Hat der Abverkauf begonnen?

Willkommen!

Wenn du im Nexave-Forum mitmachen möchtest, schreib an community@nexave.de. Wir haben die Registrierungsfunktion in unserem Diskussionsforum nämlich deaktiviert, weil sich praktisch nur noch Spammer und Werbebots registriert haben. Per E-Mail sind wir dir gern behilflich, einen Account anzulegen.
  • mit metaview´s "2CoolU" herumzuspielen - also ich persönlich finde einen kontakt über die buchstabentasten des treo in TakePhone deutlich schneller als mit dem finger-scrollen


    Eben. Warum soll man bei einem Tastaturgerät stundenlang auf dem Display rumwischen, wenn zwei bis 3 Buchstaben ausreichen? :verwirrt:
    BTW: Mit am coolsten auf die Möglichkeiten der Tastatur ist z.B. PocketTunes abgestimmt, da reicht ein "o" für open und ein "t" für repeat und "e" für den Equalizer. Das treffe ich sicherer als virtuelle Flächen.

  • Wenn ich mir den Markplatz so in letzter Zeit ansehe, drängt sich mir der Verdacht auf.


    Jupp. Und nu noch Aretiss.
    :oh-nein:



    Naja, dann kauft euch halt alle was anderes. Ich behalten meinen Centro, den 680er und den TT. Und das schreibe ich jetzt nicht und kaufe dann in 2 Wochen doch ein iPhone - das meine ich. Ist halt auch eine Frage der Standfestigkeit (bzw. der Pro, das E71 und das appleteil haben mich alle nicht sooooo dermaßen überzeugt. Buggy sind sie sowieso alle, irgendwie ;) ).
    Der Trick ist nur, nicht überzogene Erwartungen an Palm Nova zu haben, das werden die Kisten anfangs nicht erfüllen können. Aber Ende 2009 sieht's dann bestimmt gut aus. Hoffe nur dass Plm bis dahin auch den Support und die Präsenz in Deutschland ausbaut.


  • Naja, dann kauft euch halt alle was anderes.


    Geeenau. Und die doofen alten Palms bitte alle günstig im Marktplatz offerieren ^^
    Ich hab' gerade einen praktisch makellosen 680 ausgepackt und sehe dem Dahinscheiden von Palm und dem mechanischen Verfall meines 680 ganz gelassen entgegen :thumbup:

  • <ernsthaft>


    ich überlege mir wann bzw. ob ich mir einen zweiten Treo 680 kaufe, um, egal was passiert, die Produktivität erhalten zu können.


    Ich nutze YourCall, DocsToGo, SmartListToGo, Agendus, TomTom, Tracker u.a.


    </ernsthaft>

  • AGPS im iPhone?


    Jo klar, s'iPhone hat A-GPS. Ratzfatz war heute morgen der erste Fix da. Idiotensicher. Man muss nichts einstellen. Es funktioniert einfach.
    Die Verbindung beim E71 war dagegen vergleichsweise grottenschlecht. Es ging, aber mit Abbrüchen.

  • Ich persönlich mag den Trend zum "Alles-In-Einem"-Gerät nicht, denn alles in eins zu packen heißt Kompromisse schließen zu müssen. Dann können die Geräte alles, nur nichts wirklich richtig. Das beste Beispiel sind die achsotollen Kamera-Handys. Ein Bild in schlechten Lichtsitutationen oder gar bei Nacht zu schießen wird schnell zum Glücksspiel. Und Kontakte oder Texte auf einer Handytastatur oder einer Bildschirmtastatur zu hacken macht auch keinen Spaß.
    Ich mag lieber einzelne Geräte, die wirklich das können was sie versprechen. Deshalb schleppe ich auch immer noch meinen Clie zusätzlich zu meinem Handy mit mir herum. Das gleiche gilt für die HiFi-Anlage: Der CD-Player spielt die CDs, der DVD-Player liefert die Filme und der Receiver verteilt alles auf die Boxen.


    Als einer der scheinbar wenigen Sony Clie Usern kann mir Palms Untergang ziemlich egal sein. Und Ersatz gibt es erst wenn es ein wirklich freies Linux System für Smartphones gibt in dem keine der großen Firmen ihre Finger drin haben, um Nutzer an sich zu binden, wie z.B. Google mit Android.

  • Ich bin auch auf das e71 ungestiegen und kann BenBuster nur zustimmen...


