N900 - Vorbereitung auf die Auslieferung

  • Heute habe ich erstmals Informationen über das N900 aus verlässlicher Quelle erhalten. Ein Palmsenior berichtete über Twitter vom "anfassen" eines Vorführgerätes. Das N900 scheint zu existieren!


    Ja und nochmals danke für das "verlässlich", Akki.


    Ja, ich habe es "ElmoderElch" nachgemacht und bin gestern auf einer Shopping-Tour in Köln einfach mal in den NOKIA-Shop Ehrenstraße reingegangen. Das N900 lag nirgendwo aus, auch konnte man keinen Hinweis darauf finden. Habe dann einfach mal nachgefragt, ob es da sei und ob man es mal "in die Hand nehmen" könne. Und siehe da, aus einer hinteren Räumlichkeit kam man dann mit einem N900 heraus und ich durfte es auch tatsächlich mal in die Hand nehmen. :boogie:
    Während "ElmoderElch" aus seiner Sicht mitteilte, dass es etwas schwerer als andere Handys sei, fand ich es im Vergleich zum meinem E90 herrlich leicht. Die Tastatur (2 Pfeile fehlten, also deutsche Ausführung) ließ sich wunderbar leicht rausziehen, m.E. gute Verarbeitung. Ansonsten konnte ich es leider nicht weiter ausprobieren.
    Auf meine Frage nach Termin des Verkaufs konnte man mir auch nichts Definitives mitteilen. Der Preis soll wohl die 599 Euronen betragen, wenn es denn losgeht.
    Ich bleibe bei meiner Bestellung bei "computeruniverse", wo es 100 Euronen billiger sein wird, wenn es dann mal lieferbar ist. :oh-ja:

    - carpe diem -
    [size=8]NOKIA Communicator-9210 / PALM-m515 mit Siemens-S35i / PALM-T5 mit NOKIA-6310 u. SonyEricsson-T610 / Treo650 / Treo680 / NOKIA E90 (Communicator) / Samsung i8910 OmniaHD / N900 / HTC Desire HD
    http://twitter.com/wolla60

  • Ich traue es mir kaum zu sagen. Aber ich habe das n900 heute von Nokia zum bekannten Preis geschickt bekommen.


    Ich bin aber nicht so ein Experte, verstehe hier im Forum nur die Hälfte der verwendeten Wörter und Abkürzungen. Deshalb erwarte niemand von mir genaue Beschreibungen.

  • Ich traue es mir kaum zu sagen. Aber ich habe das n900 heute von Nokia zum bekannten Preis geschickt bekommen.


    Ich bin aber nicht so ein Experte, verstehe hier im Forum nur die Hälfte der verwendeten Wörter und Abkürzungen. Deshalb erwarte niemand von mir genaue Beschreibungen.


    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit!


    Du solltest gleich mal ein paar Dinge checken: Geht das Micro? Geht TV-out? Andere "frühe Probleme" kannst Du Maemo.org entnehmen.


    Langsam aber sicher bekommen die Nexaver ihre neuen Gadgets :boogie:


    treofant

  • Heute war ich in meinem Nokia-Store zum "anfassen". Die 3 Kandidaten für mein Zweithandy könnt Ihr hier sehen:


    [Blocked Image: http://img.mobypicture.com/cf1169054100e2b3d9c3335b229e311b_view.jpg]


    Das N900 wird das Rennen machen und nächste Woche im Shop abgeholt (hatte es schon vor längerer Zeit dort bestellt und stehe ganz oben auf der Liste).
    Auch den Hemdtaschentest habe ich gemacht. Ok, nicht gut, machbar, ich bin ja kräftig. Die gerade herausziehbare Tastatur gefällt mir besser als die abgeklappte vom N97mini, man muß beim N900 dann nicht um die Ecke schauen.


    Letztlich soll das N900 mein Netbook ersetzen bei den Bahnfahrten usw. Und es wird privates Zweithandy, das E71 bleibt am Tag die Nr.1.


    "trotzdem haben will"

  • Moin Moin,


    ein Offline Navisoftware ist wie ich finde, absolut unverzichtbar. Frage, wisst Ihr ob es in Naher Zukunft welche fuers N900 geben wird?
    Fuers iPhone gibts ja soviel man will, von fast jedem Anbieter:
    http://www.iphone-nav.com/


    Gruß
    Andreas

    Meine liebsten Handhelds: Motorola Pro Plus - Galaxy Note - Milestone 1(CM7.1) u. 2 - PalmPre - Centro - Treo 650(8 GB SDHC-TomTom 5) Treo 680 - Palm Vx mit Klapptastatur - Clie Th55 - Clie UX50

  • da kann was nicht stimmen

    Das kann schon stimmen: Es sind eben b2b Staffelpreise, nicht b2c. D.h. keine Endverbraucherpreise, es kommen also noch u.a. Steuern und die Mischkalkulation eines Händlers für die üblichen Posten eines Gewerbetreibenden bis hin zum Gewinn dazu.
    Aber auch als Händler wäre ich natürlich bei einigen Angeboten sehr vorsichtig.

  • Ich denke mal das ist ein Formfehler, den 20 stück für 250€ sind 12,50€ pro Phone.
    Das passt selbst bei sehr großzügigen Zuschlägen nicht, viel mehr würde mir 250€
    pro, also 5000€ für das ganze Packet (welches auch nur am Stück geht) besser
    hinhauen.


    Aber das siehst du ja bei der Bestellung ;), oder es sind nur Laden dummys.

  • opaaladin: Es ist so gemeint, daß der Preis bei Abnahme von mindestens 3 Stck je Gerät 250,00 € netto beträgt und z.Zt. 20 Stck verfügbar sind.
    Die Darstellungen der Preiskonditionen bei manchen Großhändlern sind oft sehr kryptisch, dafür haben wir eine extra Abteilung, die Einkauf & Verträge macht. 8)

  • opaaladin: Es ist so gemeint, daß der Preis bei Abnahme von mindestens 3 Stck je Gerät 250,00 € netto beträgt und z.Zt. 20 Stck verfügbar sind.
    Die Darstellungen der Preiskonditionen bei manchen Großhändlern sind oft sehr kryptisch, dafür haben wir eine extra Abteilung, die Einkauf & Verträge macht. 8)


    Jo, verschleiern und Täuschen ;), aber so kann ich das auch nachvollziehen, tami hatte es (glaube ich) so verstanden als ob es die 20 für 250€ gibt und das währ
    nun wirklich ein Schnäppchen auch bei so schnell verderblichen Ware wie Elektronikartikel.