Wo ist Desktopversion von Docs2go für Centro?

  • Hallo,


    wie kommt man an die Documents to go Version für den Windows-Desktop ran? Bis zum Treo 680 war
    die Version immer auf der CD-ROM - beim Centro scheint das nicht mehr der Fall zu sein?


    Viele Grüsse,


    Maxe

  • Vor der Frage habe ich auch gestanden. Ich habe die Antwort inkl. Anleitung von aretiss im PDAChat bekommen.


    Vielleicht geht es auch über MyPalm oder MyCentro oder wie das heisst.


    Ich bin den Weg über Docs2Go selbst gegangen: Man füllt in dem Programm auf dem Palm die Registrierung inkl. Mailadresse aus und schickt dies direkt vom Gerät aus ab. Die Daten mit Download-Link kommen per Mail (Achtung! Landeten bei mir im Spamverdacht).


    Man bekommt auch im Palm-Programm einen Link angezeigt. Den kann man aufrufen und mit der Registrierungsnummer auf dem Centro direkt alles generieren ohne auf die Mails warten zu müssen.


    Ein Extra-Download von der Hersteller-Seite ist auf jeden Fall nötig.

  • Ich habs auch so gemacht, wie SHH beschrieben, also download von der Herstellerseite.


    Jetzt bekomme ich aber beim hotsync immer folgende Fehlermeldung:


    Documents To Go Message(s)


    Documents To Go konnte nicht mit dem Handheld synchronisieren, da auf dem Handheld eine frühere Version vorlag.


    Ich hab keine Ahnung, wie ich das hinbekommen soll, auf den Centro ist die Version, die schon drauf war, Ver 10.000 (334), die desktop Version ist aber 10.002 (464), also tatsächlich neuer.


    Weiß jemand da Rat?


    Rüdiger


    P.S. Ich hab jetzt die heruntergeladene Sostware erneut installiert und dabei bemerkt, daß mit die neuen Dateien zwar in das Install Tool geschrieben werden, aber beim hotsync wird nichts übertragen?


    Im hotsync-Protokoll steht bei "Installation" 0,0 sec, also wurde wohl nichts gesynct.


    Eine Lösung dafür, wie ich das Install Tool zum laufen bekomme? Ich hab den palm desktop 6.2.2


    Rüdiger

  • Ich hab mit der Installationsroutine auch die Programme auf dem Centro aktualisieren lassen. Damit ging es dann auf Anhieb und ich bekomme als Version auch 10.002 angezeigt. (Kostet aber auch mal satt 6 MB RAM.)

  • Bei der Desktopversion findest du unter dem Menüpunkt Werkzeuge den Punkt Reinstallation der Handheldaplikationen.
    Danach einen Hotsync machen und das Programm auf dem Handheld ist auf dem neuesten Stand.


    Gruß
    Thomas


    Nachtrag:
    Im Palmprogramm gibt es im Menü unter Optionen/Anwendungen verwalten die Möglichkeit die Anwendungen auf eine vorhandene Karte zu verschieben.
    Dadurch wird der Speicherverbrauch deutlich reduziert und es kann trotzdem problemlos mit dem Programm gesynct werden.


  • Danke für die Hilfe,


    es löst aber leider mein Problem nicht: Wie ich geschrieben habe, sind die Dateien im Install-Tool, sie werden beim hotsync aber nicht übertragen.


    Oder versteh ich mal wieder was falsch?


    Rüdiger

  • Installationen sind im Hotsynctool/Benutzerdefiniert aktiviert?
    Wenn nicht aktivieren. Wenn ja, würde ich beim Desktop nochmal eine
    Reparaturinstallation durchführen und es nochmal probieren.


    Gruß
    Thomas

  • Installationen sind im Hotsynctool/Benutzerdefiniert aktiviert?
    Wenn nicht aktivieren. Wenn ja, würde ich beim Desktop nochmal eine
    Reparaturinstallation durchführen und es nochmal probieren.


