[App] Wifi Media Sync - Erfahrungen?

  • Hallo,


    im App-Shop gibt es das Programm wifi-media-sync zum drahtlosen Dateiabgleich mit dem pre via wlan.
    Kostenpunkt 9,99 Euro.
    Nur zum Testen ist mir das eigentlich etwas teuer. Und ne Demo gibt es meines Wissens nicht.
    Hat jemand von euch die app schon installiert?


    Wie sind die Erfahrungen?


    thx


    koermit

  • Das würde mich auch interessieren.


    Hab ich das nur falsch Verstanden - kann man damit nur Daten vom PC auf den Pre schicken, oder auch Daten wie z.B. Bilder vom Pre auf den Rechner?

  • Das würde mich auch interessieren.


    Hab ich das nur falsch Verstanden - kann man damit nur Daten vom PC auf den Pre schicken, oder auch Daten wie z.B. Bilder vom Pre auf den Rechner?

    Hab grad in einer Bewertung gelesen, dass man nur die Daten vom PC auf den Pre schieben kann.
    Bilder vom Pre -> PC geht nicht.


    Schade. Würde das gehen, hätte ich´s wahrscheinlich gekauft.
    Vielleicht gibts ja bald ein update...


  • Die App ist zur Zeit um 40% auf 5,80€ reduziert.



    Das könnte man verschmerzen für ein bisschen kabellosen Luxus, zumal der Zwei-Wege Sync noch kommen soll.

  • Hallo


    kann man nicht mit Blauzahn die Daten vom und zum PC synchen? Braucht man dazu Zusatzprogramme?


    Bekomme meinen Palm erst nächste Woche - darum die Frage

  • Ich habe es mir dann mal testweise gegönnt.


    Man wählt mit dem Windows-Programm Ordner aus, die gesynct werden sollen.
    Am Pre verbindet man sich dann mit dem PC und der Pre schaut nach, was in diesen Ordnern liegt.
    Neue Dateien gibt er als "zu syncen" an.
    Nun kann man entweder alle Dateien syncen. Oder man macht eine Auswahl.


    Demnach wäre theoretisch denkbar, als "Syncordner" die Musiksammlung anzugeben und dann gezielt die Lieder auszuwählen, die man haben möchte.
    Einfacher ist es aber wohl, einen neuen Ordner anzulegen, dann z.B. in Itunes ne Playlist zu erstellen, diese zu kopieren, in den Ordner einzufügen und dann zu syncen.
    Man hat dann die Dateien halt nur doppelt, kann sie aber ggf. auch wieder löschen.
    Dateien, die nur als Verknüpfung in den Sync-ordner liegen, werden zwar gesehen, aber nicht mitgesynct. Leider.


    Fotos: wenn man in dem Ordner einen Unterordner hat, z.b. "PalmSommerCamp" und dort Fotos drin liegen, so wird dieser Ordner auf dem pre nicht im Foto-Verzeichnis abgelegt. (Musik übrigens auch nicht. Sorgt also für etwas Chaos auf dem Speicher). Aber in der Foto-Anwendung auf dem Pre taucht der Ordner "PalmSommerCamp" auf.


    So, dass als kurze Zusammenfassung.


    10 Euro wäre es mir vielleicht nicht wert gewesen. 5,40 Euro oder so finde ich okay.


    koermit

  • Hallo


    kann man nicht mit Blauzahn die Daten vom und zum PC synchen? Braucht man dazu Zusatzprogramme?


    Bekomme meinen Palm erst nächste Woche - darum die Frage

    ...hat zumindest bei meinem Palm Pre Plus / Windows XP (Dell Laptop ohne weitere Bluetooth Software) pairen können. Bei Übertragungsversuch Dell -> Palm wurde auf Palm kein Fileserve System gefunden; insofern hat das erstmal nicht geklappt - habe dies aber erstmal nicht vertieft, da Übertragung von ca. 10 GB mp3 & 3 GB .pdf per Blauzahn sich ein bisschen hinziehen würde ;-).

  • Übertragung von ca. 10 GB mp3 & 3 GB .pdf per Blauzahn sich ein bisschen hinziehen würde ;-).


    Ja, insbesondere, weil der Speicherplatz auf dem Pre dafür nicht reicht. :pfeift:


    Vollkommen ernste Grüße,


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love:Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:

  • Zitat von »AWestphal«
    Übertragung von ca. 10 GB mp3 & 3 GB .pdf per Blauzahn sich ein bisschen hinziehen würde ;-).



    Ja, insbesondere, weil der Speicherplatz auf dem Pre dafür nicht reicht. :pfeift:

    rein rechnerisch bei AWestphal schon, er hat doch einen pre plus, schreibt er :pfeift:


    haarspaltende Grüße :lacht:
    murasakii

    Falls Sie Kettenbriefe in der Post finden, denken Sie daran: Nur die Briefe kommen ins Altpapier, die Ketten kommen in die gelbe Tonne.

  • rein rechnerisch bei AWestphal schon, er hat doch einen pre plus, schreibt er :pfeift:


    haarspaltende Grüße :lacht:


    Oooh. Peinlich. Sehr peinlich.


