OT Sammelthread

  • Tja, nach "Generation SMS" ("Ich steh grad auffm Bahnsteig. Wo bist Du?" - "Sitz aufm Klo. CU!" - "Kool! Mein Zug kommt gleich." - "Echt?" usw.) kommt jetzt die "Generation Twitter" (Beispiel: siehe "Generation SMS")... :pfeift:

  • :pfeift: ich befürchte meine Quelle wusste gestern doch eher und besser Bescheid als andere Leute hier und das Update kommt wirklich erst in ner Woche
    Naja leider ist es ein Anzeichen für meine traurige Prognose Palm wird wirklich nicht mehr den Po hochbekommen und in nem Jahr maximal noch Android Handys fertigen.
    Wenn Sie nichtmal mehr in der Lage sind ihre Telefone weltweit auf einem Stand zu halten , traurig , traurig, das kann Apple auch um Welten besser

  • Wenn Sie nichtmal mehr in der Lage sind ihre Telefone weltweit auf einem Stand zu halten , traurig , traurig, das kann Apple auch um Welten besser


    Sorry, aber dieser Argumentation kann ich jetzt nicht folgen... Du meinst, es wäre besser gewesen, wenn Palm die 1.3.1 auch in den USA zurückgehalten hätte, bis auch die Spaßbremsen hier in Europa (wer auch immer sie sein mögen) endlich ihr Ok für das Update gegeben haben? Und das würde Dich als Kunden glücklicher machen?

  • ... vielleicht sollten uns solche Anlässe als Deutsche mal zu denken geben. Meiner Meinung: wir haben auf diesen Märkten nichts zu melden, ich meine damit nicht etwa, daß die Märkte (und insbesondere D) von den USA ignoriert werden, sondern wir sollten uns an die eigene Nase fassen: Auf diesen Gebieten wie OS-Entwicklung, Consumer-Anwendungsentwicklung (also ich meine die Millionenseller Kategorien Open Office, MS Office, Mac OS, Windows etc.) ist der Zug einfach abgefahren. Klar - bei Linux - da sind wir ganz groß. Aber das Thema Linux/Desktop geht am "normalen" Anwender (der ich privat auch bin) schlicht und einfach vorbei. Bekannte Linux Killer-"Anwendungsprogramme" gibt es nicht (außer die auch auf den anderen Plattformen bekannten).


    Meine (etwas provozierende) Meinung: In der IT-Technologie sind wir abgemeldet. Ich meine damit den Standort D und nicht die Qualität deutscher Ingenieure und Entwickler - die sitzen in den Staaten (und auch GB) genauso so mit dabei - aber dafür mussten sie auswandern. Irgendwie kommt mir hier alles so technikfeindlich vor. Jetzt könnte man natürlich argumentieren "ABER - in anderen Branchen wie Elektrotechnik, Automobil, Kraftwerkbau, Schiffsbau....". Ja, es gibt viele Bereiche wo wir (noch?) Weltspitze sind und auch bleiben werden - und auch diese Produkte werden immer benötigt und gekauft werden - ABER das sind alles alte Technologien.


    Irgendwie habe ich schwer den Eindruck, das wir bei der IT abgehängt sind und hinterherlaufen.


    Das mal ein bisschen OFF TOPIC zum Ablenken.

  • die Millionenseller Kategorien Open Office, MS Office, Mac OS, Windows etc.


    OpenOffice ehemals Staroffice kommt aus Hamburg wenn ich mich recht erinnere :)
    Ansonsten weiß ich auch nicht genau ob das so stimmt, vermutlich sind einfach die Märkte größer. Wenn ich ein Produkt in den USA anbiete habe ich den einen oder anderen potenziellen Kunden mehr als in Deutschland. Schlicht ne Frage der Größe.


    Aber ganz falsch ist es vielleicht auch nicht was Du schreibst.

  • Herzlichen Glückwunsch und alles Gute euch Dreien!


    Da spricht der Fachmann.




