SmartList ToGo - Hotsync Problem

  • Der Hotsync vom Handheld->PC funktioniert seit einiger Zeit nicht mehr, vom PC->Handheld jedoch schon. (habe ich erst jetzt entdeckt)
    ==> eine am Handheld geänderte DB wird nicht auf Desktop kopiert


    1. Wer hatte dieses Problem schon mal?
    2. An was könnte es liegen?
    Ich bin um jeden Tip dankbar.


    Situation:
    Allgemein:
    - HotSync-Manager: V 5.0P
    - OS V2.8
    - System Patch (für Zire 72) V 3.0
    SLTG-spezifisches
    - Handheld Vrs. 2.602 (015)
    - Desktop Vrs. 2.602 (015), Ich hatte mal Vrs. 3 probeweise installiert, deinstalliert (entfernt), V.2.6 neu installiert.
    - Hotsync-Manager: SLTG aktiviert
    - Beispiel-DB: "Do NOT backup during HotSync" deaktiviert


    Ich habe verschiedene Konfigurationen ausprobiert, habe bislang aber keine Idee mehr.

  • Hast Du in den SLTG-Settings "Bi-directional synchronisation" ausgewählt? Im HotSync-Manager unter Benutzerdefiniert --> Smartlist To Go oder im Desktop-Programm selber. Nutze zwar v. 3, aber ich meine mich zu erinnern, dass in der v. 2 dies auch möglich war.

  • Nachtrag "Bi-Direktional":


    Beim SLTG-HotSync-Manager gibt es tatsächlich die "bi-direktional"-Einstellung für Access- und Ituit-Datenbanken (siehe Screenshot).


    Allerdings habe ich bei dem oben beschriebenen Problem diese Sync-Funktion gar nicht genutzt, sondern lediglich mit SLTG-Datenbanken und deren Format gearbeitet. Vor dem Auftreten des Problems wurden die SLTG-DB vom Palm-HotSync-Manager automatisch auf den Desktop übertragen.


    Screenshot:

  • Ich habe die Lösung nun selbst gefunden.


    Hier für Alle, die da auch mal reinstolpern:


    SLTG-Datenbanken (TD2-xxx.pdb) werden auf den Desktop mittels dem HotSync-Typ "System" (unter Desktop - HotSync - Benutzerdefiniert) übertragen, falls auf "Handheld überschreibt Desktop" eingestellt ist.


    Für BackupBuddy-Nutzer ist dieser HotSync-Typ "System" in "Backup-Buddy" umbenannt (ggf. nur bei PC-Vrs). Tricky, nicht?
    ==> Wer den HotSync-Typ "Backup-Buddy" auf "keine Aktion" so wie ich eingestellt hat, dürfte das o.g. Problem haben, d.h. keine Übertragung von SLTG-Datenbanken auf PC.


    Wer's nicht glaubt, hier mehr Details unter Dataviz.


    Wer keinen Zugriff auf diesen Link hat, hier als Text-Datei:

  • Hallo,


    ich hänge mich mal an diesen Beitrag ran (die Forensoftware teilt mir mit, dass die letzte Antwort auf dieses Thema bereits mehr als 1728 Tage zurückliegt).


    Ich probiere gerade SLTG aus, habe allerdings das Problem, dass ich die Synchronisierung nicht hinbekomme.
    Nach der Installation der Version 3.501 auf dem Centro und meinem Rechner kann ich das Programm ausprobieren, ich habe sogar die My Books-List auf den Centro packen können (und kann sie ansehen, bearbeiten etc.).
    Neue auf dem Centro erstellte Datenbanken sowie auf Veränderungen der My Books-List auf dem Rechner zeigen keine Veränderungen, werden nicht synchronisiert.


    Nun dachte ich mir, dass ich das im Fenster des Palm Desktop eintragen müsste. Stellte aber fest, dass im Hotsync-Manager (7.0.2) unter Anwendungen SmartListToGo gar nicht aufgelistet wird.
    Meine Frage: Wo kann ich die Synchronisation einstellen? Müsste das Programm nicht angezeigt werden? Geht das in der Testversion überhaupt?
    Ich habe auch in den Handbüchern bisher nichts gefunden.


