Kosten von 'always online' beim WebOS


  • Ich nehme Wetten an dass TM das pre NIE offiziell bringen wird.


    T-Mobile setzt nur auf Gewinner. Ähm, die Wette nehme ich nicht an. Ein frei verkäufliches Gerät täte mir reichen. Hoffentlich hält der dicke Seidio-Akku noch bis dahin. Weil, spätestens wenn der mal kaputt ist, werde ich mich nach einem Ersatz für den Treo umschauen müssen. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich ein E71 nehmen.


    agruener: Bei mir ist nur das Telefonnetz GSM/UMTS sinnvoll. WLAN richte ich bei den Kunden ein, und öffentlich wäre das eher nicht.


    PalmTwo: Danke für den Bericht von der anderen Seite vom Globus. Die Tarife sehen interessant aus. Braucht man down under noch Personal für IT?

    Viele Grüße!
    Wolfgang


    Historie:
    Psion Revo+, Compaq iPAQ 3870, Siemens SK65, Palm Treo 680; mein aktueller Versuch: Nexus 5.

  • Da T-Mobile ja auch das Android-Phone vertreibt und bisher - meines Wissens - nie ein Palm-Gerät vertrieben hat (höchstens deren Nutzer ;) ), denke ich auch, dass man den Pré bestenfalls irgendwo "frei" bekommt. Wobei mir das eigentlich auch lieber ist; subventionierte Handys sind oft genug teurer als im freien Handel erworbene.


    Einen schönen Nachmittag wünscht


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love: Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:


  • ...


    PalmTwo: Danke für den Bericht von der anderen Seite vom Globus. Die Tarife sehen interessant aus. Braucht man down under noch Personal für IT?


    Gerne - freut mich wenns n wenig unterhaltend war.
    Zur Frage:Gutes IT Personal wird hier dauernd benoetigt. Schau mal einfach direkt selber nach auf http://www.seek.com.au
    Das groessere Problem duerfte am Anfang die dauerhafte Aufenthaltserlaubnis + Arbeitserlaubnis sein - aber das sind fuer gute Leute loesbare Dinge.


    Gruss P2 :thumbup:


    PS:
    Uebrigens der schwarze Centro wurde nie offiziell hier verkauft durch Provider oder Retail aber importieren per Post kann man ja alles ...
    deswegen wird man auch nach > 12 Monaten immernoch drauf angesprochen was fuer ein Smartphone das sei ...( und ja schwarze E 71 oder iPhones gibts wie Sand hier am Meer ) 8) also den Knarzer einfach mitbringen ...

  • ...nie ein Palm-Gerät vertrieben hat (höchstens deren Nutzer ;) ),...


    fluteman, you made my day! :thumbup:

    m100 => m505 => T|3 => T|X => Treo 650 => Treo 650 | Zodiac¹ => Treo 650 | SGH-i600 | Zodiac¹ => P1i | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | SGH-i600 | Zodiac¹ => E90 | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | Centro | Zodiac¹ => iPhone 3G | N95 | Zodiac¹ => iPhone 3G | Pre => iPhone 4 | Pre => iPhone 4 | Pixi+ => iPhone 4 | BB Bold 9000 | Pixi+ => iPhone 5 | Veer | Pre3 | BB Bold 9000

  • fluteman, you made my day! :thumbup:


    Freut mich!


    Drum heißt es doch "Kundenvertrieb", weil die Kunden vertrieben werden sollen, oder? (Mein Bruder hat das mal die Telekom gefragt, ob sie denn "Kundenvertrieb" auch so verstehen...)


    Viele Grüße,


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love: Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:


  • Also der Kundenvertrieb - vertreibt die Kunden ? Und der Laermschutz schuetzt den Laerm ? Sowie der Jugendschutz die Jugend schuetzt ?
    Die Todesgefahr sagt dass der Tod in Gefahr ist - ganz im Gegensatz zur Lebensgefahr ? Mir wird schwindlig - wahrscheinlich weil ich auf dem Kopf stehe - oder doch nicht ?

  • Also der Kundenvertrieb - vertreibt die Kunden ? Und der Laermschutz schuetzt den Laerm ? Sowie der Jugendschutz die Jugend schuetzt ?
    Die Todesgefahr sagt dass der Tod in Gefahr ist - ganz im Gegensatz zur Lebensgefahr ?

    nanana ... nicht äpfel mit birnen vergleichen. einige deiner beispiele sind zulässige genitiv-formen - "todesgefahr" wird "gefahr des todes" gelesen etc. ("gefahr des lebens", "schutz der jugend"). bei "lärmschutz" ("schutz des lärms") hast du´s ja richtig gemacht, und daher halt bei "kundenvertrieb" auch :)


    oder, koermit?