    Aber ich muss Skybert ein bisschen (wenigstens ein bisschen) Recht geben. Das PRE ist für den harten Berufsalltag noch nicht ganz geeignet. Ich habe es heute wieder bemerkt, als ich unterwegs war. Der Kalender muss besser werden. Das Adressenverzeichnis ist farblich und vom Layout wirklich schwachbrüstig. Und auch das tiefgrüne Telefonverzeichnis entbehrt grafischer Unterscheidbarkeit.


    All das macht es etwas umständlich und leicht zeitraubend, damit umzugehen. Aber ich liebe mein PRE dennoch. Es ist ein Tamagotchi, das noch hochgepäppelt werden muss.


    Slubber

  • Das "Fachgespräch" zweier Nutzer habe ich gelöscht.
    Ich bitte - auch im OT-Bereich - die Forenregeln zu beachten und zu persönliche Aussagen oder gar Beleidigungen zu unterlassen!

  • lol, was für ein zufall @schnacke ^^
    aber um beim thema zu bleiben, nach 2 tagen auf dem tisch liegen geht der touch wieder. Mal sehen wie lang, gibt doch nichts schöneres als ein handy auf das man sich verlassen kann ^^

    Was so mancher hier erzählt, klingt wie ein Märchen. Wenn man, wie ich, ein perfektes Gerät hat, kann man sich diese Malheure kaum vorstellen. Ist für die Betroffenen natürlich sehr ärgerlich.


    Ich bin ein ruhiger Zeitgenosse. Aber denen würde ich diese Geräte um die Ohren hauen (bildlich gesprochen). Das muss sofort umgetauscht werden. Basta!



    Am liebsten würde ich den ganzen Mist wieder zurückgeben!

    Ja. Und hol Dir dann ein schönes PRE. Es gibt welche.


    Slubber

  • Die Patchdiskussion bitte in WebOS 1.3.1 - Erfahrung mit den Patches weiterführen.
    Ich habe entsprechende Beiträge dorthin verschoben. Sollten welche fehlen - kurze PN an mich - Danke.


    Lieber Deerhunter,
    meines Erachtens solltest Du meinen Beitrag bitte wieder an seine ursprüngliche Stelle in diesem Threat verschieben - ich habe ausdrücklich darin geschrieben, dass ich keine Patches etc. verwendet habe und verwende.


    [Ironiemodus an]
    ... aber das kann in dem Aufräum- und Verschiebewahn und der Bemühtheit um ein "sauberes Forum" wohl schon einmal passieren...
    [Ironiemodus aus]


    Entspannte Grüße,
    Rainer


  • Das PRE ist hardwaremäßig ein kleines Kunststück. Und jetzt hat das tatsächlich einer erkannt und uns mitgeteilt. Finde ich gut, mal Fakten zu haben. Und laut Youtube ist das PRE ja auch fast unkaputtbar, wie man dort sehen kann.


    Man kann sich ab heute entspannt zurücklehnen. Mir reicht im Moment sogar 1.1.3. Ich brauche die meisten Update-Features nicht. Und die, die ich wollte, sind nicht gekommen. Also muss ich so glücklich sein.


    Slubber


  • Das PRE ist hardwaremäßig ein kleines Kunststück. Und jetzt hat das tatsächlich einer erkannt und uns mitgeteilt. Finde ich gut, mal Fakten zu haben.


    Hi,
    Du weisst schon wieso er das Ding auseinander gebaut hat?
    Das hat mit "hardwaremässig ein kleines Kunststück" nichts zu tun........ :lacht: :lacht:


    Gruss,
    Tangerine

  • Ich verstehe nicht, warum die Iphone User immer wieder ihre Kommentare abgeben müssen. Erfreut euch an dem Eiphone und hört endlich zum sticheln auf.


    Gruß M. Popp


    Weil es einfach "herzig" ist wie manche sich den Pre schön reden und weil dies ein offenes Forum ist und auch nicht ausschliesslich Pre freundliche Posts zulässig sind. 8o


    Gruss,
    Tangerine

  • welch ein hohes Nivea wir heute wieder erreichen, herlich!
    Dabei ist das eigentlich nicht mal mehr OT, sondern schon absolut unterste Schublade
    :oh-je:


    Vielen Dank das dieser geistige Erguß gelöscht wurde.