    Falls Ihr noch weitere Infos benötigt, gebe ich die gerne ab.


    Danke


    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • ich kann garnicht viel senf abgeben - aber vielleicht ist das wenige auch hilfreich - zumindest als eine somit bekannte funktionierende kombination:


    ich benutze smartlist to go in der version 3.003 taeglich auf dem centro zusammen mit dem alten palmdesktop version 4.14 welche z.b. fuer den treo 650 im netz herunterladbar ist . basisbetriebssysteme sind windows 2000 oder xp - ja ja alter krampf aber ich bin auch alt - palmsenior eben. hauptsache es geht - und das tuts problemlos.


    viel erfolg und gruss P2 :thumbup:

  • ich kann garnicht viel senf abgeben - aber vielleicht ist das wenige auch hilfreich - zumindest als eine somit bekannte funktionierende kombination:


    ich benutze smartlist to go in der version 3.003 taeglich auf dem centro zusammen mit dem alten palmdesktop version 4.14 welche z.b. fuer den treo 650 im netz herunterladbar ist . basisbetriebssysteme sind windows 2000 oder xp - ja ja alter krampf aber ich bin auch alt - palmsenior eben. hauptsache es geht - und das tuts problemlos.


    viel erfolg und gruss P2 :thumbup:

    Hallo PalmTwo,



    danke für Deinen Kommentar.
    An welcher Stelle hast Du denn die Synchronisierung eingestellt?


    Gruß
    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!


  • An welcher Stelle hast Du denn die Synchronisierung eingestellt?


    Gruß
    Handflächenschreiber


    Im Hotsync-Manager ( ich benutze altmodischen Kabel-Sync ) hab ich eine Auswahl Smartlist-To-Go Synchronisierung und da synchronisiere ich Desktop und Palm Aenderungen in beide Richtungen - was auch wie gesagt perfekt funktioniert - in etwa 8 Stunden bin ich wieder um Buero dann schiess ich gerne nen Screenshot - was genau da seit Monaten eingestellt ist und stelle es dann hier gerne rein ... und JA das ging auch bereits in der testversion damals am treo 650 und seither bis heute auch am centro ...


    Gruss P2 :thumbup:


    EDIT:
    So - nun hiermit kommt der Screenshot von innerhalb des Hotsync Managers V6.01

  • Guten Morgen P2,


    vielen Dank für den Screenshot. Bei mir sieht es anders aus, aber vom Prinzip müsste es bei mir auch so einzustellen sein. Ich finde es aber nicht.
    Ich werde auch mal einen von meinem Hotsync-Manager machen und und einstellen.


    Wie gesagt, finde ich das Programm gar nicht erst in der Auflistung. Andere Programme sind dort zu finden, bei denen kann ich die Einstellungen auch verändern. Halt nur nicht bei Smart List To Go.
    Ich dachte, ich müsste an einer anderen Stelle suchen. :verwirrt:


    Aber vielleicht wird es deutlicher wenn ich den Screenshot eingestellt habe...


    Einen sonnigen Tag.


    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • Nur ne Vermutung - eventuell beisst sich der Hotsync Manager V 7 mit dem betagten Smartlist to Go - evt. kann er das Conduit nicht sauber integrieren ?


    anbei noch der Conduit Screenshot von meinem Hotsync Manager V 6.01 - uebrigens rennt der deutsche PalmDesktop mit dem deutschen Hotsync-Manager zusammen mit dem englischen Smartlist-To-Go voellig problemlos.


    Gruss P2 :thumbup:


  • Hallo,


    meine Konfiguration:
    Win XP; Treo 680; Palm Desktop 4.2; SLTG Desktop 3.003; SLTG Palm 3.003


    Zum Vorgehen:
    - Treo mit Palm Desktop läuft / lief stabil.
    - dann SLTG Desktop installiert (ohne Registrierung)
    - HotSync gemacht, SLTG Palm wird auf dem Palm installiert.
    - Danach wird bei jedem HotSync auch Palm SLTG mit Desktop SLTG gesynct.


