PRC-Tools Installation per Cygwin schlägt fehl

  • Hallo Community!


    Hier ist wieder einmal ich mit einer Frage: Ich habe versucht die RPC-Tools für Cygwin zu installieren. Dabei bin ich der Anleitung auf http://prc-tools.sourceforge.net/install/cygwin.html gefolgt. Leider bekomme ich den dort beschriebenen Fehler, dass die setup.ini.sig nicht runtergeladen werden kann. Ein Schreibfehler kann ich ausschließen, da ich im Browser die Seite http://prc-tools.sourceforge.net/install/setup.ini aufrufen kann http://prc-tools.sourceforge.net/install/cygwin.ini.sig aber nicht (HTTP404). Wie kann ich die PRC-Tools dennoch unter Cygwin installieren?


    Gruß
    Alex

    • Official Post

    wo steht denn da was von setup.ini.sig? Ich lese nur

    Quote

    If you get the error message Unable to get setup.ini from http://prc-tools[...], check the URL you added and add it again if necessary. Most people who have encountered this message have eventually found that it was caused by a mere typo, such as the addition of a trailing space to the URL.)

  • Wie gesagt, Typo kann ich ausschließen. Eben auch weil die setup.ini übertragen wird. Aber bei der setup.ini.sig bricht er ab, weil er sie nicht findet. Ich denke mal, dass das Projekt im Sourceforge die Datei vergessen aht abzulegen. Gibt es denn noch eine andere Quelle? Gut, ich könnte mir das tar für Cygwin runterladen, aber ehrlich gesagt bin ich nicht gerade der Unix/Linux-Crack...

    • Official Post

    Ist wohl eher unwahrscheinlich, oder denkst Du, Du bist der erste, der prc-tools unter Windows installiert? Also nochmal von vorn: Was stellst Du bei der setup.exe alles ein? Ich habe gerade nochmal http://prc-tools.sourceforge.net/install als User-URL eingetragen und es lief durch.

  • Ich hab's gerade nochmal versucht:
    1. setup.exe starten
    2. Install from Internet
    3. Verzeichnis gewählt (D:\cygwin), For all users, Unix/binary
    4. http://prc-tools.sourceforge.net/install in die Mirrorliste eingetragen
    5. den prc-tools server und einen anderen deutschen Updateserver gewählt
    6. Er lädt setup.bz, setup.bz.sig, setup.ini und bricht bei setup.ini.sig ab:


    Außerdem: Windows XP Pro, Cygwin neueste Version vom Server (gestern runtergeladen)

    • Official Post

    Ok, ich hab's auch nochmal versucht: 1. neuste setup von http://www.cygwin.com, Version: 2.573.2.3 2. Install from Internet 3. c:\cygwin, All Users, Unix/binary 4. c:\Temp 5. Direct Connection 6. prc-tools und mirrors.kernel.org ausgwählt 7. Warnung ignoriert 8. Fehlermeldung kommt Da das vorher bei mir nicht aufgetreten ist, muß es an der neuen setup.exe liegen. tja, was nun.... Laut cygwin.com wurde es wirklich in der letzten Version von setup.exe eingeführt:

    Quote

    Cygwin.com website. Setup.exe now contains a public key, and verifies any of the setup index files it downloads against that key. If an index file fails to verify, or no .sig file is present on the mirror, setup.exe refuses to accept the untrusted index file.

    Aber auch die Lösung:

    Quote

    2) Tell your users to supply the new -X (--no-verify) command-line flag when using setup.exe to download from your mirror. This can be added into the command-line invocation in a Windows shortcut, for convenience.

    Und es funktioniert. Gruß Henk

  • Hallo,

    Quote

    Zitat


    2) Tell your users to supply the new -X (--no-verify) command-line flag when using setup.exe to download from your mirror. This can be added into the command-line invocation in a Windows shortcut, for convenience.


    Ich habe das selbe Problem. Leider bringt mich diese "Lösung" nicht viel weiter. Ich verstehe nicht ganz was ich tun soll...

    • Official Post

    download der setup.exe, lokal auf dem rechner abspeichern. rechte maustaste: verknüpfung anlegen, rechte maustaste auf der verknüpfung und bei ziel hinter dem namen ein leerzeichen und -x einfügen. dann sollte es klappen.

  • also ich hab das gleiche problem... aber wenn ich die verknüpfung mache und dann hinter ziel ein -x einfüge und es dann versuche zu starten, passiert nichts... es startet nicht, garnichts...

  • Ich weiß, dass das Thema hier schon sehr alt ist. Jedoch stand ich (heute) vor dem gleichen Problem. Bei mir gab's auch den oben genannten Fehler, nach der Eingabe der URL "http://prc-tools.sourceforge.net/install". Auch die Verknüpfung und das "-x" hat keine Abhilfe gebracht. Selbst als ich das über ide Kommandozeile gestartet habe, hat die Setup.exe keinen Fehler ausgeworfen. Nach kurzem Rumprobieren bin ich dann dahinter gekommen: Man muss das "x" in "-x" groß schreiben.


    Also richtig wäre dann
    "setup.exe -X"
    in der Eingabeaufforderung.


    Ich hoffe nur, dass ich jetzt für diese Zeilen und der der zeitlichen Distanz nicht geschlagen werde.