Archos 5 als Navi

  • http://tinyurl.com/ra2ljh


    Der Archos 5 und der Archos 605 WiFi können jetzt auch navigieren. Mit einer 120 oder 250 Gb Festplatte, dem Navi- Dock und einer Klinke zum Autoradio wäre das (angesichts der multimedialen und online Fähigkeiten des Geräts) eine interessante Lösung. Leider fehlt BT - dem E71 als WLAN AP macht das jedoch nix.
    Ich frage mich, wie man den Archos im Auto läd. Direkt an den Zigarrettenanzünder kann er scheinbar nicht. Klappt das Laden über USB vom Zigarrettenanzünder ? Muss man wirklich zusätzlich eine Ladestation mitschleppen (das wäre ein NoGo) ? Hat jemand Erfahrungen ?

  • Hmm, mein AV500 hatte damals die Ladebuchse fürs Netzteil sowohl am Gerät als auch am mitgelieferten DVR-Dock.


    Der 5er wird standardmäsig über USB geladen, da kein Netzteil im Lieferumfang dabei ist. Daher sollte er an einem einfachen Zigarettenazünder-USB-Adapter laden.


    Grüße


    Fabian

  • Hmm, mein AV500 hatte damals die Ladebuchse fürs Netzteil sowohl am Gerät als auch am mitgelieferten DVR-Dock.


    Hallo Fabian, da hast Du recht. Dein AV500 hat ein Ladekabel fürs Auto bereits dabei :D
    Wenn der 5er standardmässig am USB geladen wird, sollte das mit jedem gängigen Adapter funktionieren. Das sehe ich auch so.


    Gruss
    falcon.