    Gruß
    Thomas


    Ja, Installationen ist aktiviert


    Wo finde ich die Möglichkeit, den desktop zu reparieren? Ich hab schon die CD gestartet, aber es wird mir, im Gegensatz zu anderen Programminstallationen, nicht der Punkt "Reparatur" angeboten.


    Kann ich den Desktop gefahrlos deinstallieren und dann neu aufspielen?


    Rüdiger

  • Rüdiger
    Ja, du kannst den Desktop löschen und eneut installieren. Du solltest nur vorher dein Userverzeichnis sichern. Ich habe selber keinen Centro und kann dir deshalb nicht sagen, wo auf der CD das Installationsprogramm für den Desktop liegt. Wenn du dir die CD mal im Explorer anschaust, sollltest du sie finden. Wenn du die Datei direkt startest, solltest du die Option zur Reparaur finden.


    Gruß
    Thomas

  • Palm und Dataviz machen es einem nicht leicht-hier ist das Gedächtnisprotokoll, um alles vom PC runterzuladen und zu installieren.


    1. Auf der CD in Deutsch\Essential_Software\ gehen, bonus_software.html im Browser aufrufen
    2. Auf der rechten Seite auf "MyPalm online" klicken
    3. Auf "mehr Infos" bei Documents To Go Windows bzw. Mac klicken
    4. Rechts auf "abrufen" klicken
    5. Die Seriennummer ist unter Telefon->Menü->Optionen->Telefondaten und NICHT Telefon-Info, wie die Webseite von MyPalm behauptet
    6. Download und installieren von Docs2Go 10 für den Desktop, Programm starten und unten auf "registrieren" klicken
    7. Bei Dataviz registrieren
    8. Auf Download gehen, Registrationnummer eingeben
    9. Update runterladen und starten, anschliessend ERNEUT registrieren
    10. Installation fortsetzen, Hotsync
    Fertig!
    Jetz sollte Docs2Go10 10.0022 auf dem Desktop und dem Centro installiert sein.
    Gruss,
    mE

  • Aber ist es nicht eh mal wieder klasse von Palm dass sie gleich von Anfang an ne veraltete Version ins ROM legen und man dann nach dem Update auf die aktuelle 6MB weniger zur Verfügung hat? Ich weiß echt nicht was sowas soll.
    Und gleich noch n Ärgernis: bei der ROM-Version von PTunes kann man keinen Upgrade-Code eingeben, man muss eine neuere Version drüberinstallieren um den Schlüssel von Basic oder Deluxe eingeben zu können, oder sehe ich da was falsch? Versteht mich nicht falsch, ich komme vom Tungsten T und finde 64MB sind mehr als ich je gebrauchen könnte (wozu gibt es Speicherkarten?) - aber ich hätte gern soviel wie möglich frei auf dem Centro...

  • Aber ist es nicht eh mal wieder klasse von Palm dass sie gleich von Anfang an ne veraltete Version ins ROM legen und man dann nach dem Update auf die aktuelle 6MB weniger zur Verfügung hat? Ich weiß echt nicht was sowas soll.


    Ich sehe das überhaupt nicht so, sondern quasi genau umgekehrt. Sie haben wenigstens gleich reagiert und für die Fehler ein Update parat. Ich hab mein System komplett und habe 32 MB frei. Da sind mir die 6 MB doch quasi egal.

  • Hallo,
    trotz Eurer Hilfestellung konnte ich mein Problem noch nicht lösen:


    Auch eine Reparatur des Desktop hat das Installationsprogramm nicht dazu veranlaßt, die aktuellen Datein auf dem Centro zu installieren.


    Ich habe es auch schon "zu Fuß" versucht, also die Dateien mit Total Commander und Filepc2pda rübergeschoben und die alten überschrieben, aber das genügt anscheinend nicht, das Programm will wohl eine Installation.


    hat noch jemand einen Rat? Da hätt ich besser das update nicht gemacht :cursing:


    Rüdiger