Wecker (Pre3) verschwindet immer wieder

  • Hallo,


    in letzter Zeit verschwinden immer häufiger meine eingespeicherten Weckzeiten.


    Ich habe zwei Weckzeiten für Werktags gestellt und eine für das Wochenende.


    Doch es kommt immer wieder vor, dass die gespeicherten Weckzeiten einfach verschwinden und ich sie neu einrichten muss.
    Manchmal sind sie Tage-/Wochenlang da, manchmal verschwinden sie fast jeden Tag.


    Ich schalte den Wecker morgends aus, und wenn ich ihn abends einschalten will, sind die Weckzeiten weg.


    Ich meine das Problem auch schon bei meinem Pre2 gehabt zu haben.


    Hat noch jemand das Problem? Oder eine Idee?

  • Kann ich am pre2 seit 2.1.0 nicht bestätigen - das funktioniert prima.
    Man muss nur aufpassen, dass man den Alarm nicht nach rechts rauswischt - bei 2.0 kam da keine Warnung.
    Ich schalte den Wochentagalarm nur im Urlaub aus - sonst reicht ja das Schließen des Alarms und mir ist noch nie einer abhanden gekommen - und ja, ich habe auch mal mehrere fürs Wochenende und so.

  • Auch mein Wecker des Pre3 verhält sich so. Ist besonders ärgerlich wenn man 10 oder mehr verschiedene Alarme gespeichert hat.


    Eine Lösung habe ich aber keine.

  • anderen wecker nehmen - TimePiece zB

    mfg


    juggernaut


    Herr Schaaf, wie trainieren Sie Freistöße? Gibt es da auch noch mehr Varianten als "BUMM DRAUF"?
    T. Schaaf (trocken): "BUMM DRIN"!

    Quote from OWL (zu ´runterfallenden $martphones):

    Man könnte höchstens universell festhalten, daß es entweder hält oder kaputtgeht.