    Quote

    Da nutze ich lieber mein liebgewonnenes PalmOS weiter, mit seinen tausenden an Applikationen, stabil, einfach und wunscherfuellend


    Die Wünsche ändern sich aber und genau da kann Palm nicht mehr mithalten....


    Schade, aber es ist eben so.

  • Ich habe mich wirklich bemüht, PalmOS abzuschwören, aber gegen die Vielzahl an lieb gewonnener Software ist kein Kraut gewachsen...my Centro is my castle.
    Auch wenn mir das Verhalten von Palm (uns gegenüber) gewaltig stinkt, ich wüsste nicht, mit welchem Ersatz für den Centro ich glücklicher sein könnte. So sehr ich auch auf unzählige Features abfahre, die ich will, aber nie brauche, im Endeffekt zählt die Software doch noch mehr für mich. Und so habe ich das E90 vorwiegend zum Spielen, aber um produktiv arbeiten zu können, geht noch kein Weg am Centro und an PalmOS vorbei.
    Daher sag ich's aufrichtig und gerne: zuhause in der Palmwelt, I love Nexave!

    m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

  • Palm, oder nicht Palm ???
    Auch ich war entsetzt über das Verkaufsangebot des Centro von Herrn Bertram Becker alias Skyber. Für mich ist seine Homepage einer der besten Seite über die Beschreibung und Handhabung der Software über Palmgeräte usw.
    Ich hatte auch eine ganze Reihe von Palmgeräten, zur Zeit benutze ich den Centro mit großen Erfolg. Hatte auch den iPhone in der Hand, ein tolles Teil. Aber mit der Vielfalt von Programmen, was man auf den Centro verwenden kann, kann der iPhone nicht mithalten. Man sollte auch das Preis - Leistungsverhältnis sehen. Ein Centro ohne Branding und Vertrag kostet ca. 220,00 € bis 250,00€, was muss man dafür für ein iPhone bezahlen ???.
    Ich behalte meine Centro und bin damit sehr zufrieden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Dürk

  • Also ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass trotz des hundertsten "Palm geht den Bach runter-Threads" hier tatsächlich das Ende der Firma Palm "im wirklichen Leben" herbeigeredet werden kann. Das Forum hier ist zwar groß und bedeutend für Palm OS Geräte, einen Effekt auf den Massenmarkt der Smartphones und deren potentielle Käufer würde ich aber dann doch nicht sehen. Ins Abseits hat sich Palm schon selbst gebracht, wir reden nur drüber. Und die, die nicht mit so viel Euphorie bei der Sache sind interessiert die Firma Palm so wenig wie ein umgefallenes Fahrrad in China. Die kaufen sich ein schickes "Handy" mit viel Glitzerglanz aus der Werbung oder eins, das ihnen im Handyshop empfohlen wird, oder die Firma gibt Blackberrys aus. In keinem dieser drei Fälle hat Palm sonderlich gute Karten, zumindest nicht in Europa.


    Und mal ehrlich... Jetzt als Neueinsteiger noch ein Palm OS Smartphone kaufen, viel Geld für Software ausgeben und dann kommt vielleicht nicht mal ein Nachfolge OS, das diese weiter Nutzbar macht? Oder nach zwei Monaten kommt doch der Wunsch nach zeitgemäßer Connectivity auf, sprich WLAN oder UMTS? Kurz und knapp - ich würde niemandem mehr ein Palm OS Gerät empfehlen und daran ist die Firma Palm selbst schuld und nicht 50 Meckerthreads bei Nexave. Nur meine Meinung...

  • ...Ihr kommt auch mal in mein Alter...


    Was dann wohl aktuell sein wird?

    m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

    Edited once, last by Dr.snooze ().

  • Ist mir alles recht egal - wenn Palm den Bach runtergeht (was ich auch ich nun so langsam vermute). Schade ist es zwar - aber Palm war eh immer der schlechtere Sony Clie-Ersatz (die hätten PalmOS-Smartphones gebaut von denen wir hier heute nur träumen). Der Centro tut seinen Dienst ohne Probleme und wenn der nicht mehr will - kauf ich ggfs einen neuen. Und wenn es den nicht mehr zu kaufen gibt, muss mein alter 650er black-edition wieder aus der Garage.


    Aber es kann ja auch was anderes werden - nur vermutlich kein WindowsMobile-Gerät - aber man soll ja nie nie sagen.




    PS: so ein eeePC 901 macht deutlich mehr Spaß als ein Palm - mein Spieltrieb ist vorerst wieder eine Zeit lang gesättigt!