NDrive für den Pre3?

  • ...also hier gäbe es die zum Pre3 kompatible 11.3.03 als ipk:


    http://bit.ly/nADzL9


    Quelle: NDrive Beta Program http://beta.ndrive.com/viewtopic.php?f=22&t=71


    Cool. Kann man den irgendwie auch schon die Karten kaufen?

    Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. http://www.amile.de/pug

  • Hallo,


    ich hab mir mal die beta runtergeladen und werd sie heute abend mal auf meinen pre3 spielen.


    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Programm auf dem pre3?


    Lohnt es sich, die Karten zu kaufen?



    Rüdiger

  • Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Programm auf dem pre3?

    läuft, meist besser sogar als auf dem Pre 2, aber es ist noch Beta, manchmal gibt es Probleme mit dem GPS, die aber auch am Pre 3 liegen könnten.


    Quote

    Lohnt es sich, die Karten zu kaufen?

    Ich habe DACH und EU-West auf meinem Pre 2 und bin zufrieden damit, es ist besser als Navit und mangels anderer kommerzieller Alternativen stellt sich die Frage unter webOS kaum, wenn man eine halbwegs vernünftige Navigation will.


  • Hat bei mir nur zicken gemacht, wollte irgendwas runterladen und dann abgestürzt. Ist nicht stabil gelaufen, deshalb werde ich keinen Cent in diese beta investieren.

  • Hat bei mir nur zicken gemacht, wollte irgendwas runterladen und dann abgestürzt. Ist nicht stabil gelaufen

    ich weiß ja nicht was "irgendwas" sein soll, das einzige was nach der Installation herunter geladen werden muss, sind die Karten.


    Da diese einige hundert MB bis mehrere GB groß sind, braucht es zunächst genug Platz auf dem Pre (EU-West waren gut 2 GB glaube ich) und zum anderen einen guten Internet-Zugang über WLAN. Und Zeit für das Herunterladen der Karten sollte man auch haben.


    Die Karten habe ich auf verschiedenen Geräten mehrfach und ohne Probleme herunter geladen, auch kann ich nicht behaupten das mir NDrive bislang auch nur einmal abgestürzt wäre, soviel zum Thema "nicht stabil gelaufen".


    Ein wenig differenzierter mit der Kritik wäre definitv hilfreich!


    Die letzte Beta ist übrigens NDrive V11.3.03 (33187)Ht.


    Keine Ahnung habe ich allerdings, wie gut das Herunterladen von Kauf-Karten mit der Beta-App funktioniert, bislang nutze ich nur die 11.2 für den Pre 2 mit Kauf-Karten und die 11.3 Beta auf dem Pre 3 mit beschränkten Beta-Karten, die an das Gerät und nicht das Profil gebunden sind.


  • Ich muss zugeben, dass ich mir auch nicht sonderliche Mühe gegeben habe. Ich beschreibe es gerne genauer:


    Schon beim installieren via QuickInstall wurde die Installation 2 x unterbrochen und erst beim dritten mal schien es installiert zu sein. Beim ersten Start wollte das Programm halt etwas downloaden, hab keine Ahnung was, aber es lief ein Fortschrittsbalken und das eindeutige Symbol einer Weltgukel mit einem Pfeil zu Handy. Ich dachte es seien Updates, oder was auch immer. Karten waren das definitiv noch nicht. Der Download lief nicht durch. Ein bissl drin rumgeklickt, auch auf der Karten Kauf Seite gewesen, aber dann ist das Programm abgestürzt.


    Lief halt von Anfang an nicht sauber durch, aber nachdem was ich gesehen habe, bin ich ohnehin nicht sonderlich begeistert. Leider merkt man, dass sie halt eine Rumpfversion gebaut haben um sie zu verkaufen, sicher funktioniert sie auch, aber man merkt ihr auch an dass sie unfertig ist. Muss halt jeder für sich entscheiden ob und wie viel das Programm einem wert ist.

  • Hab die oben verlinkte Version installiert. Startet und läuft soweit einwandfrei, halt nur ohne Karten.
    Kann man irgendwo Beta- oder Testkarten herunterladen um das Programm mal zu testen?

    Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. http://www.amile.de/pug

  • Kann man irgendwo Beta- oder Testkarten herunterladen um das Programm mal zu testen?

    nicht das ich wüßte.


    Beta-Karten (wobei das die ganz normalen Navteq-Karten sind) gab es nur für Beta-Tester, dafür musste man NDrive seine Device-ID mitteilen, der hat die Karten dann für 1 - 2 Monate für dieses Gerät freigeschaltet. Aber neue Beta-Tester werden nicht mehr akzeptiert.