    Im Palm Hotsync-Manager ist der Sync für SLTG enabled und Synchronize with the SLTG Desktop angewählt (nix der eien überschreibt den anderen auch nix Disable ..)


    Den Sync zu Access brauche wir noch nicht angehen, da SLTG Palm (Centro) nicht mit SLTG Desktop synct.


    Ich weiß jetzt nicht ob's hilft, aber so geht's / ging's bei mir.


    Gruß Snoopy

  • Hallo Snoopy,


    danke Dir. Ich werde am WE mal einen Screenshot machen und die Versionen vergleichen.


    Dann melde ich mich sicher nochmal.


    Gruß


    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!


  • Im Palm Hotsync-Manager ist der Sync für SLTG enabled und Synchronize with the SLTG Desktop angewählt (nix der eien überschreibt den anderen auch nix Disable ..)

    Guten Abend Snoopy,


    das ist der Punkt, an dem bei mir kein SLTG angezeigt wird. In der Liste stehen die anderen Programme, aber nicht SLTG.


    Ich habe jetzt mal eine SmartLIst direkt in das Verzeichnis des Palms kopiert. Die konnte ich auf dem Centro öffnen.
    Jetzt synchronisiere ich gerade und will sehen, ob das auf den Rechner übertragen wurde...


    ...Die Antwort lautet: Nein, keine Übertragung stattgefunden.
    Ich werde dann mal die Rechnerversion deinstallieren und neu installieren, aber komisch ist das schon.
    Melde mich dann.


    Gruß
    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • Sooooo,


    also, ich probiere gerade ein wenig herum bevor ich das Programm neu installiere.


    Ich hatte eine Access-Datenbank mit der Desktopversion auf den Palm "schieben" also synchronisieren können.
    Jetzt habe ich einen Eintrag auf der PC-Version erstellt, dieser wird definitiv nicht auf dem Centro angezeigt, also findet kein Austausch von Daten mehr statt.
    Ich finde das komisch, weil es ja mindestens einmal funktioniert haben muss :verwirrt:


    Gruß


    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • Hallo,


    nach Deinen Aufzählungen bei der Einstellung im Hotsync-Verhalten hatte ich das auch vermutet und das Programm auf dem Rechner neuinstalliert.
    Und siehe da, es gibt einen Eintrag im Hotsync-Manager, den ich entsprechend einstellen kann (wie Du es bei Dir hast).
    Außerdem geht die Synchronisation von Daten auch.
    Nun muss ich nur noch die Verbindung mit Access hinbekommen, die List wird erstellt, aber es gibt keine Inhalte. Ich vermute, dass liegt an einer fehlerhaften Einstellung. Leider habe ich sie noch nicht gefunden. :oh-je:


    Werde mir mal die Anleitung dazu nochmal Schritt-für-Schritt durchsehen und umsetzen. Das sollte dann doch irgendwann funktionieren.
    Wenigstens bin ich einen Schritt weiter... :thumbup:


    Gruß
    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • Hallo Ihr Lieben,


    Dieser Post geht um was ganz anderes.
    Aber es freut mich sehr zu sehen, dass Ihr voran kommt !


    PalmTwo
    Wie lange dauert der Flug Frankfurt am Main - Sydney ?
    Und der Rückflug Sydney - Frankfurt am Main ?


    Liebe Grüße
    Jean-Pierre


  • auch wenn es ein wenig offtopic hier ist - gerne kurz ne schnelle antwort - der kuerzeste weg wird wohl die qantas flugkombination qf5 und qf6 sein, beide stoppen nur in singapore fuer etwa ne gute stunde zum auftanken und brauchen etwa 22 / 21 stunden oder reine netto flugzeit 19 / 20 stunden ( der eine weg ist zeitlich laenger da man "gegenwind" beim westwaertsfliegen hat )


    .... schau mal hier http://de.wikipedia.org/wiki/Jetstream ganz unten Abschnitt "Bedeutung fuer die Luftfahrt"


    Jean-Pierre ich hoffe geholfen zu haben - da Du mich auf Twitter und ich Dich abbonniert / follow habe - schick mir gerne eine PN Gruss PalmTwo :thumbup: