Palms Anwalt droht dem PalmWiki

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.
  • Hallo,


    ich wurde gerade darüber informiert, dass Palm bzw. deren Anwalt sich am PalmWiki stört. Insbesondere am Logo, aber auch am Namen.


    Das PalmWiki wurde vor ein paar Jahren vom Nexave-Mitglied "mlap" gegründet und auf einem deutschen Server gehostet. Etwa zeitgleich wurde das Logo entworfen, das auch Teile des Palm-Logos zeigt. Da mlap dieses Projekt nicht weiter betreuen konnte, zog das PalmWiki auf einen Server, der von Tam Hanna zur Verfügung gestellt wurde, um. Das späte Interesse von Palm an der Community-Seite kam vermutlich auch dadurch auf, dass andere Seiten von Tam Hanna (TamsPalm, englisches PalmWiki, ....) in der amerikanischen Palmwelt bekannt sind.


    Das Logo war wohl die dringlichere Angelegenheit, das habe ich eben entfernt, aber vermutlich wäre es besser, auch beim Namen nach einer Alternative zu suchen. Hat jemand Ideen (bezüglich Logo / Name)?


    Link zum PalmWiki: http://palmwiki.tamoggemon.com/de
    Wen das Logo interessiert: http://web.archive.org/web/200…cgi-bin/wiki.cgi?PalmWiki


    Grüße,
    Alexander

  • Mann, mann, mann, manchmal überrascht selbst Palm einen :oh-je:

    Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
    HTC Sensation - Oktober 2011 | Nexus 7 - Oktober 2012 :thumbup:
    History: HTC Wildfire - Februar 2011 | Palm Pré - Oktober 2009 | Treo750 - August 2009 | Treo Pro - Nov. 2008 | Treo680 - Dez. 2006 | Xda Neo - Aug.2006 | LifeDrive - Juni 2005 | Zire71 - Mai 2003 | m105 - Nov. 2001

    • Official Post

    Warum schreibt mir denn keiner? Ich hab auch "Palm" in "Nexave Palmforum". Ich würd die Seite sofort schließen und hätte fortan Ruhe. ^^


    Ich muss was nachtragen: Das würd ich zumindest tun, wenn ich eine Abmahnung mit Kostennote und ohne Aussicht auf eine Einignug erhielte. Ich hab bei Nexave schonmal sowas bekommen, aber das war nicht von Palm.

  • TamsPalm (die englische Ausgabe) wäre allenfalls noch "interessant" für Palm. Ich wüsste aber nicht, dass der Anwalt diese Seite erwähnt hätte.


    Wobei es deutsche Seiten weniger zu treffen scheint als amerikanische / internationale. Die einzige Sache, von der ich hierzulande mal gehört habe, war irgendein Forum (pdaforum.de?) vor x Jahren. Generell war danach jahrelang Ruhe, bis dieses Jahr Palmpowerups (und andere) an der Reihe war.

    • Official Post

    Scheint eh alles willkürlich zu sein. PalmInfocenter wurde doch angeschrieben und musste sich komischerweise nicht umbenennen. Die haben eine "exklusive Lizenz". Das zieht das ganze schon komplett ins Lächerliche. Mich wundert gar nichts mehr und warte echt nur noch drauf, dass ich auch Post kriege. Ich würds dankend annehmen und den Server abschalten :)

  • Wobei es deutsche Seiten weniger zu treffen scheint als amerikanische / internationale. Die einzige Sache, von der ich hierzulande mal gehört habe, war irgendein Forum (pdaforum.de?) vor x Jahren. Generell war danach jahrelang Ruhe, bis dieses Jahr Palmpowerups (und andere) an der Reihe war.


    Palmparadies wurde zu pda-max, Palmhelp zu Vivomobile und Palmconsult zu Pdaforum... Ich versteh die von Palm echt nicht...


    Grüße


    Fabian

  • Ich würde die Seite sofort vom Netz nehmen, wenn sich Palm daran stört. Einen Laden, der sich derart effektiv von seiner bisherigen Userbasis verabschieden will, sollte man in seinem Bestreben, zu einem unbedeutenden Bastelschuppen zu werden, nicht aufhalten.
    (Und nein, dahinter gehört *kein* Smilie)

  • Um Palm einerseits zu zeigen, wie lächerlich das ist und andererseits "beim Thema" zu bleiben, finde ich "Handflächen-Wiki" gar nicht schlecht - ist doch auch was für Insider. Dazu einen kleinen aber feinen (rechtlich neutralen) Einleitungsbeitrag und schon passt's.

  • Ich würde eine freundliche Mail schreiben mit dem konkreten Termin, zu dem ich die Seite vom Netz nehme, und viel Glück beim Erschließen neuer Kundenkreise wünschen. Wer nicht will der hat schon... cu Palm.inc, auch andere Greise haben hübsche Töchter 8)

  • ich verstehe Palm auch nicht. Ballern neuerdings auf ihre eigenen Fanboys und -girls. Dabei nutzen sie ihren genialen Namen selbst nicht.... (oder kennt jemand einen griffigen, ja zwingenden Werbe-"Claim" von Palm in eigener Sache? Und kommt mir nicht mit "It's a PLM thing"...)
    Das einzige, was ich legitim faende (Wunschdenken), wäre, dass sie mal im Netz den Namen etwas "rausputzen" bevor nu endlich Nova rauskommt: Damit zukünftige Interessenten nicht ständig nur Problemwälzereien zum - dann hoffentlich obsoleten - "Garnet" finden, sondern gezielte Infos ---
    also wenn man an diesem Aktionismus die Aufbruchstimmung im Hause Palm ablesesen kann, soll's mir recht sein.


    und @ unser aller Gastgeber Torsten: bitte nicht den Kopf in den Sand stecken! :thumbup:

  • Palm spinnt !


    Ich habe für ein derartiges Verhalten absolut kein Verständnis !


    Bitte schickt zum nächsten PUM (?) ein paar Leute aus der Führungsebene, ich lege jetzt bereits ein paar Eier bereit ....

  • Bitte schickt zum nächsten PUM (?) ein paar Leute aus der Führungsebene, ich lege jetzt bereits ein paar Eier bereit ....


    Das kannst Du Dir vermutlich sparen - ich gehe nicht davon aus, daß sich jemand von denen (auch wenn es "nur" Leute von Palm Deutschland sind) auf dem PUM (so es denn eins geben wird) blicken lässt.
    Die Stammuserbasis ist denen mittlerweile offenkundig egal - warum sollten die also kommen (bzw. warum sollte man die überhaupt einladen?) :thumbdown: