Prepaid-Karten-Wechsel von E-Plus zu Simyo...

  • Salute!


    Ich habe >> E-Plus Free & Easy Prepaid Karte...


    Ich denke schon lange über einen Wechseln zu Simyo nach. Nur ich hab ein Problem, ich will meine alte Nummer mitnehmen. Prinzipiell kein Problem? Ich hab allerdings zur Zeit seit über 4 Jahren ein E-Plus Prepaid-Karte und ich habe gehört das es bei Prepaid im Vergleich zum Vertrag Probleme mit der Nummernmitnahme gibt. Also meine Frage: Kann ich meine Nummer beim Wechsel zum Simyo mitnehmen, auch aus bestehenden Prepaidverhältniss? Wenn ja was kostet das alles ingesamt? Und wäre Simyo überhaupt das optimalste für mich?


    Bin:
    wenig Telefonierer
    wenig Schreiber, aber wenn schreibe ich mehr SMS
    und mir hat auch gefallen das ich dort weiterhin kostenlos mailbox habe + die Kostenkontrolle über Einzelgespräche. Vielen Dank für eure Meinung



    P.S. aso und ist es notwending bei einem neuen Billig-Provider das er bei der Nummermitnahme seine Kontigente bei E-Plus hat? Oder kann ich auch sagen ich nehme Provide X der bei D2 seine Kontigente hat und nehme meine 0178er Eplus Nummer mit (trotz des alten Eplus Praid Verhältnisses?)

    PDA : Casio Cassiopeia E10 >> Sony Clié SJ33 >> Sony Clié N710C >> Sony Clié TG50 >> Sony Clié UX50
    HANDY : Philips Savvy >> Siemens C30 >> Siemens S45 >> Sony Ericsson SEM100 >> Sony Ericsson T105 >> Sony Ericsson T630

  • Ich glaube, du wirft hier zwei Sachen durcheinander. Dein SIM-Karte wirst du mit ziemlicher Sicherheit nicht mitnehmen können. Bei deiner Nummer hängt es sehr stark vom Provider ab, aber gerade bei Prepaid-Karten ist das sehr schwierig. Die Mitnahme bei Simyo ist generell nicht möglich.


    Quote

    Simyo.de -> Service -> Häufige Fragen -> Bestellung ->


    Kann ich meine alte Rufnummer mit zu simyo nehmen?


    Die Möglichkeit der Rufnummernmitnahme von einem anderen Anbieter zu simyo gehört nicht zu unserem Angebot. simyo bietet Ihnen jedoch ein großes Kontingent an Rufnummern, aus dem Sie sich Ihre persönliche Rufnummer kostenlos aussuchen können.


    SIM und Nummer hängen nicht direkt zusammen. Im Gegenteil: Die Nummer wird erst auf eine bestimmte SIM zugewiesen.

  • Quote

    Original von DerbyStar
    Ich denke schon lange über einen Wechseln zu Simyo nach. Nur ich hab ein Problem, ich will meine alte Nummer mitnehmen.


    simyo denkt schon ein Weile darüber nach, die Rufnummernmitnahme zu simyo zu ermöglichen, gepackt habens das aber noch nicht.


    Quote


    Wenn ja was kostet das alles ingesamt?


    richtet sich nach Deinem alten Anbieter.
    IMHO dürften Dir dafür nicht mehr als 25EUR von e+ von Deinem Free&Easy-Konto abgezogen werden.


    Quote


    Und wäre Simyo überhaupt das optimalste für mich?
    wenig Telefonierer
    wenig Schreiber, aber wenn schreibe ich mehr SMS
    und mir hat auch gefallen das ich dort weiterhin kostenlos mailbox habe + die Kostenkontrolle über Einzelgespräche. Vielen Dank für eure Meinung


    da paßt simyo ganz gut mit 11c pro SMS.


    Wenn Du magst kannst Du zum simyo-Bestellen auch gern meinen Empfehlungslink nutzen. Das simyo-Starterkit kostet übrigens noch bis zum 31.1. nur 9,95EUR incl. 10EUR Guthaben.

  • gibt es einen anbieter der rufnummernmitnahme anbietet? denn das war der grund warum ich bis heute nicht gewechselt habe! - und das auch nicht tun werde

    PDA : Casio Cassiopeia E10 >> Sony Clié SJ33 >> Sony Clié N710C >> Sony Clié TG50 >> Sony Clié UX50
    HANDY : Philips Savvy >> Siemens C30 >> Siemens S45 >> Sony Ericsson SEM100 >> Sony Ericsson T105 >> Sony Ericsson T630