iPhone 3G geklaut - Was kann man sperren (lassen)?

  • mann, mann, mann... :oh-je:
    Meiner Tochter wurde gestern der Kofferraum aufgebrochen und die Handtasche samt Papiere und iPhone 3g ( mein altes iPhone ) geklaut.
    Die Polizei macht natürlich nicht viel, habe dann sofort die Handykarte nachts noch sperren lassen.
    Weis jemand was mit den Apps auf dem Handy ist, muss ich da auch was sperren lassen, über itunes oder so...


    Bin da ein wenig ratlos, war noch nie in der Situation. Habe über itunes auch nichts gefunden, wo man Geräte als gestohlen melden kann...


    Ein paar Tipps wären hilfreich.... :pfeift:


    Danke im voraus....

  • Wenn Du MobileMe nutzt, kannst Du das iPhone aus der Ferne löschen oder sperren, falls es entsprechend konfiguriert und online ist.


    Falls es keine Passcode-Sperre gibt, können alle Apps auf dem iPhone genutzt werden. Daher würde ich die Kennwörter, von allen Diensten, die mit installierten Apps zu tun haben, umgehend ändern.


    Es wird zwar öfters behauptet, daß Apple Listen mit gestohlenen iPhones führt, konkrete Informationen dazu habe ich aber noch nirgendwo gefunden.

    TNG


    Treo 680 > iPhone 3G > iPhone 4 > iPhone 5 > iPhone 6 > iPhone 7 | iPad 1 > iPad 3 > iPad Air > iPad Pro 10,5" | MacBook Pro 13" | Apple Watch 4

  • Wenn Du MobileMe nutzt, kannst Du das iPhone aus der Ferne löschen oder sperren, falls es entsprechend konfiguriert und online ist.

    MobileMe ist keine Voraussetzung mehr für ein fernes Sperren oder Löschen eines iPhone oder iPad. Würde ich auf jeden Fall umgehend vornehmen!


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • MobileMe ist keine Voraussetzung mehr für ein fernes Sperren oder Löschen eines iPhone oder iPad.


    Beim iPhone 3G schon, für einen Frei-Account mit diesem Feature muß man zumindest schonmal auf einem iPhone 4 oder einem iPad mit seiner Apple-ID angemeldet gewesen sein AFAIK.

    TNG


    Treo 680 > iPhone 3G > iPhone 4 > iPhone 5 > iPhone 6 > iPhone 7 | iPad 1 > iPad 3 > iPad Air > iPad Pro 10,5" | MacBook Pro 13" | Apple Watch 4

  • Beim iPhone 3G schon, für einen Frei-Account mit diesem Feature muß man zumindest schonmal auf einem iPhone 4 oder einem iPad mit seiner Apple-ID angemeldet gewesen sein AFAIK.

    Oh, ich dachte, es hängt nur mit iOS 4.2.x zusammen. Das 3G habe ich erst kürzlich upgedatet - nach Mädchenphone 4 ...


    logic

    Die gefährlichste Weltanschauung ist die der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.

    Alexander v. Humboldt

  • êinfach bei apple anrufen und ihnen die imei durchsagen und die können das wenn es von der polzei einen bescheid gibt das handy orten lassen sobald der dieb das handy mit itunes verbindet weil die imei bleibt ja gleich und wird auch zu apple übertragen ;)

  • wenn du vorher die icloud benutzt hast, und dort Iphone suchen eingerichtet hattest, und der jenige grad online ist der es geklaut hat, kannste es über die cloud fern-löschen sozusagen

  • zu dem beitrag von meinem vor-schreiber...sag ich jetz mal so....Sorry :)


    muss ich sagen....das ist so nicht anz richtig, weilwenn der dieb zb diskaid oder andere itunes alternativen benutzt ist das nicht so.....ist ja kein itunes denn, ansonsen geb ich dir recht

  • Die Polizei ortet Dein Handy aber nicht. Das ist wie so Vieles eine "urban legend".


    Mir hat man mein 3GS auch gestohlen. Ich war bei der Polizei und hab IMEI und SN angegeben und nach einer Ortung gefragt. Antwort: geortet wird nur bei "Gefahr im Verzug", also wenn jemand z.B. entführt wurde oder in einer Notlage ist.
    Die SN und IMEI bleibt aber gespeichert. Wenn wieder mal irgendwo ein Lager von Hehlern ausgehoben wird und das Handy dort dabei ist, dann kriegst Du es zurück. Sonst kanst Du es abschreiben. Aktiv sucht da keiner danach.

    ---
    Dieser Beitrag spiegelt meine persönlichen Meinungen und Erfahrungen wider und nicht notwendigerweise die der Forenbetreiber.

  • ist eigentlich egal. da es auch andere gibt die das lesen....dafür ist ja das forum da...und fragen bzwantowrten kost ja nix....
    abgesehen davon ist mir mittlerweile auch aufgefallen das er schon so alt ist...hab etwas dafür gebraucht.hatte darauf nicht geachtet

  • Oh, mein Tread lebt wieder :D
    Ok, Handy war, ist und bleibt weg...
    Mittlerweile können sie´s auch behalten, meine Tochter hat seit längerem ein 4s.
    Trotzdem danke für die Post´s, vielleicht kann man anderen damit helfen. :thumbup: