Laden über Touchstone


  • Wer sichs traut probiert es aus. Ich hab das Backcover "durchgewalkt" und bin seitdem glücklich...


    könntest Du etwas genauer beschreiben, was "durchwalken" heißt. In welche Richtung muss man drücken? Nach von innen nach außen oder von außen nach innen. Und wo genau drücken? Da, wo die Kontakte sind oder tiefer oder höher?


    Ich würde es gerne probieren.


    Slubber

  • @slubber


    Ja, etwas genauer beschreiben ist nicht so einfach, aber ich probiers mal:
    Ich habe einfach den Backcover abgenommen und dann etwas durchgebogen, ein bissle längs, ein bissle quer. Man kann dabei beobachten das die Folie die die Induktionselektronik abdeckt sich bewegt. Das ganze habe ich vielleicht ne halbe Minute gemacht, mit ganz sanfter Gewalt.


    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen das es gut für Elektronik ist, aber bei 20 EUR für den Deckel war mir das Risiko nicht allzu hoch bevor ich TS und Backcover zurücksenden muß.


    HGH!

  • Konnte mir nicht verkneifen, am 21.01. ein Palm Pré bei O2 zu bestellen, nachdem ich das erste innerhalb der Widerrufsfrist wegen des Dauer-DingDong auf dem TS zurück geschickt hatte. Eigentlich hatte ich vor, auf das Pré Plus zu warten...
    Jedenfalls: der Versand war blitzschnell (am 21.01. gegen 08:30 online bestellt, Pré + 2x TS + Netzstecker am 22.01. gegen 11:30 Uhr geliefert) und alles funzt. Update auf 1.3.5.2 über WLAN, laden auf dem TS ohne DingDong während des Ladens und ohne DingDong bei 100% ! Einschränkung: bis jetzt habe ich nur einen TS ausgepackt und getestet, aus Zeitgründen ist der zweite TS morgen dran.
    Slider scheint sehr stabil und wackelfrei.


    Es grüßt


    JK aus AC

  • Plötzlich will mein Pre nicht mehr laden, wenn er auf dem Touchstone liegt :schnieft: Selbes Verhalten hatte ich bereits kurz vor dem Update von 1.3.1 auf 1.3.5.2; jedoch war es nach dem Update wieder verschwunden. Danach funktionierte es einige Tage und plötzlich ist es wieder da X((
    Das einzige was mir einfällt - was kurz vor dem Eintreten dieses Verhalten gleich war - ist, dass der Pre relativ lange auf dem Touchstone (> 12 Stunden) lag.
    Bin für mögliche Ursachen und Lösungsvorschläge dankbar.


    DAs habe ich auch immer mal wieder!


    Pre abends draufgelegt, morgens wundere ich mich, dass das Display dunkel ist. Wenn ich'S aktiviere, muss ich die PIN neu eingeben, so als wenn sich der Pre neu gestartet hätte.


    Weiteres LAden klappt nicht. Es geht erst wieder, wenn ich ihn neu starte...

  • wie weiter oben schon zu lesen, hast Du, nach Überprüfen der OS-Version, drei Alternativen:
    - Cover "durchwalken"
    - Tesa/Papier auf den Touchstone
    - umtauschen


    helfende Grüße
    Feli

    Falls Sie Kettenbriefe in der Post finden, denken Sie daran: Nur die Briefe kommen ins Altpapier, die Ketten kommen in die gelbe Tonne.

  • Kurzversion: Umtauschen des Touchstones gibt immer nur neue Gurkengeräte, Durchwalken der Rückwand ergebnislos, Blatt Papier auf dem TS löst das Problem.


    Etwas Feedback von mir:
    Habe mir damals am ersten Tag den Pre gekauft, 2 Tage später den Touchstone. Klappte vom ersten Tag an absolut problemlos. Jetzt hat meine Frau Pre+Touchstone gekauft, und mit ihrem Touchstone nur Probleme, egal ob bei ihrem Pre oder meinem. Mit meinem alten Touchstone klappt alles mit beiden Geräten einwandfrei. Das Problen liegt also definitiv am TS. Haben inzwischen zum zweiten Mal den Touchstone umgetauscht, beim letzten Mal wurde auch im Laden getestet, dabei war einer so schlimm, daß die Verkäuferin den gleich mit "defekt" beschriftet hat. Haben dann dort einen mitgenommen, der zu funktionieren schien. Tut er aber leider doch nicht, es dauert nur länger, bis der Effekt auftritt. Ich habe auch schon Rückwände gewalkt bis zum Geht-nicht-mehr. Ändert leider garnichts. EIn Blatt Papier hingegen löst das Problem. Da ich keine Energie habe, mich immer wieder in den O2-Shop zu schleppen, um den Touchstone _erneut_ umzutauschen und wieder ein Gurkengerät zu bekommen, werde ich mir wohl ein Blatt Papier draufkleben, fertig. Aus meiner Sicht hat Palm hier ein ganz großes Qualitäts-Sicherungs- bzw. Engineering-Problem. Ein solcher Mechanismus darf nicht nach dermaßen kleinen Toleranzen verlangen, daß ein Blatt Papier dazwischen das Problem so sicher beheben kann. Bin ziemlich enttäuscht, vor allem weil ich nach meinen positiven Erfahrungen bisher meiner Frau so sehr zum Palm Pre geraten habe.


    Aber lieber ein Blatt Papier draufkleben, als weitere kostbare Stunden meines Lebens mit Warten im O2-Shop verbringen. Vielleicht entwickelt sich daraus ja ein lukrativer Zubehörmarkt: Klebepads passend für den Touchstone mit schönen Designs...

  • Ich habe jetzt Tochstone Nr. 9 bei mir zuhause. Von den neun Stück war immerhin schon einer(!) in Ordnung, ich hätte aber gerne zwei vernünftig.


    Nr. 9 hat das Dauer Ding-Dong (lässt sich durch Papier oder auch das Innocase beheben) aber danach auch noch das 100%-Ding-Dong gegen das ich nicht mehr ankommen. Also morgen mal wieder in den o2-Shop... Ich bekomm echt die Krise.

  • ch bekomm echt die Krise.

    TS - ST


    War Freitag bei O2. Touchstone (TS) bimmelte bei der Vorführung erwartungsgemäß. Dann hat die äußerst nette Dame (hat selber ein PRE) ihr TS-Demogerät mit meinem PRE Backcover getestet. Das ging. Dann wieder mit meinem eigenen TS. Ging plötzlich auch. Super. Ab nach Hause.


    Ging dann nicht mehr. Kaum liegt es drauf, fängt das Gebimmel an. - Aber manchmal auch nicht. Nicht klar warum. Reiner Zufall. Wenn es voll ist, dann bimmelt es immer.


    Meine Zahnbürste kann das besser - schon seit 5 Jahren. Dass Palm aber auch immer wieder so kleine Stolpersteinchen (ST) verkauft. Das hält die Kundschaft bei Laune.


    Slubber


  • Hast du schon das Backcover des pre getauscht?


    Ja, auch schon einmal - der TS, der funktionierte, funktioniert damit auch weiterhin. Drei weitere, die ich damals im Shop ausprobiert habe (bis sie keine mehr hatten), funktionierten damit auch nicht...


    Edit: Ich war eben wieder bei o2 - der Touchstone, der bei mir das Dauer-Ding-Dong und das 100% Ding-Dong gemacht hat, funktionierte mit dem des Verkäufers hervorragend. Also habe ich ein neues Backcover gekauft. Sieht derzeit ganz gut aus. Akku lädt schon eine halbe Stunde ohne zu nerven. Bin gespannt auf 100% ;)


    Edit 2: 100%. Ding-Dong


    AAAAARRRGHH!!!

  • Nachdem mein Pre defekt war (hatte im Forum berichtet) kann ich sagen, dass zumindest meine 2 Touchstones keinerlei Probleme beim Laden machen. 1x "Dingdong" beim Drauflegen und dann gibt er Ruhe.
    Ich weiß: hilft nicht weiter. Aber wollte damit nur klar machen, dass nicht unbedingt alle Touchstones von diesen Probleme betroffen sind.

  • Touchstone Nr. 10: Kein Dauer-Ding-Dong, nur ganz selten Ding-Dong bei 100% - und das eventuell, weil der Palm nicht 100%ig genau liegt. Leichtes nachjustieren hilft. Ich bin beruhigt. Man muss schon ziemlich leidensfähig sein ;) Nun warte ich nur noch auf den zweiten o2-Shop, der mir noch einen TS schuldet - mal sehen, wieviel mal tauschen ich dort muss :)


    Frechdachs: ich würde sagen nicht alle, aber viele TS haben die Macke. Daher gibt's auch schon extra nen Patch dagegen. Palm sollte das Qualitätsproblem schnell beheben. Ein wenig hat sich auch schon getan, die TS sind mittlerweile anders verpackt, sie haben eine Plastik-Kappe und kein Band drumrum. Außerdem sind auf der Verpackung nicht die drei Barcodes. Dasselbe gilt übrigens auch für die Backcover: hier gibt es auch schon eine neue Pappschachtel - vielleicht hat sich ja bei beiden auch was am Innenleben getan.


    Edit: Nun fängt auch dieser TS an bei 100% zu spinnen. Stundenlang ging's gut, jetzt macht er Terror. Ich glaube, das ist ein thermisches Problem. Irgendwas dehnt sich da nach einer Zeit aus und sorgt für eine Fehlfunktion. Meinen Pre habe ich zwischendurch schon mal gedoktort...


    Edit2: Das Ding-Dong am Ende ist irgendwann so schlimm, dass ich die PIN neu eingeben muss - verliert er da auch noch den Kontakt zu SIM?

  • Das klingt ja wirklich schlimm! :(
    Nur ne Idee: evtl liegts bei dir nicht am Touchstone sondern an der Pre-Schale? Versuch doch mal, die auszutauschen.


    Ist auch schon das dritte Backcover. Stand jetzt ist: Touchstone Nr. 1 funktioniert, Nr. 10 funktioniert mit einem Blatt Papier dazwischen. Der dritte, den ich gekauft habe, wartet auf einen Austausch bei o2. Ich leb' jetzt damit, hab die Schnauze echt gestrichen voll. :( 2 Backcover habe ich im Moment zuhause. Und von den Parkgebühren und Spritkosten hätte ich mir vermutlich schon einen vierten Touchstone kaufen können...


    Ich werd' das Gefühl nicht los, dass vielleicht auch einfach was mit meinem Pre nicht stimmt...

  • Ich leb' jetzt damit, hab die Schnauze echt gestrichen voll. :


    Das Wort "Elchtest" wird sehr bald einen neuen Inhalt für Palm bekommen. Oder man nimmt gleich das neue Wort "Pre-Test". Das kann durchaus peinlich werden.


    Shinebar, Du hast elcht Nerven wie Drahtseile. Bewundernswert. Mein TS spinnt jetzt doch wieder. Muss auch wieder mein Auto anlassen.


    Slubber