    Test- oder Probekarten gibt es meines Wissens gar nicht, ich befürchte daher, das man selbst zum Testen schon 20 EUR ausgeben muss.

  • Wollte gestern das obengenannte Paket mit Quickinstall aufspielen. Allerdings dauert das ewig. Nach einer dreiviertel Stunde hab ich es abgebrochen. sollte ja eigentlich nur die Anwendung sein und noch keine Karten beinhalten. Dauerte das bei euch auch so lange?

  • Ich habe N-Drive auch per QI installieren wollen. Zweimal bekam ich bereits nach kurzer Zeit an gezeigt, dass die Installation wg. eines Fehlers abgebrochen wurde. Komischerweise ist das Programm aber auf meinem Pre3 drauf und läßt sich auch starten und bedienen (Karten hab ich noch keine). Ich kann mir nicht vorstellen, dass über 80 MB so schnell sauber installiert werden. Bevor ich aber jetzt Karten kaufe und Probleme habe, nutze ich weiter Navit und warte auf eine offizielle Version.

  • Bi mir ging die Installation problemlos, hatte das IPK vorher auf das Pre3 kopiert und dann mit Preware installiert. Schade, dass man die Karten nicht testen kann.

  • Ich habe N-Drive auch per QI installieren wollen. Zweimal bekam ich bereits nach kurzer Zeit an gezeigt, dass die Installation wg. eines Fehlers abgebrochen wurde. Komischerweise ist das Programm aber auf meinem Pre3 drauf und läßt sich auch starten und bedienen (Karten hab ich noch keine). Ich kann mir nicht vorstellen, dass über 80 MB so schnell sauber installiert werden. Bevor ich aber jetzt Karten kaufe und Probleme habe, nutze ich weiter Navit und warte auf eine offizielle Version.


    Welche Version von WQI?
    Ich hab es über Preware installiert und das funktionierte einwandfrei.

    Besucht die PUG-Hamburg. Lockerer Stammtisch jeden zweiten Mittwoch im Monat. ALLE Smartphone-Systeme (webOS, PalmOS, Android, iOS, Blackberry, WP7, WinMob, Symbian, Maemo, Meego, Openmoko, Bada, u.a.) willkommen. http://www.amile.de/pug

  • Da ich keine Lust auf Kabel hatte, habe ich die IPK bei Box.net hoch geladen. Auf dem Pre3 runter geladen. Und dann einfach mit Internalz geöffnet und die Datei wurde ohne Probleme installiert. Da die Datei aber ca. 80MB groß ist, dauert das installieren schon etwas länger und ich wollte schon abbrechen, habe aber doch noch gewartet.


    Gruß


    Robbycop

  • Da ich keine Lust auf Kabel hatte, habe ich die IPK bei Box.net hoch geladen. Auf dem Pre3 runter geladen. Und dann einfach mit Internalz geöffnet und die Datei wurde ohne Probleme installiert. Da die Datei aber ca. 80MB groß ist, dauert das installieren schon etwas länger und ich wollte schon abbrechen, habe aber doch noch gewartet.


    Gruß


    Robbycop


    Hallo,


    ich habs über Dropbox versucht. Wo werden denn Dateien, die ich so runterlade, gespeichert?


    Gibt es in internalz die Möglichkeit, Dateien zu suchen?


    Danke!


  • Also, bei der Boxalicious Free Version werden die Daten beim Pre 3 in das Verzeichnis "Boxalicious" gespeichert. Da ich Dropbox nicht habe, kann ich dir das nicht genau sagen, aber schau mal im /media/internal/ Ordner nach und da gibt es bestimmt einen Dropbox Ordner. Oder vielleicht auch unter Downloads.


    Eine Suchfunktions habe ich noch nicht gefunden, aber bis jetzt auch noch gar nicht gebraucht.


    Gruß


    Robbycop

  • /media/internal/dropboxify


    wenn man Dropboxify benutzt - aber was anderes wäre mir auch nicht bekannt (für dropbox).

    mfg


    juggernaut


    Herr Schaaf, wie trainieren Sie Freistöße? Gibt es da auch noch mehr Varianten als "BUMM DRAUF"?
    T. Schaaf (trocken): "BUMM DRIN"!

    Quote from OWL (zu ´runterfallenden $martphones):

    Man könnte höchstens universell festhalten, daß es entweder hält oder kaputtgeht.