datenbanken schliessen

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.
  • hallo an alle,


    ich bin in der lage datenbanken zu schliessen, zu oeffnen usw.


    nur was passiert, wenn ich mein programm verlasse,
    (mittels dem button "applications" auf meinem palm m505) -
    werden alle datenbanken vom "data manager" geschlossen,
    die mein programm geoffnet hat?


    ich frage mich wie ich sonst alle geoeffneten bequem datenbanken schliessen
    kann ohne diese beim oeffnen in einer datendank mit ihren LocalIDs zu speichern
    und diese nach und nach abarbeite.


    ein funktion wie "DmCloseAllDatabases()" gibt es nicht,
    daher muss sich eine andere instanz darum kuemmern.

    • Official Post


    Dann läuft Dein Programm durch die Aufräum-routine, hoffe ich. Heißt gerne auch AppStop oder StopApplication.


    Quote


    ein funktion wie "DmCloseAllDatabases()" gibt es nicht,
    daher muss sich eine andere instanz darum kuemmern.


    DIese Instance bist Du. Bitte teste Deine Programme auf dem Emulator. Der macht Dich auf solche Fehler aufmerksam :)


    Gruß
    Henk