[App] Geocaching for webOS

  • Ja mit der Version kann man sich wieder anmelden.
    Jetzt muss ich nur wieder die Änderung nachpflegen, damit das MapTool Pro aufgerufen werden kann.


    Wenn ich nur wüsste wo das war, such such such :)

    Im Pfad


    /media/cryptofs/apps/usr/palm/applications/com.georgo.org.precaching/app/assistants


    in den Dateien


    cache-assistant.js
    compass-assistant.js
    list-assistant.js
    waypoints-assistant.js


    die Textstellen


    id:"de.metaviewsoft.maptool"


    ändern in


    id:"de.metaviewsoft.maptoolpro"


    :D

  • Ja danke das Du das rausgesucht hast.
    Ich hatte gestern die Anleitung wieder gefunden und versucht, allerdings wird mir die Datei compass-assistant.js im Internalz Pro als leer angezeigt.
    Keine Ahnung was da passiert ist, habe spaßeshalber mal die compass-assistant.js auf der beta reinkopiert da geht Geocaching dann gar nicht mehr gut :)
    Nach Neuinstallation wieder das gleiche, Datei bleibt leer obwohl sie 19KB groß ist.

  • Ja danke das Du das rausgesucht hast.
    Ich hatte gestern die Anleitung wieder gefunden und versucht, allerdings wird mir die Datei compass-assistant.js im Internalz Pro als leer angezeigt.
    Keine Ahnung was da passiert ist, habe spaßeshalber mal die compass-assistant.js auf der beta reinkopiert da geht Geocaching dann gar nicht mehr gut :)
    Nach Neuinstallation wieder das gleiche, Datei bleibt leer obwohl sie 19KB groß ist.

    Die Dateien sind nicht leer, sondern bestehen nur aus einer einzigen Zeile Text. patty21 ist da sehr sparsam mit den Zeilenumbrüchen umgegangen.


    Internalz kommt damit nicht zurecht.


    Ich habe sie mir auf den Desktop (Ubuntu) geholt, sie dort mit nano bearbeitet (gedit stolpert auch über die 19000 Zeichen in einer Zeile) und dann wieder zurück geschoben.

  • Die Dateien sind nicht leer, sondern bestehen nur aus einer einzigen Zeile Text. patty21 ist da sehr sparsam mit den Zeilenumbrüchen umgegangen.


    Internalz kommt damit nicht zurecht.


    Ich habe sie mir auf den Desktop (Ubuntu) geholt, sie dort mit nano bearbeitet (gedit stolpert auch über die 19000 Zeichen in einer Zeile) und dann wieder zurück geschoben.


    Ja super. Unter Windows tat's der Notepad++.
    Danke

  • Hier findet ihr eine Version, die wieder funktionieren soll. 8)

    Hi, bin nicht ganz so belesen wie ich jetzt mit deinen bereitgestellten sachen meine geocaching app wieder zum laufen bringe :)


    Ne kleine anleitung dazu vll? :)


    Danke im vorraus!

  • Mal ne ganz dumm Frage, ich mache nicht viel im Developper Modus und weiß überhaupt nichts mit diesen .tgz Dateien anzufangen. Könnt ihr mir da weiter helfen. Zumdindest funkitioniert mein Geocaching soweit. Leider halt ohne Beschreibungen, aber es ist schon mal ein Anfang ;) Dann kann ich morgen ja zum Muttertagscachen gehen 8)

  • mein PC kann nicht tgz. Gibt es irgendwo ein zip oder sonstwas Archiv, daß lesbar wäre?

    Wozu werden die .tgz-Dateien benötigt ? Möchtet Ihr die Applikation weiter entwickeln ? Darin befindet sich nämlich der Sourcecode der App. .tgz kann übrigens Winzip.


    Wenn man mit dem Entwickeln nichts am Hut hat, reicht die .ipk-Datei völlig. Diese muß mit Preware oder WebOSQuickInstall auf dem Pre installiert werden, dann klappt es auch mit gc.com wieder.


    Nehmt die von hier, die ist die aktuellste und funktioniert. Sie stammt aus diesem Faden von precentral.net.

  • Danke für die Info :)


    Ich hatte schon das App auf meinen Pre bekommen. Nur war die Frage, ob da irgendwas in den tgz Dateien drin ist, was man noch braucht, damit es noch besser läuft. Jetzt habe ich einfach mal was dazu gelernt und bin etwas schlauer geworden und weiß, App reicht, tgz brauch ich nicht...


    DANKE :D

  • Vielen Dank, dass mus einem Dummen ja auch gesagt werden! Jetzt funtzt es auch hier, sogar die D/T-Wertung wird wieder angezeigt!
    Ich dachte, die ipk wäre das alte Original...

  • Witziger weise ist die Datei aus dem Link oben eine deutsche, hätte ich jetzt nicht erwartet. Ausserdem ist es wohl das etwas andere Proggi, denn es hat nur 2 statt der 3 Buttons oben unter den "Suche nach Koordinaten" und der "Beta"-Streifen fehlt. Aber egal, es scheint ja zu laufen, auch wenn ich noch nicht wirklich alles probiert habe

  • Witziger weise ist die Datei aus dem Link oben eine deutsche, hätte ich jetzt nicht erwartet. Ausserdem ist es wohl das etwas andere Proggi, denn es hat nur 2 statt der 3 Buttons oben unter den "Suche nach Koordinaten" und der "Beta"-Streifen fehlt. Aber egal, es scheint ja zu laufen, auch wenn ich noch nicht wirklich alles probiert habe


    Ist eben nicht die Beta.

  • Wenn man mit dem Entwickeln nichts am Hut hat, reicht die .ipk-Datei völlig. Diese muß mit Preware oder WebOSQuickInstall auf dem Pre installiert werden, dann klappt es auch mit gc.com wieder.


    Nehmt die von hier, die ist die aktuellste und funktioniert. Sie stammt aus diesem Faden von precentral.net.

    Zur Info:


    patty21 hat unter obigem Link eine neue Version bereitgestellt.

    I just uploaded a new version:
    Fix:
    - Logs with attached pictures are now shown correctly.
    - TB: goal, about and logs are working
    Added:
    - new attributes from gc.com

    zusätzlich kennt sie jetzt auch von Haus aus maptoolpro. Testet bei Aufruf auf die Proversion und ruft sogar bei Nichtvorhandensein die freie Version auf :thumbup:

  • Hallo!


    Warum immer bei mir ...
    Ich habe mir die ipk-Datei runtergeladen, habe den Dev-Modus aktiviert, meinen Pre mit dem PC als USB-Laufwerk verbunden und den WebOS-Installer gestartet. Pre wurde gefunden, die Datei hab ich ausgesucht und dann ...
    ES HAT NICHT FUNKTIONIERT. Ich habe folgende Fehlermeldung erhalten (siehe Bild). Kann einer etwas damit anfangen? Vielleicht hab ich wieder irgendwo ein Häkchen vergessen ...

  • Laut Geräteinfo hab ich noch 3,1GB frei. Daran kann es nicht liegen. Die 0.4.6-Version kann ich über Preware ohne Probleme installieren. Oder auch ein anderes Programm ...
    Ich versuche morgen mal noch ein anderes Prog über den WebOS-Installer zu installieren. Muss nur noch eins finden :)