Handymesse Barcelona

  • Die negative Meinungsmache in einem Forum für Fans finde ich zum... Geht doch in Foren, bei denen es um Geräte geht, die Euch gefallen.

    Das ist mir in den wenigen Tagen, die ich hier im Forum unterwegs bin, auch schon aufgefallen. Es gibt drei (oder vier) Leute, bei denen frag ich mich, ob die nicht beruflich hier als Miesmacher unterwegs sind, quasi eine eigentümliche Art von viralem Marketing - und jedesmal in epischer Breite,
    Das habe ich bisher so noch nirgends erlebt und wirkt eher abschreckend auf Neuuser. Auch eine Art, ein Forum zu "töten". ;(

  • [extrem OT !!!]

    Die negative Meinungsmache in einem Forum für Fans finde ich zum... Geht doch in Foren, bei denen es um Geräte geht, die Euch gefallen.

    Sorry sidamos, aber was möchtest Du? :verwirrt: Einen zentral regierten Einheitsbrei an Meinungen, die sich gefälligst in einem zuvor definierten Zensurkorridor zu bewegen haben?
    Was glaubst Du, weshalb Palm sich in diese Situation manövriert hat? Weil es kritische Stimmen gab/gibt?
    Klingt für mich ein wenig wie:"Geh' doch in die Sowjetunion, wenn es Dir hier nicht passt!" als Entgegnung der verkrusteten Funktionäre als diese sich in den Sechzigern hilflos den aufbegehrenden Blumenkindern gegenüber sahen.


    Künfigt also nur noch kritiklose Fans in diesem Forum die auf Zuruf durch HP (oder Dich?) mit ihren Winkelementen die Straßen säumen und sie hochleben lassen dürfen!?


    Entspanne Dich, HP geht nicht davon unter, wenn es hier 3 bis 5 kritische Stimmen gibt. Das schaffen sie, zumindest wg einer aus Deiner Sicht nicht verpatzten Präsentation, auch nicht einmal selbst.
    [/extrem OT !!!]


    Und jetzt lasse ich Dich die Verkündigungen preisen und störe Deine Gebetsstunden nicht länger. :oh-je:


    Guten Abend!


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • Die negative Meinungsmache in einem Forum für Fans finde ich zum... Geht doch in Foren, bei denen es um Geräte geht, die Euch gefallen.


    http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,744684,00.html


    +X, wobei X eine beliebig hohe Zahl ist. ^^

    Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. http://www.amile.de/pug

    • Official Post

    Entspanne Dich, HP geht nicht davon unter, wenn es hier 3 bis 5 kritische Stimmen gibt. Das schaffen sie, zumindest wg einer aus Deiner Sicht nicht verpatzten Präsentation, auch nicht einmal selbst.


    HP ist es total wurst, was Du so herumtrollst. Aber es nervt halt alle anderen, wenn Du in jedem WebOS-Thread jeden 3. Beitrag für Deine 'Kritik' nutzt. Lass es doch einfach, es gibt einen Bereich für iPhones. Da kannst Du Dich mit anderen ganz entspannt auf die Presentation im Juni vorbereiten.

  • Henk,


    dass es Dir nicht gefällt, wenn ein Schatten auf das vermeintlich goldene Kalb fällt habe ich mittlerweile realisiert.
    Aber das Du Dir nicht zu schade bist, Dich mit denjenigen gemein zu machen denen statt Gegenargumenten nur Polemik ("Troll") einfällt ist zu bedauern. Vielleicht hättest Du mit gutem Beispieil voran und auf die Argumente die sich ja doch in dem ein oder anderen der 'vielen' Posts finden lassen (wenn man denn will) eingehen können. Warum geschieht das nicht?


    Übrigens habe ich über die Jahre hinweg immer wieder mal sehr kritisch geschrieben. Vielleicht ist die Mehrheit derzeit einfach nur dünnhäutiger (gibt es Gründe?) und eher interessiert an nichtssagenden OT-Dauerposts aus einschlägiger Quelle die hier niemanden zu stören scheinen. Aber von da kommt kaum Kritik, demnach auch kein Troll!? :oh-je:


    Vielleicht liest Du diesen Post nach Ablauf von 24h noch einmal und Dir wird manches dann etwas klarer.


    Grüße in die Hauptstadt


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • Auf Argumente geh ich ein, An Diskussionen auf Basis irgendwelcher Gerüchten und Vermutungen beteilige ich mich nicht.

    Dann sind mir diese wohl im Überschwang der zu umfangreich geposteten Beiträge nicht prominent genug ins Auge gefallen. Muss mein Fehler sein.
    Zumindest hier ging es um die Tauglichkeit eines konkreten Veranstaltungstermines, für mich weder Gerücht noch Vermutung.


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • Es geht überhaupt nicht darum alles gut zu heißen, was Palm oder HP machen oder gemacht haben. Oder alle Fehler und Schwächen der Geräte oder von webOS totzuschweigen.


