OT Sammelthread

  • @osakar (oder wie immer Du heißt)


    Such's Dir aus, ich kann jeden Namen haben, den Du willst.


    Quote

    ich heiße Bert und die meisten Postings (wenn ich's nicht gerade vergesse) unterschreibe ich auch mit meinen Namen.


    Das ehrt Dich, ändert aber nichts an den Tatsachen. Da ich Dich nicht persönlich kenne, kann ich den "Bert" glauben, oder halt eben nicht. Für mich bist Du einfach eine Person, die sich bei Nexave "bcs-luggi" nennt. Nicht mehr und nicht weniger. Ich lese aus Deinem (vermeintlich?) richtigen Namen und Deinem selbstgewählten Usernamen auch nichts heraus, was da nicht steht. Mich interessiert der Inhalt Deines Postings, nicht das veränderliche Drumherum.


    Quote

    Anonymes Posten und Meinung von sich geben ist modern und schön. Immer schön aus dem Hintergrund maulen ohne seinen Standpunkt „Auge in Auge“ vertreten zu müssen.


    Gut erkannt; das ist der Grundgedanke der Meinungsfreiheit. In einem Internetforum gibt es kein "Auge in Auge", von daher kannst Du nur auf die Dinge vertrauen, die Du nachprüfen kannst. Ich glaube, dass das Posting, auf das ich mich gerade beziehe, von Dir stammt. Wissen kann ich es nicht. Dein Name muss nicht stimmen, selbst Deine IP-Adresse kann falsch sein. Aber was macht das für einen Unterschied?


    Quote

    Wenn einer seine Meinung kund tut und dies mit seinem Namen unterschreibt, denkt er vorher evtl. ein bisschen besser nach, hoffentlich.


    Das mag sein, aber was ich hier seit meinem Aufschlagen von registrierten Usern (auf die meine Aussagen einen Absatz höher ebenso zutreffen) gelesen habe, lässt mich ernsthaft zweifeln.

    Ich widerspreche gemäß § 28 Absatz 4 BDSG der Nutzung und Übermittlung meiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung.

  • Warum bringen es die Hersteller nicht auf die Reihe ihre Gadgets immer in der aktuellen Modefarbe zu liefern.



    Wetten das es zu Gesprächen käme wie


    "Schatz ich muss nur geschwind beim Handyladen vorbei, du weisst ich habe mir die neue schicke Bluse in ..... gekauft"


    oder


    "Schatz du die haben jetzt das schicke .... in ..... Reichst du bitte mal deine Kreditkarte ich habe nichts passendes zum anziehen".



    Noch viel Spass beim diskutieren, ich würde mich jetzt an Stelle von Gast als "Gast" anmelden.

  • ich würde mich jetzt an Stelle von Gast als "Gast" anmelden.

    Ja, natürlich - wie auch sonst, ist schließlich mein Nachname.


    bcs-luggi & wiwa: Nicht immer gleich so schnell über Leute herfallen, die ihr nicht kennt. Toleranz tut jedem gut - Euch sicher auch, Danke! Und wenn´s dann noch mit der freien Meinungsäußerung klappt, ohne daß man gleich Kindergartenkommunikationstheorien um die Ohren gehauen bekommt, wäre ich Euch sehr dankbar.

  • Toleranz? DEIN erster Beitrag weiter oben hier war Meckerei über das Forum! Danke auch noch für Deine tolerante Belehrung.


    SCNR


    Bin 'raus.

  • ... Kindergartenkommunikationstheorien ...

    Da kann ich mich nicht mal mehr wundern, sondern nur noch staunen. :thumbdown: Bert

    Pilot Pers. -> Pilot Prof.-> P III -> P III C -> M 500-> M 515 -> Tungsten -> Tungsten T3 -> Treo 680 -> Pre(-)2.1.0 und Pre 2 -> Pre 3 und TP und ich hab (fast) alle noch :D

  • DEIN erster Beitrag weiter oben hier war Meckerei über das Forum!

    Mein erster Beitrag war nicht "Meckerei" über das Forum, sondern Kritik an einzelnen Usern, die einen anderen anmachten, weil dieser eine Neuigkeit, die er offenbar gut fand, weitergab.
    Wenn aber jetzt diese Kritik gleich wieder als "Meckerei" dargestellt wird, sagt das ja wiederum einiges aus.

    Da kann ich mich nicht mal mehr wundern, sondern nur noch staunen. :thumbdown: Bert

    Sorry, war etwas ungenau. Das zitierte Kommunikationsquadrat nach Schulz von Thun kommt wohl erst in Sozialkunde, 10 Klasse.
    Nutzt trotzdem nichts, wenn man's kennt, aber selber nicht versteht und so wie hier geschehen, mit anderen Usern umgeht.

  • BMW Premium Autohaus, Deutschland
    eine Runde von 5 Verkäufern und 2-3 langjährigen Kunden stehen locker in der Runde und läuten den Feierabend ein
    dann kommt ein Kunde rein und gesellt sich zur Runde, und brüllt 30x : DIE MERCEDES S KLASSE GIBT ES JETZT AUCH IN LILA PINK!
    die Verkäufer sind verdutzt; und fragen dann: ja und?
    der Kunde ist sauer, warum freut sich keiner mit ihm?
    die Verkäufer erwidern: das ist so interessant für uns wie ein umgefallener Sack Reis
    inzwischen hat ein anderer unbekannter Kunde in den Laden betreten, hat das Gespräch mitbekommen, und brüllt alle an, dass sie so doch nicht so mit Kunden umgehen können und intolerant seien (und fängt eine endlose Diskussion mit den Verkäufern an über Sitte, Anstand und unhöflicher Kunen-Umgang), die 2-3 langjährigen Kunden haben inzwischen kopfschüttelnd das Autohaus verlassen
    die Verkäufer machen Gebrauch von ihrem Hausrecht

    1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
    [b] 2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

  • BMW Premium Autohaus, Deutschland

    Der Vergleich zu Nexave hätte vor drei, vier Jahren vielleicht gepaßt. Wir befinden uns hier im Unterforum "Andere Systeme - iPhone/iPod".
    Somit befinden wir uns in einem Autohaus, das verschiedene Premiummarken verkauft. Ursprünglich nur BMW, gibt's jetzt auch gesonderte, wenn auch kleinere, Verkaufsräume für Mercedes, Audi und Jaguar.
    Im Verkaufsraum für Mercedes unterhalten sich einige Verkäufer und Kunden, als ein weiterer Kunde freudestrahlend hereinkommt und lauthals verkündet, daß es den SLK jetzt auch in pink gibt.
    Daraufhin kommen einige BMW Käufer, die ohnehin stinkig sind, daß "ihr" Autohaus nun auch andere Marken vertreibt, aus dem BMW Verkaufsraum herüber und sagen den anwesenden Kunden und Verkäufern: "Das ist so interessant für uns wie ein umgefallener Sack Reis". Das passiert immer mal wieder auch in den anderen Verkaufsräumen.
    Irgendwann sind die Verkäufer und zwei, drei Altkunden allein und das Autohaus schließt wegen Insolvenz.

  • OT


    Ich finde den Preisverfall gruselig und ärgere mich schwarz bei O2 MyHandy das Ding noch ca. ein Jahr abstottern zu müssen, weil ich es für einen Preis von damals 240€ günstig fand.

  • Quote

    Ich finde den Preisverfall gruselig und ärgere mich schwarz bei O2 MyHandy das Ding noch ca. ein Jahr abstottern zu müssen, weil ich es für einen Preis von damals 240€ günstig fand.


    +1 (stottere immer noch meinen allerersten Pre ab)
    aber ich bin lernfähig:
    das Touchpad interessiert mich und ich werde noch schön ein paar Monate warten - bis ich es für 200 oder weniger bei Pearl und co kaufen kann

    1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
    [b] 2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

  • Ich finde den Preisverfall gruselig und ärgere mich schwarz bei O2 MyHandy das Ding noch ca. ein Jahr abstottern zu müssen, weil ich es für einen Preis von damals 240? günstig fand.

    Auf der webOS-Launch-Party in F hatte der O2-Shop die Mär gestrickt man könne das Pré nur gg genau diesen MyHandy-Vertrag erwerben. Für ein vorzeitiges Auslösen durch Einmalzahlung der Restbeträge wäre jedoch nur ein kleiner Anruf nötig. Tatsächlich waren es mindestens ein halbes Dutzend Anrufe und ebenso viele (teils Ein-)Schreiben, bis O2 sich bequemte das Geld auch nehmen zu wollen.
    Gesamtaufwand, Ärger und Verdruss entsprachen dabei mindestens noch einmal dem gemessen an der Produktleistung ohnehin schon teuren Einstandspreis!


    O2? Nein, danke!


    logic

    Most people are other people. Their thoughts are someone else's opinions, their lives a mimicry, their passions a quotation.
    (Oscar Wilde)

  • Der Preisverfall ist schon hart, so ist das eben wenn um Geräte (noch 8) ) kein Hype ausgebrochen ist.
    Aber so können wir webOS-Fans uns ein günstiges, neues Zweit-/Ersatzhandy zulegen, ohne auf ein anderen Hersteller/System wechseln zu müssen.



    Bin mal auf die Preisentwicklung des Touchpads gespannt.

  • Quote

    Bin mal auf die Preisentwicklung des Touchpads gespannt.


    Bin mal auf die Preisentwicklung den Preisverfall des Touchpads gespannt.


    Glaskugel:
    - der Preis bleibt noch 1-2 Monate, dann Verfall auf die Hälfte (300 Eur)
    - dann nach 4 Monaten werden die Reste abverkauft (150- 200 Eur)
    - in 6 Monaten wird mitgeteilt: das Betriebssystem WebOS wird eingestellt, HP wechselt auf Android

    1994 Amstrad Pen Pad, 1996 Pilot 5000, 1997 Pilot Professional, 2002 M515, 2005 Livedrive, Tx, E2, 2006 Treo 650, 2008 Centro, Treo 680, 2009 Pre-, 2010 Ipad 1, 2011 Pre+, 2011 Defy, 2012 Razr +Lapdock, Asus EEE Slider
    [b] 2013 Xperia Z, Xperia Z Tablet

  • - in 6 Monaten wird mitgeteilt: das Betriebssystem WebOS wird eingestellt, HP wechselt auf Android

    Vorsicht strobi, solche Blasphemien sind in den Forenregeln nicht vorgesehen! :D


    Ein gewisser logic äußerte sich vor 6 Monaten einmal wie folgt ...

    So wie in zwei Jahren, wenn Apothekers Nachfolger HPs-Android-Portfolio ankündigt? ... :pfeift:

    ... und landete am Pranger. ;):pfeift:


    logic

    Most people are other people. Their thoughts are someone else's opinions, their lives a mimicry, their passions a quotation.
    (Oscar Wilde)