E71: Keine Anrufererkennung durch (falsche?) Formatierung

  • MoinMoin,


    über weite Strecken (nahezu) glücklich mit dem Nokia E71 :lacht: habe ich u. a. ein Problem festgestellt, dass mir im Telefonie-Bereich das tägliche Leben ziemlich schwer macht:


    Ich habe (schon seit den Urzeiten des Palm III) meine Kontakte im internationalen Format +49 Vorwahl, ohne Null plus Rufnummer (+49 124567890) gespeichert. Beim Palm war das auch nie ein Problem.
    Jetzt beim Nokia werden eingehende Anrufe nur im nationalen Format angezeit (01234567890). Hierdurch erfolgt aber keine Zuordnung mehr zu den vorhandenen Kontakten - ergo damit z. B. auch keine Filterung in Programmen wie "Blacklist" o. ä.


    Klar, ich könnte alle Kontakte entweder umstellen auf das nationale Format - hätte dann aber Probleme bei Anrufen zu diesen Kontakten, wenn ich im Ausland bin.
    Ich könnte (wahrscheinlich - noch nicht getestet) auch "einfach" zusätzliche Kontaktfelder eingeben (und hätte so die Rufnummern jeweils einmal national und einmal international gespeichert).
    Aber da es bei allen Palms (und sogar beim Eifohne!) problemlos mit dem eigentlich normal-üblichen internationalen Format klappt muß es sich doch wohl um einen BUG beim E71 handeln - und nicht um ein feature, oder?


    Oder habe nur ich das Problem? :verwirrt:

  • Hallo Du auch zu Symbian Gewechselter.


    ich glaube 'oder habe nur ich dieses Problem?' ist richtig.


    Ich habe meine Nummer in vielen verschiedenen Formaten im E63 liegen (bereinige gerade diesen aus 3 Quellen stammenden Salat) - das ist dem Telefon völlig Schnuppe.
    Ob +xx yyy zzz zzz zz oder +xxyyyzzzzzzzz oder 0yyy-zzzzzzzz ist völlig egal.
    Zudem kommen die Anrufe in vielen anderen Ländern auch verstümmelt an z.B. In Ungarn mit 06yy - stört das Nokia auch nicht, wird korrekt erkannt.


    Jetzt zur Fehlersuche:


    Du schreibst, daß Du Deine Nummer ALLE im Format +xx yyyzzzzzzzz gespeichert hast - kann es evtl. Mit diesem einen Leerzeichen einen Bug geben?


    Alternativ könnte auch ein ca. 10 Jahre altes Problem dran Schuld sein: bei sind zu dieser einen Telefonnummer mehr als 1 Kontakteintrag vorhanden, weiß das Nokia nicht welchen Kontakt es anzeigen soll und läßt es lieber sein...


  • Du schreibst, daß Du Deine Nummer ALLE im Format +xx yyyzzzzzzzz gespeichert hast - kann es evtl. Mit diesem einen Leerzeichen einen Bug geben?


    Alternativ könnte auch ein ca. 10 Jahre altes Problem dran Schuld sein: bei sind zu dieser einen Telefonnummer mehr als 1 Kontakteintrag vorhanden, weiß das Nokia nicht welchen Kontakt es anzeigen soll und läßt es lieber sein...

    Moin Moin,
    das Leerzeichen war nicht von mir ("damals" im PalmDesktop) eingegeben, sondern wurde von Outlook umgewandelt (anderes Thema, oftmals behandelt... ;( )


    und das mit den Mehrfachnummer hatte ich ursprünglich auch gedacht, mitlerweile aber (z. Größetenteil manuell) behoben.


    Hmmm, da ihr nun schon zu (mindestens) zweit seit, bei denen es keine Probleme gibt, muß ich wohl doch weitersuchen bei mir...
    An der Software-Version kann's ja eigentlich nicht liegen, denn irgendwie war der jetzige Zustand von Anfang an (bei mir) so... :verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

  • Original - ich musste meine Kontakte auf dem E71 auch erst bereinigen um eine einwandfreie Anzeige des Anrufers zu erhalten. In welchem Format die Rufnummer hinterlegt ist spielt bei mir keine Rolle, doppelte Einträge führen aber dazu das man maximal die Rufnummer jedoch nicht den Anrufernamen angezeigt bekommt.


    michael

  • Hallo,


    also, meines Wissens ist es bei Nokia so, dass die letzten 8 Stellen verglichen werden. Formatierungen sind egal.


    Also ist eine +xx xxxx xxxxxxxx Darstellung ebenso wie eine xxxx xxxxxxxx oder eine xxxxxxxxxxxxxx Darstellung überhaupt kein Problem.


    Das Hauptproblem bei nicht dargestellten Namen ist, dass man mehrere Einträge mit den gleichen letzten 8 Stellen hat, evt. auf der SIM Karte?


    Schau da mal nach.


    Gruß,


    StHenker

    Meine Palms: ... Palm Pilot 5000 -> Palm Pilot Personal -> Palm Pilot Profes... ach was soll ich hier alle aufzählen, ich hatte sie ALLE! :D

  • (Mal wieder) Danke für viele Tipps und Ratschläge und Ideen.


    Letztendlich habe ich (in Outlook) alle Kontakte in einen neuen Kontaktordner kopiert, dann mit dem (gleiche Daten wie der ursprüngliche!) neuen das E71 gesynct (Adressordner vorher gelöscht) - und mit den "neuen" Daten funktionierts auch mit der Erkennung.


    Habe dann den "neuen" Ordner so benannt, wie den alten - und es funktioniert noch immer.


    Habe dann (zur Kontrolle) alles wieder in den ursprünglichen (fehlerhaften) Zustand versetzt - und promt trat das Problem wieder auf. :verwirrt:


    Das versteh wer will...



    Na, jedenfalls klappt's mit den "anderen" Daten klasse mit der Erkennung - und in der Tat unabhängig von der gewählten Formatierung.



    Es grüßt Borny24 :thumbup: