Themes: Wiederherstellung des Ursprungszustands

  • Ich hoffe ich habe nichts übersehen, aber ich schreibe mal ein thread für alle die Probleme mit Themes haben.


    Ich habe ein bisschen mit dem erstellen eben solcher herum experimentiert und bin jetzt bei einem Problem gelandet, dass ich nicht allein lösen kann. Suchen hat mir bis jetzt auch nicht weiter geholfen. Ich hoffe ich finde hier Hilfe.
    Also Ich habe mit dem WebOSThemeBuilder ein Theme erstellt. Eigentlich funktionierte das meiste immer ganz gut. Ab und zu mal ne Fehlermeldung beim Ausprobieren oder Überspielen. Aber mir währe nichts dramatisches aufgefallen.
    Aber jetzt habe ich ein Problem. Ich kann zwar den "Restore to default" in WebOSQuickInstall ausführen, aber ich bekomme nur eine Mischung aus meinem alten Theme und dem original Theme heraus. Z.B das Boot-Logo und das Symbol zum Ziehen, wenn der Bildschirm gesperrt ist, sind noch genau gleich geblieben. Also ich bekomme sozusagen meinen Pre designtechnisch nicht zurück in den Ursprungszustand.
    Hatte jemand schon mal das Problem oder weiß Rat?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Hi!


    Ich hatte ein ähnliches Problem:


    Ich hatte einfach drauflos probiert und es irgendwie geschafft, zwei Themes soz. "übereinander" zu installieren. Das letzte konnte ich wieder löschen, aber vom ersten blieben die Icons und der Startbildschirm übrig.


    Letztlich hat nur der WebOSDoctor geholfen...

  • Ich hatte bzw habe das gleiche Problem.
    Als Vorbereitung für das Update habe ich meine Theme (das mit Darth Tux) via Quickinstall deinstalliert. Dort wurde es mir auch als nicht mehr vorhanden angezeigt. Allerdings war nach einem reboot das Theme auf dem Pre immer noch aktiv.
    Nach dem Update war zwar das meiste verschwunden, nur habe ich seither ca. 6 Icons welche immer noch die bilder aus dem Theme benutzen.


    Gruss


    Ralf

  • Ich hatte bzw habe das gleiche Problem.
    Als Vorbereitung für das Update habe ich meine Theme (das mit Darth Tux) via Quickinstall deinstalliert. Dort wurde es mir auch als nicht mehr vorhanden angezeigt. Allerdings war nach einem reboot das Theme auf dem Pre immer noch aktiv.
    Nach dem Update war zwar das meiste verschwunden, nur habe ich seither ca. 6 Icons welche immer noch die bilder aus dem Theme benutzen.


    Gruss


    Ralf

    Genau so sah es bei mir aus! Egal ob einfaches/volständiges Löschen, deinstallieren mit Quickinstall. Nur der Doctor war erfolgreich.

  • Wie deerhunter bereits schrob: Viele Themes sind schlicht nicht für deutsche pres geeignet und wurden auf ihnen auch nicht getestet.
    Solange das so ist, ist das einzige Theme bei mir der selbstgewählte Hintergrund, sonst nüscht. :oh-ja:

  • Hi, ich hab aktuell ein problem das ich keine Themes mehr installieren kann, und kann auch nicht mehr auf das "standard" zurück, und würde nur sehr ungern das Pre komplett neu machen ...


    Hoffe ihr könnt mir helfen, ich hänge mal ne Fehlermeldung vom WebOS Quick Install an



    .. habe gerade nochmal einw enig probiert... wenn ich webOS Quick Install einfach laufen lasse kommen noch rund 10 kürzere medungen aber der Theme sieht das doch so aus als wäre es der neue ... aber auch nicht komplett, zum teil noch vom alten ein paar Elemente drin



    Edit: Nach dem der Beitrag verschoben wurde, ich mir darüber alles durchgelesen hab, problem gelöst hab doch den Doctor genutzt