    PS: man kann dabei natürlich ins grübeln kommen ... "vertrieb" = "vertreiben" und in diesem zusammenhang natürlich an kunden, an wen denn sonst. "kundenvertrieb" ist daher eine tautologie und wahrscheinlich deshalb grammatisch nicht korrekt, dafür ist die sprache ja nicht da ("das pferd da ist ein schwarzrappen, das andere da ein weißschimmel"). ich persönlich würde darauf tippen, dass wieder irgendein anglophiler depp (= mittleres management) einen hippen englischen begriff (das sind ja die einzigen, die was von wirtschaft verstehen) ins deutsche übersetzt hat ... <hüstel> ... wäre auf eine kolumne von bastian sick gespannt :)

    mfg


    juggernaut


    Herr Schaaf, wie trainieren Sie Freistöße? Gibt es da auch noch mehr Varianten als "BUMM DRAUF"?
    T. Schaaf (trocken): "BUMM DRIN"!

    Quote from OWL (zu ´runterfallenden $martphones):

    Man könnte höchstens universell festhalten, daß es entweder hält oder kaputtgeht.

  • Mir wird schwindlig - wahrscheinlich weil ich auf dem Kopf stehe - oder doch nicht ?


    Nein, weil Du nicht auf dem Kopf stehst... ;)


    Wenn ich da an die armen Zitronenfalter denke...


    :thumbup: :D :thumbup: You made MY day!


    bei "lärmschutz" ("schutz des lärms") hast du´s ja richtig gemacht, und daher halt bei "kundenvertrieb" auch :)


    :thumbup: Soooo wollte ich das verstanden wissen!


    man kann dabei natürlich ins grübeln kommen


    OMG, sollte ich da etwa eine OT-Diskussion losgetreten haben, und das alles nur, weil ich einen Wortwitz in einem OnTopic-Beitrag gemacht habe? :peinlich:


    das pferd da ist ein schwarzrappen, das andere da ein weißschimmel


    Wir haben beispielsweise einen Schimmel, der (noch weitgehend) schwarz ist. [OT]Bild gefällig?[/OT]


    Lachende Grüße,


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love: Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:

  • OMG, sollte ich da etwa eine OT-Diskussion losgetreten haben, und das alles nur, weil ich einen Wortwitz in einem OnTopic-Beitrag gemacht habe? :peinlich:

    da siehst du mal, wohin das führen kann :)

    mfg


    juggernaut


    Herr Schaaf, wie trainieren Sie Freistöße? Gibt es da auch noch mehr Varianten als "BUMM DRAUF"?
    T. Schaaf (trocken): "BUMM DRIN"!

    Quote from OWL (zu ´runterfallenden $martphones):

    Man könnte höchstens universell festhalten, daß es entweder hält oder kaputtgeht.

  • Spaß? Nein, niemals. Wir benutzen hier ja auch keine Smilies. Immerhin ist das hier auch ein Teil vom Ernst des Lebens.


    :D :rolleyes: 8) :rolleyes: :D :pfeift: 8o :) :augenzu: :sleeping: :thumbup: :thumbup:

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love: Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:

  • PS:
    Uebrigens der schwarze Centro wurde nie offiziell hier verkauft durch Provider oder Retail aber importieren per Post kann man ja alles ...
    deswegen wird man auch nach > 12 Monaten immernoch drauf angesprochen was fuer ein Smartphone das sei ...( und ja schwarze E 71 oder iPhones gibts wie Sand hier am Meer ) 8) also den Knarzer einfach mitbringen ...

    Ich habe gerade einen weißen Centro bei ebay aus Australien ersteigert. Die scheint es dort ja direkt vom Provider zu geben. Habe nur 106 € bezahlt :)


    Interessant, wie sich die Märkte unterscheiden. Kann nicht verstehen, dass es hier "bezahlbar" nur den Schwarzen gibt.

    Meine Laufbahn: IIIx, m505, T|T1, T|T3, Xplore G18, Treo 650, Treo 680, Centro, Pre 1, 1 +, 2 und 3. Jetzt TP mit Android und Sony Xperia Ray und erstaunlich zufrieden!