HTC Touch alias XDA Nova

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.
  • Tja - es gibt wohl auch ein Gehäuseproblem beim XDA Nova.


    An meinem Gerät zeigt sich ein glatter Riss der Oberschale (oder etwa nur des Lacks?) auf der rechten Seite, ausgehend vom Display (Displayglas unbeschädigt!) bis hin zum Mittelgehäuse. Sieht nach einer Materialschwäche aus. Ich bin mir nicht bewusst, das Gerät irgendwie überstrapaziert zu haben...


    Mal sehen, was der Fachhändler meines Vertrauens dazu meint...


    Grüße
    Tom

  • Quote

    Original von B@tze
    Ich habe heute auch etwas an dem xda nova herumgespielt :]


    Süss, der Zwerg ! Und eigentlich schnell genug !
    Es wird Zeit meinen Vertrag zu kündigen, den selbst die Hotline ist in diesem Falle machtlos :


    "Es gibt keine Order von O2 die Geräte ohne Vertrag zu verweigern, es obliegt den Shops einem Verkauf zu ermöglichen oder zu verweigern, und bei uns können sie das Gerät weder telefonisch noch online beziehen"


    hi
    habe heute auch nen o2 nova "probieren" dürfen.
    oje
    der erste start... hat das nun 60 sek oder länger gedauert.... touchscreen?!?! naja, eher vllt ein drückscreen und schiebscheibchen....
    vllt wars ja auch nur ein kaputtes modell;-)
    naja der start war schon eine grosse geduldsprobe. aber nun bin ich sicher, ich will win-frei bleiben und habe mir 'n treo 680 zugelegt!
    bin gespannt wenn er kommt

    Ich brauche einen Rechner, der für mich arbeitet, also nehm ich nen Mac.
    Ich will nicht nur telefonieren, also nahm ich einen Treo 680 ;) bis ich ein iPhone in der Hand hatte...

  • Quote

    Original von BenBuster
    ...
    Hallo Peter ! Im August komme ich mal wieder zur PUG MA... viele Grüße !


    Darauf freue ich mich - und natürlich auf Deine 750er Erfahrungen.


    Bis am 15.08.07 in der "Reblaus".


    Viele Grüße
    McPalmi

  • Quote

    Original von B@tze
    ...
    Die o2 Shops Langenfeld, Leverkusen und Köln verweigern einen Verkauf ohne Vertrag !
    ...


    Genau das hat mir der O2-Shop in Regensburg auch gesagt (allerdings hat es sich bei mir so angehört, als ob es Anweisung "von ganz oben" ist). Wie auch immer, der freundliche O2-Berater (und der wer wirklich freundlich :oh-ja:) hat mir aber im nächsten Atemzug angeboten, ein Vertrag über €0,- zu machen, denn man nach zwei Monaten auch wieder kündigen könnte. Wie das mit dem Vertrag genau laufen würde, hab ich nicht verstanden. Ist mir auch egal, wollte nur mal das Gerät anfassen...


    Auch wenn er sich ingesamt sehr gut angefühlt hat, war ich von der Verarbeitung des Nova auch etwas enttäuscht. V.a. die Oberschale war IMHO etwas "billig".

    m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

    Edited once, last by Dr.snooze ().

  • Habe meinen vom o2-Partnershop im Regensburger DEZ (Donaueinkaufszentrum).


    Die machen so scheints keine Spiränzchen beim Hardwareverkauf.


    Zwar teilte die Mitarbeiterin mit, sie würden da nichts dran verdienen, aber verweigern - das stand zumindest bei mir nie zur Debatte.


    Grüße
    Tom

  • Quote

    Original von Dr.snooze
    Genau das hat mir der O2-Shop auch gesagt (allerdings hat es sich bei mir so angehört, als ob es Anweisung "von ganz oben" ist).


    Es gibt keine Anweisung von ganz oben !


    Die Shops verdienen halt nichts oder wenig bei einem reinen Geräteverkauf, deswegen drücken die dir auch einen Genion Card S Vertrag ohne laufende Kosten aufs Auge.


    Der Tarif kostet dich ausser der Freischaltung (ca 25 €) im Anschluss nur das Kündigungsschreiben, aber warum sollte man so etwas machen bei einer Hardwareanschaffung ???


    Die sind nur auf die Netzanbieter-Provision aus :rolleyes:


    Tip : http://www.fonmarkt.de


    Die haben das O2 xda nova auch im Angebot für 349 € inkl der 1GB Mikro-SD !

  • Quote

    Original von eviltom
    An meinem Gerät zeigt sich ein glatter Riss der Oberschale ...


    Mal sehen, was der Fachhändler meines Vertrauens dazu meint...


    Und ? Was sagt er dazu ?

  • Quote

    Original von B@tze
    ...
    Der Tarif kostet dich ausser der Freischaltung (ca 25 €) im Anschluss nur das Kündigungsschreiben, aber warum sollte man so etwas machen bei einer Hardwareanschaffung ???
    ....


    So wie ich den Mitarbeiter weiter verstanden habe, würde man mir die €25 erstatten...

    m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

  • Ääääh, kleine Verständnisfrage:


    meinen Infos nach ist ein Genion S Vertrag nur dann "ohne Kosten", wenn man >kein< Mobile dazu nimmt. Mit Mobile kostet ein solcher Vertrag m.W. 10 Euro/Monat...


    *rätselnd*
    Max

  • So wie ich das verstanden habe, sollte er das Handy bezahlen (350,-€) und dann den Genion S eben "ohne" Gerät abschließen.


