem Ausstecken des Ladegeräts auf 99% - da bleibt er dann aber 'ne ganze Zeit lang...
      Gruß
      Trekkie22

      --------
      Das Leben ist ein beschissenes Adventure, aber die Grafik ist geil!

      Pilot Pro+2MB Upg. > IIIe > m105 > IBM Workpad c3 > m130 > T|E > Treo 650 > Centro > TX+2GB & Treo650+2GB > pre & 3G iPod Touch 64GB & TX+2GB > iPhone 4 & iPad 2 > iPhone 5 & iPad 2
      hab das phänomen auch ohne zlauncher bei mir gehabt
      cradle-in-rest hat bei mir auch nix gebracht
      ich vermute das es sich bei dem ganzen spuk um nen software fehler handelt
      ähnliche erscheinungen habe ich auch schon bei meinem Vx beobachtet

      letzten freitag hab ich den Z72 z.b. 4 stunden am ladekabel gehab
      dann bin ich wo hingegangen hab ihn eingeschaltet und er zeigt 20% wie vorm laden
      hab ihn dann ausgemacht und alle 5 min wieder an und schwupp der akkku wurd immer voller letztendlich bis 50%
      da hab ich aber auch nich schlecht geschaut

      ich hab ach den eindruck das sich mein Z72 schneller Lädt wenn das USB-Kabel dran ist selbst bei ausgeschaltetm PC?!?!?!ß
      @mystic!

      Hast du irgendwas unternommen um das Problem zu lösen? Wie lange hält euer Akku so in der Regel? Also seit gestern 18uhr hat der bis jetzt 21 Prozent verloren!
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680

      Post was edited 1 time, last by “Bilob” ().

      Also ich habe jetzt mal den ganzen Tag den Akkuzustand beobachtet. Seit heute morgen ist er um 20% gesunken. in der Zeit habe ich ca 15min telefoniert, 10 mins gespielt und 5mins PIM Anwendungen benutzt. Ist das ein normaler Wert? Also gesammtlaufzeit gibt mir Batterygraph eine Zeit von 6 Stunden und 40 Minuten an. Muss ich mir Gedanken machen?

      Wie oft müsst ihr denn eure Treos so in der Regel aufladen?
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680

      Post was edited 1 time, last by “Bilob” ().

      Original von Bilob
      Also ich habe jetzt mal den ganzen Tag den Akkuzustand beobachtet. Seit heute morgen ist er um 20% gesunken. in der Zeit habe ich ca 15min telefoniert, 10 mins gespielt und 5mins PIM Anwendungen benutzt. Ist das ein normaler Wert? Also gesammtlaufzeit gibt mir Batterygraph eine Zeit von 6 Stunden und 40 Minuten an. Muss ich mir Gedanken machen?

      Wie oft müsst ihr denn eure Treos so in der Regel aufladen?

      Mach Dir um Batterygraph Gedanken :D
      Ich habe in äöhnlichen Threats den Verdacht gelesen, dass Batterygraph Ursache für entladungen ist!
      Nutz doch noch mal die Foren Suche und mach Dir ein umfassendes Bild. Verknüpfe es mit Deinen eigenen Erfahrungen und dann berichte uns davon =)
      Nachdem ich zum Beispiel VeriChat auf die SD-Karte ausgelagert habe, ist der Abbau den Akkukapazität BEDEUTEND geringer geworden. :oh-ja:
      Früher war ich nach einem Tag um zirka 45% Kapzität ärmer mit Verichat, heute sind es nur noch zirka 25% verbrauchte Kapazität.
      :lacht:
      Treo, Treo aus der Hand ... es gibt jetzt besseres im Land! :ätsch:
      Ja, ich bin jetzt auch hingegangen und habe einige Programme mal deaktiviert oder deinstalliert. Das waren hauptsächlich Ringo, Butler, und Batterygraph! Zlauncher habe ich jetzt auch mal beendet! Mal schaun ob ich den Übeltäter finde!

      Kann man denn die 25% verlust als normal betrachten?

      Gestern habe ich den Treo nach 7.5 Stunden Betriebszeit laden müssen. Seit dem sind knapp 2.5 Tage vergangen. ALso irgendwie kommt mir das sehr wenig vor! Oder ist das normal?
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680

      Post was edited 1 time, last by “Bilob” ().

      Original von Bilob
      Gestern habe ich den Treo nach 7.5 Stunden Betriebszeit laden müssen.

      Herzlichen Glückwunsch!
      McPalmi hatte seinerzeit nach misslungen ROM Udate etwas über 7h Betriebszeit. Alle zwei bis drei Tage zu laden sind (in meinen Augen) ganz normale Werte, denn es hängt davon ab, wie Du das Gerät nutz. Es gibt Tage, da arbeite ich intensiv mit dem Treo und komme auf 46% raus, es gibt Tage, da arbeite ich wenig und er bleibt zwischen 80-90%.
      Aber 7,5h reine Betriebszeit, bei einem Akku, der laut Hersteller nur 8h Betriebszeit beherrst ist doch fantastisch. =)
      Tatsache? Also ich hatte hier im Forum von Fällen gelesen, wo die Treos so ca. 10 Tage oder so durchgehalten haben! Also momentan benuzte ich ihn sehr intensiv, auch weil ich ständig versuche den Akkuwert im Auge zu behalten, den ständig kurz einschalte und mich dann ärgere wenn wieder ein Prozentpunkt weg ist, obwohl ich den kaum benutzt habe! Aber das Telefonmodul ist ja auch ständig an und zieht strom
      Bilob

      Palm M105 > Zire71 > T|X > Treo 650 > Treo 680