    Aber Du und einige andere machen prinzipiell schon vorher alles schlecht und verbiegen auch mal die Tatsachen, um etwas schlecht zu machen, was nicht schlecht ist. Du wurdest nicht erst einmal bei sowas widerlegt.

  • Hallo,


    HP ist es total wurst, was Du so herumtrollst. Aber es nervt halt alle anderen, wenn Du in jedem WebOS-Thread jeden 3. Beitrag für Deine 'Kritik' nutzt.


    ich sag es mal so, das was HP abgeliefert hat, ist durchaus sehr "kritikwürdig", auch wenn es manchem hier nicht gefällt und es andere stört wenn man darauf hinweist.


    Im Gegensatz zu logic bin ich aber nicht der Meinung das der Zug bereits abgefahren ist, aber lange dauert das sicher nicht mehr.


    So gesehen täte HP gut daran ihre Strategie umgehend (also sofort) anzupassen, diejenigen "aus ihrer Verantwortung zu entlassen" die Palm auch in der Vergangenheit eher geschadet denn genutzt haben und schleunigst vorhandene und neue Geräte weltweit auf den Markt zu bringen.


    Sinnig wäre sicher auch umgehend die Hardware mit WebOS 2.0 zu versehen, die das vernünftig mitmacht und Geld in ein paar "Key-Anwendungen" zu stecken anstatt hundert tausende von Dollar in so Schwachsinns-Apps wie Laserschwert, Klavier, Trommeln oder ähnliches zu investieren.


    Das funktioniert aber ganz sicher nicht wenn man sich, wie die iOS-Jünger das bei jeder "neuen" Selbstverständlichkeit machen die nun auch auf ihrem Gerät geht, auf jede winzige Neuigkeit oder Hoffnung stürzt und sie bejubelt.


    Die Augen offen zu halten und sachliche Kritik zu üben halte ich daher für unerlässlich und ich kann nur hoffen, das HP/Palm zumindest den wesentlichen Teil dieser Kritik ernst nimmt und entsprechend gegensteuert, sonst war es das nämlich mit WebOS.


    Andererseits man muss HP/Palm auch zu gestehen, das sie alte Zöpfe abschneiden wollen, wenn diese Neuerungen behindern und/oder anderwertig benötigte Ressourcen binden. Es ist zwar ärgerlich wenn HP/Palm den Support von alter Hardware möglichst zeitnah einstellen will, aber die Zukunft von WebOS liegt nicht bei den bereits ausgelieferten Geräten sondern bei den neuen. Schliesslich waren sie mit den alten Geräten in der Vergangenheit nicht sonderlich erfolgreich.


    Quote

    Lass es doch einfach, es gibt einen Bereich für iPhones.


    Vielleicht will logic überhaupt kein iDreck 4 benutzen, sondern muss es, weil HP/Palm es bislang verbockt hat?


    Mein Pre+ hat und kann fast alles was ich zum täglichen Arbeiten brauche, aber es gibt offensichtlich andere die andere Anforderungen an ein SmartPhone haben, die WebOS bislang nicht erfüllen kann. Nennenswert wäre z.B. ein besserer Kalender (a la Agendus), ein PDF-Viewer der den Großteil verfügbarer PDFs korrekt anzeigt, ein Office das Dateien auch editieren kann, ein VoIP-Client oder eine brauchbare Navigations-Lösung.


    Das sind Sachen in die HP/Palm im Zweifelsfall investieren muss, wenn der Markt nicht bereit ist sie zur Verfügung zu stellen. Ich meine ein SmartPhone ohne VoIP-Client oder Navi, wer will sowas???

  • Aber Du und einige andere machen prinzipiell schon vorher alles schlecht und verbiegen auch mal die Tatsachen, um etwas schlecht zu machen, was nicht schlecht ist. Du wurdest nicht erst einmal bei sowas widerlegt.

    Es wird hier mal wieder eine Menge pauschalisiert.


    Gerade gestern erst:

    Quote

    BTW: Nach Sichten der engadget-Bilder lehne ich mich mal soweit aus dem Fenster, als dass die Verarbeitungsqualität des Veer und Pre 3 die (hier vertriebenen) Vorgänger in allen Bereichen als Schnitzwerk deklassieren wird.


    logic

  • Das Problem ist nicht, dass es etwa 5 Leute hier gibt, die in jedem Post gegen Palm/HP wettern, als ob diese von Apple oder einer anderen Firma dafür bezahlt würden, sondern dass diese 5 hier jeden interessanten Thread zu 50% schreiben.


    Ich finde das auch sehr schade, früher ging es hier nicht um Meinungsmache und Spekulationen, was Palm/HP machen wird und muss. Es ging um die aktuellen und zukünftigen Geräte und die dazu passende Software. Und auch um die ganz verrückten Nexaver, die Ihre Palms umgebaut oder lackiert haben. Ein gutes Beispiel ist dazu aktuell der Navit-Thread.


    Aber das ist wohl größtenteils vorbei. Ist spätestens mit Palm gestorben.


    Also mein Appell an die ca. 5 Hyperaktiven: Lasst euren Dampf in einem ordentlichen Straßenkampf raus und nicht hier im Forum ;)

    Meine Laufbahn: IIIx, m505, T|T1, T|T3, Xplore G18, Treo 650, Treo 680, Centro, Pre 1, 1 +, 2 und 3. Jetzt TP mit Android und Sony Xperia Ray und erstaunlich zufrieden!

  • früher ging es hier nicht um Meinungsmache und Spekulationen, was Palm/HP machen wird und muss

    Falls Palm/HP sich in Foren wie diesem umschauen, kann es aber auch nicht schaden, wenn sie mitbekommen, was der User erwartet. Ob das dann mit deren Zielen zu vereinbaren ist, steht auf einem anderen Blatt, aber sie sollten es auf lange Sicht nicht alles ignorieren.

  • Falls Palm/HP sich in Foren wie diesem umschauen, kann es aber auch nicht schaden, wenn sie mitbekommen, was der User erwartet.

    Sehe ich grundsätzlich genauso - aber das muß doch nicht in nahezu jedem Thread wieder und wieder durchgekaut werden.
    Dieses Forum läßt es imho durchaus zu, eigene Threads mit Topics wie "HP´s Firmenpolitik", "Update auf webOS 2.0 für alle" oder was auch immer zu starten.

  • Also mein Appell an die ca. 5 Hyperaktiven: Lasst euren Dampf in einem ordentlichen Straßenkampf raus und nicht hier im Forum ;)


    Also wenn hier schon konkretisiert wird, dann bitte auch mit Namen damit diese sich wehren können. Wer sind denn diese angeblichen 5? Also mal unabhängig davon ob ich mittlerweile dazu gezählt werde oder nicht (was mir auch recht egal wäre): grundsätzlich sollte es ja wohl erlaubt sein Kritik zu äußern und nicht nur Lobhudelei. Ich weiß, ihr stört euch daran dass dies angeblich bei einigen gebetsmühlenartig und ohne Argumente geschieht.. das konnte ich bisher allerdings nichts wirklich feststellen, bis auf ein paar Ausnahmen vielleicht. Ich persönlich kritisiere viel, ja, allerdings immer fundiert, und im Gegenzug dazu lobe ich auch wenn etwas richtig läuft. Zum Beispiel momentan auch im Palm Dev Forum, da kommt momentan auch der Frust raus, nicht immer berechtigt.


    Dass man neue User mit berechtigter Kritik abschreckt ist für mich kein Argument, die können ja selbst urteilen. Hat doch jeder seinen eigenen Kopf. Seht es mal so: je mehr man eine Plattform bevorzugt, desto größer die Frustration wenn etwas nicht so läuft wie man das gerne hätte. Wenn allerdings jeder Thread damit zugespammt wird ist es in der Tat nervig. Das hält sich bisher aber noch einigermaßen in Grenzen finde ich.. schaut mal auf Precentral was da los ist, dagegen ist es hier ja ruhig wie in einer Kirche ;)


    EDIT: Letztendlich ist es aber immer das gleiche.. jemand meckert, jemand reagiert, jemand fühlt sich persönlich angegriffen, etc. Dann versinkt wieder alles im Offtopic wie jetzt.

  • Künfigt also nur noch kritiklose Fans in diesem Forum die auf Zuruf durch HP (oder Dich?) mit ihren Winkelementen die Straßen säumen und sie hochleben lassen dürfen!?

    Ach dafür benutzen Apple-Fanboys also diese App:


    Ihr werdet uns doch nicht den AppStore unterschätzen?



    logic


    ;)

  • Ach dafür benutzen Apple-Fanboys also diese App:

    Weiß ich nicht, bin keiner. Leider hat man sofort einer zu sein, wenn man anmerkt, dass in deren Hemissphäre trotz aller sogenannter Gängeleien derzeit einfach mehr produktives Arbeiten möglich ist. :oh-je:
    Aber es ging ja auch um webOS-Winkelemente. Die Terminologie war übrigens nicht zufällig gewählt! :oh-ja:
    Und, wenn ich solcherlei Apps nicht ebenso kritisch gegenüber stehen und den iOS-Wahn - so wie er von manchen verehrt wird - nicht auch ablehnen würde, hätte ich sicher nicht genau ein solch fragwürdiges Bild gepostet. Leider hat es nicht jeder verstanden. Sei's drum. ;)


    Gute Nacht!


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • Falls Palm/HP sich in Foren wie diesem umschauen, kann es aber auch nicht schaden, wenn sie mitbekommen, was der User erwartet. Ob das dann mit deren Zielen zu vereinbaren ist, steht auf einem anderen Blatt, aber sie sollten es auf lange Sicht nicht alles ignorieren.


    Keine Sorge. HP wird nicht in dieses Forum schauen, schon deshalb nicht, weil die Leute, die bei denen die Produkte entwickeln, in den USA sitzen
    und gar kein Deutsch sprechen. Also ist es egal, was hier gesagt wird. Es hat auf die Entwicklung der neuen Gerät absolut keinen Einfluss.