    Unsichtbare, da vor Scham im Boden versunkene Grüße,


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love:Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love:

  • Dumme Frage, aber das bedeutet doch, wenn ich es richtig gelesen habe, dass ich jedesmal meine WLAN-DSL Verbindung am PC kappen muss, um eine WLAN Verbindung ins Adhoc WLAN des Pre zu erstellen. Richtig?

  • Kein Wunder. Ber Bluetooth kann man auf den pre (webOS im Allgemeinen) ncht zugreifen. Die App arbeitet daher ja auch mit Wifi. :pfeift:


    wiederspruch, mit OpenSSH und WinSCP gehts auch über die Bluetooth anbindung. Wird dann aber nicht das
    Bluetooth filetransver verwendet sondern über den normalen Netzwerk zugang. Und man muß natürlich die
    IPtables für alle Verbindungen öffnen.
    Also der gleiche Weg wie über Wifi.

  • Kein Wunder. Ber Bluetooth kann man auf den pre (webOS im Allgemeinen) ncht zugreifen. Die App arbeitet daher ja auch mit Wifi. :pfeift:


    ...bin ja nur Normaluser ;-). Das "Plus" ist Luxus - gebe ich zu. Und nachdem Bluetooth mir als Halblaie nicht direkt gelingen wollte, funktioniert der filesync mit Wifi Media Sync einwandfrei (im Büro wie auch zu Hause).




    Slightly OT: Braucht der Mensch 10GB mp3? Nö. Macht trotzdem Spass, da der Palm als Fileserver / Internetradio im Auto (mit TS) seinen Auftritt hat. Wenn es jetzt noch einen Palm Pre Plus mit Dual SIM gäbe...

  • Dumme Frage, aber das bedeutet doch, wenn ich es richtig gelesen habe, dass ich jedesmal meine WLAN-DSL Verbindung am PC kappen muss, um eine WLAN Verbindung ins Adhoc WLAN des Pre zu erstellen. Richtig?


    Nicht notwendig. Palm Pre Plus im WLAN anmelden, Software Laptop starten, zu kopierende Verzeichnisse (auch Netzwerklaufwerke) auswählen, Software auf Palm laden, Sync auf Palm starten, Palm auf TS legen (sonst saugt's die Batterie bei grossen downloads arg schnell leer), und dem Palm beim syncen zuschauen. Mit dem Palm während des Sync weiterarbeiten geht natürlich auch.

  • Also ich bin zufrieden mit meiner Investition in Wifi Media Sync. Es synchronisiert alle Dateien, seit der Version 1.6 soll auch die Synchronisation vom Pre auf den PC gehen. Ferner funktioniert der Transfer von m3u Dateien und die Wiedergabe mittels integrierten MediaPlayer, siehe dazu hier: Wie Musik und Playlisten auf dem Pre verwalten?
    Ob man allerdings 5,80 Euro investieren will, muss jeder selbst entscheiden, es gibt ja auch die Möglichkeit des USB Modus (der bei mir nicht zuverlässig funktioniert) oder wie hier beschrieben: Datenaustausch über Netzwerk mit OpenSSH und WinSCP

  • Also ich bin zufrieden mit meiner Investition in Wifi Media Sync. Es synchronisiert alle Dateien, seit der Version 1.6 soll auch die Synchronisation vom Pre auf den PC gehen. Ferner funktioniert der Transfer von m3u Dateien und die Wiedergabe mittels integrierten MediaPlayer, siehe dazu hier: Wie Musik und Playlisten auf dem Pre verwalten?
    Ob man allerdings 5,80 Euro investieren will, muss jeder selbst entscheiden, es gibt ja auch die Möglichkeit des USB Modus (der bei mir nicht zuverlässig funktioniert) oder wie hier beschrieben: Datenaustausch über Netzwerk mit OpenSSH und WinSCP

    Mensch Gwidion,


    ich hatte den Beitrag mit den Playlisten gelesen, aber keinerlei Verbindung mit dem Wifi Media Sync gezogen! :sleeping:


    Das muss ich mir dann noch mal anschauen. Vielen Dank für den Hinweis.


    Gruß
    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!

  • Hallo,


    nutzt noch jemand das Programm mit Windows (XP)?
    Ich habe das Programm im Autostart "liegen", da es ja für die Synchronisierung geöffnet sein muss.


    Seitdem kann ich aber den Rechner nicht einfach herunterfahren (über die Startleiste).
    Vorher muss ich erst Wifi Media Sync beenden.


    Hat noch jemand diese Beobachtung gemacht?


    Gruß
    Handflächenschreiber

    _________________________________________________________________________


    Bitte lesen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen!


  • Aber abgesehen davon hält das Programm was es verspricht und ich bereue die Anschaffung kein Stück.


    Was mir z. B. fehlt: Die Möglichkeit, bestimmte Ordner vom Palm zum Pc zu synchronisieren - beispielsweise würde ich gerne die mit dem Palm geschossenen Fotos automatisch auf den PC synchronisieren. Das geht nur, indem ich jedes Foto einzeln auswähle und es als "zu synchronisieren" markiere. Extrem unpraktisch.


    Dafür kann ich umgekehrt nur Ordner synchronisieren, keine einzelnen Dateien.


    Nobody is perfect. 8)


    Synchonisierte Grüße,


    fluteman

    Wer rastet, der rostet. Wer rast verliert.


    :love:Danke, dass es dieses Forum (immer noch) gibt! :love: