Ein Centro-User testet das N900

  • Und von Motorola kommt ja noch das Droid Pro mit Treo-Formfaktor, dass ja ganz interessant aussieht


    Ich find das Droid auch extrem interessant. Schade nur, daß es keine höhere Bildschirmauflösung hat. Ich werd´s mir aber ansehen.


    treofant


  • Sorry bin etwas ins schwärmen gekommen :love: ...


    Beste Grüße
    Erimut


    Du hast den UKW-Sender vergessen! :pfeift:
    Hatte fast die identische Softwareauswahl installiert und perfekt eingerichtete bis ich dann im Praxixeinsatz an dem Holzkalender verzweifelt bin. :oh-nein:


  • Wo gibt's denn cuteTube? Bei den von mir installierten Katalogen ist das nicht dabei...

  • Danke. Ich habe das Programm runtergeladen und installiert, was unglaublich lang gedauert hat. Schließlich kam aber die Meldung "erfolgreich installiert". Wenn ich auf das Icon drücke passiert aber ... nichts.
    Was kann da schief gelaufen sein?
    Ich hatte das Programm zuvor schon mal installieren wollen, im Endeffekt aber keine Erfolgsmeldung bekommen. Kann es daran liegen? Ist da irgendwo noch einen unfertig runtergeladene Datei, die zu Konflikten führt (wenn ja, wo?)?
    Wenn ich es jetzt deinstalliere, dann entferne ich ja nur die angeblich erfolgreich installierte Datei, denke ich mal. Die möglicherweise zu Konflikten führende ist dann immer noch drauf...


    Bin etwas ratlos...

  • Ich hatte auch lange überlegt, mir ein N900 zu holen. Da jedoch Maemo nicht weiterentwickelt wird, Meego auf sich warten lässt, werde ich es jetzt mit Android versuchen.
    Insbesondere sind inzwischen die einfacheren Geräte so günstig, dass man auch mit einem Misserfolg leben kann.


    In meinem Fall wird es ein LG Optimus One P500, mit 360x480 Pkt. Auflösung. Als PIM werde ich DejaOffice nehmen und zum Synchen dann Companionlink auf PalmDesktop. Sowohl SplashID als auch isilo, meine beiden meist genutzten Palm-Anwendungen, gibt es für Android, aber nicht für Maemo.


    Roger

  • cuteTube: Jetzt hat's funktioniert. Lag wohl daran, dass ich parallel den Akku geladen habe. Als ich das Ladegrät dann ausgestöpselt hatte, ging der Download schnell und nun funktioniert es.
    Super, denn wie ich schon im N900-Forum geschrieben hatte,ist die Bildqualität der YouTube-Videos direkt von der Webside äußerst bescheiden...
    Mal sehen, vielleicht behalte ich das Nokia-Brikett ja doch...


    Auf alle Fälle: Danke, treofant!

  • Danke. Auf der Seite war ich auch schon mal gelandet und hatte dann ein Problem: Wo lädt man die Software runter?
    Ich habe es bspw. mit Leo versucht (http://www.my-maemo.com/softwa…e=Leo&fldAuto=2020&faq=33). Da steht dann bei Download, dass es im Extras Katalog sein soll sowie in Extra Testing und Extra Devel. Bis auf Testing habe ich die Kataloge installiert, doch Leo taucht darin nicht auf.
    Was mache ich falsch?

  • Den habe ich. Hat viel gebracht im Gegensatz zum Originalen.
    Ich habe nun My-Maemo etc. noch in die Kataloge eingepflegt. So bin ich auch zu Leo gekommen. Sehr schön.


    So lamgsam wird's - auch wenn mir das Ding immer noch zu groß und zu schwer im Vergleich zu meinem Pre ist ;o)

  • Meinen Treo hat das N900 nicht ersetzen können, Dafür fehlt der Agendus-Kalender, die Batterielaufzeit und die kleinere Größe. Aber als Ergänzung ist er einmalig klasse. Vielleicht kommt ja nächstes Jahr ne Kombi von beiden aufn Markt.


    Im Advent darf man ja wohl noch träumen.


    treofant