TomTom hängt nach Treo 680 ROM Update

  • Lange war ich zufrieden mit TomTom 6.x auf meinem Treo 680. Jetzt habe ich das ROM-Update für dem 680 installiert und auf einmal hängt TT ständig. Alle paar Minuten hängt er für ca. 1 min, ist also praktisch unbenutzbar geworden.
    Die SD-Karte ist mit FAT formatiert, das FAT32-Problem hatte ich schon früher mal.
    Hat noch jemand das Problem?
    Irgendwelche Vorschläge?

  • Befrage doch mal die Suchfunktion...


    Dein Problem liegt am BT. Alle die eine WBT201 haben, haben definitv das Problem. Habe aber auch schon gelesen das auch andere BT Mäuse mit TT
    und dem neuen ROM nicht mehr wollen.
    Lösung... kenn ich keine. Ich glaub auch nicht dran das Palm da noch was ändern wird.
    Selbst auf meinem Centro haben TT und die WBT201 Verständigungsprobleme.
    Da es von TT eh keine aktuellen Karten mehr für PDAs gibt habe ich TT gänzlich den Rücken gekehrt.

  • Hey, danke für die schnelle Antwort :)

    Dein Problem liegt am BT. Alle die eine WBT201 haben, haben definitv das Problem. Habe aber auch schon gelesen das auch andere BT Mäuse mit TT und dem neuen ROM nicht mehr wollen.


    Ups, sorry, ich vergass ein wichtiges Detail. Ich habe ein kabelgebundene Haicom GPS Maus dran, weil BT nie so richtig gut funktioniert hat.

    ...
    Da es von TT eh keine aktuellen Karten mehr für PDAs gibt habe ich TT gänzlich den Rücken gekehrt


    Hm, ja, überlege ich auch gerade. Würde das Geld gerne sparen ... vielleicht hat ja noch jemand eine Idee?

  • Schau mal hier!


    Gruß.

    Visor Neo -> Visor Pro -> Tungsten|T3 -> Treo 680 -> Treo 750 -> Treo Pro -> Pre -> Pre Plus -> Pre3
    Digi-Map -> TomTom Navigator 4,5,6 -> Garmin MobileXT -> TomTom 7 -> Telmap -> Navit -> NDrive 11.4

  • Hmmm, habe noch nie eine kabelgebundene GPS Maus benutzt.
    Da kann ich leider nichts mehr beisteuern.


    Gruß
    Matthias