    Er hat den XDA Nova dann ja "regulär" - also zu einem Preis, der sich ohne Vertrag versteht - erworben und der O²-Shop kassiert denoch die Provosion für den Vertrag - gar nicht soooo doof :)


    Mouldmaster

  • Quote

    Original von Mouldmaster
    - gar nicht soooo doof :)


    Mouldmaster


    Aber ein sehr eigenartiges Verhalten von drei (!) offiziellen Netzbetreibershops !


    Es waren keine Partnershops oder sonstige Zwischenhändler !

  • Quote

    Original von B@tze
    [Und ? Was sagt er dazu ?


    Noch nichts - hatte bislang leider keine Zeit, muss auch noch was arbeiten nebenher... :D


    Vielleicht schaffe ich es morgen.


    Grüße
    Tom

  • Sehr unschönes Problem mit meinem xda nova :


    Der Datentraffic bei automatischem Emailabruf ist extrem !


    Ich nutze einen IMAP-Server und synce 2 Ordner (101 Mails + 142 Mails) alle 15 Minuten per GPRS auf Neu-Eingang. IMAP-idle geht ja leider nicht unter WM6 !


    Mein Emailaufkommen beträgt zwischen 10 und 30 Mails am Tag !


    Nun frisst mein xda nova aber stündlich 600-900 kb für diesen Service :(


    Das kann doch eigentlich nicht sein oder ???


    Chatteremail braucht dazu am Tag höchstens 50 kb !


    Einstellungen :


    - Standard Email-Programm unter WM6


    - IMAP 4 + nötige Daten (funktioniert)


    - Eingangsserver braucht SSL


    - Nachrichten herunterladen : Alle


    - Nachrichtenformat = HTML


    - Downloadlimit = 2kb


    - Anlagen herunterladen = Nein


    - Datenverbindung o2 GPRS


    - APN surfO2



    Ich habe den Verdacht die Kiste lädt jedesmal alle Emails herunter und nicht nur neue, passt aber vom sichtbaren Verhalten überhaupt nicht, denn es geht recht fix bei einem (manuellem) Syncvorgang. Den ersten Vorgang um alle Mails auf dem Gerät zu haben habe ich gestern Abend via WiFi durchgeführt um den GPRS Traffic zu
    sparen.


    Die Kiste hat aber heute für den Autoabruf von ca 15 Mails tagsüber einen Traffic verursacht von über 4 MB ! Es war kein anderes Programm aktiv laut Taskmanager !
    Desweiteren lag der xda von 10-15 Uhr unberührt im Auto herum und brauchte trotzdem laut Spb GPRS Monitor folgende Daten :


    10-11 Uhr - 641kb
    11-12 Uhr - 833kb
    12-13 Uhr - 845kb
    13-14 Uhr - 628kb
    14-15 Uhr - 892kb



    Irgendwelche Ideen dazu ?


    Zuletzt benutztes Programm nach einem frischem Softreset heute morgen TomTom 6 !

  • omg


    Entweder hast du den Unwillen der Götter (lies mal Ilias und Odyssee) auf dich gezogen, indem du ins Reich der Finsternis hinabgestiegen bist, oder wir wissen jetzt, warum o2 die Geräte so "günstig" abdrückt :D


    wo ist McPalmi ? Der ist doch ähnlich konfiguriert und sollte was dazu sagen können...


    hoffentlich hast du den 680er noch


  • Ich habe mit dem o2 Live Chat Kundensupport die Rissproblematik durchdiskutiert. Mir wurde nicht viel Hoffnung gemacht für kostenlose Instandsetzung, obwohl ich den glatten Riss nicht (zumindest nicht bewusst) durch äußere Einwirkung verschuldet habe.


    Nun habe ich einen Reparaturauftrag für CS Communications. Mal sehen, ob die in der Handhabung der Gewähr- / Garantieleistung kundenfreundlich agieren.


    Grüße
    Tom

  • Quote

    Original von eviltom
    [
    Ich habe mit dem o2 Live Chat Kundensupport die Rissproblematik durchdiskutiert. Mir wurde nicht viel Hoffnung gemacht für kostenlose Instandsetzung, obwohl ich den glatten Riss nicht (zumindest nicht bewusst) durch äußere Einwirkung verschuldet habe.


    Nun habe ich einen Reparaturauftrag für CS Communications. Mal sehen, ob die in der Handhabung der Gewähr- / Garantieleistung kundenfreundlich agieren.


    Grüße
    Tom


    So - Zwischenergebnis:


    CS Communication sagt: "Gerät mechanisch beschädigt! Kein Garantieanspruch!"


    Nach tel. Rückfrage bei CS wurde jedoch nach Angaben des techn. Mitarbeiters lediglich der Riss festgestellt... Ein etwaiges Verschulden sei insofern nicht nachweisbar. Allerdings könne CS Communications diesbezüglich keine Zugeständnisse wegen Garantie/Kulanz machen. Die Reparatur kostet 84,49 EUR (neue Oberschale).


    Nach einem sachlichen Gespräch mit einem sehr freundlichen Mitarbeiter der o2-Hotline werden mir die Reparaturkosten nun auf meinem Kundenkonto gutgeschrieben (Kulanz). Ich denke, ich kann damit leben. Allerdings habe ich Bedenken, falls das neue Gehäuse bei sachgemäßer Benutzung ebenfalls einen Riss bekommen sollte. Aber vielleicht wurde das alte Gehäuse nur falsch montiert oder die Schrauben zu stark angezogen. Die Hoffnung stirbt zuletzt...


    Grüße
    Tom